Facharzt (m/w/d) für Anästhesiologie oder Innere Medizin oder andere Fachrichtung mit begonnener oder absolvierter curricularer Fortbildung zum Krankenhaushygieniker

Willkommen im Team Helios

Wir haben den Mut, medizinische Qualität transparent zu machen. Haben sie den Mut mit uns die Zukunft zu gestalten.

Alle Infos auf einen Blick
Standort
01705 Freital
Eintrittsdatum
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Arbeitszeit
Vollzeit
Stellennummer
46674

Für unsere Kliniken in Freital und Dippoldiswalde suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Facharzt (m/w/d) für Anästhesiologie oder Innere Medizin oder andere Fachrichtung mit begonnener oder absolvierter curricularer Fortbildung als Krankenhaushygieniker (m/w/d)

Das erwartet Sie

  • Beratung (telefonisch sowie durch regelmäßige Besuche) der Klinikgeschäftsführungen und des Personals in allen Fragen der Krankenhaushygiene und Infektionsprävention
  • Leitung der Krankenhaushygiene-Abteilungen der Helios Kliniken in sowie Führung der Hygienefachkräfte dieser Kliniken
  • Durchführung der Surveillance von Erregern mit speziellen Resistenzen bzw. Infektionen zur Festlegung von hygienischen Schutzmaßnahmen nach entsprechenden Vorgaben
  • Antibiotika-Beratung sowie die Präsentation der Daten auf den Stationen/Abteilungen
  • Regelmäßige Fortbildungen zur Infektionsprävention
  • Durchführung von Hygienebegehungen, hygienische Begleitung von Baumaßnahmen
  • Organisation und Mitwirkung bei Hygienekommissionssitzungen
  • Weiterentwicklung von einrichtungsspezifischen Algorithmen zur Erkennung und Kontrolle von Clustern, Ausbrüchen und Ausbruchrisiken
  • Begleitung und Steuerung in Fällen von Ausbruch- und Krisenmanagement
  • Zusammenarbeit mit dem zentralen Dienst Krankenhaushygiene der Helios Kliniken GmbH und Zusammenarbeit mit den lokalen Behörden

Das bringen Sie mit

  • Sie sind Facharzt/Fachärztin (idealerweise für Anästhesiologie oder für Innere Medizin)
  • Sie bringen einschlägige krankenhaushygienische Kenntnisse und Erfahrungen mit, z. B. durch die absolvierte curriculare Fortbildung der Bundesärztekammer zum Krankenhaushygieniker bzw. die Bereitschaft zur Absolvierung dieser Fortbildung, sowie die Bereitschaft zur Teilnahme an den Kursen zum Antibiotic Stewardship (ABS).

Freuen Sie sich auf

  • Einen vielseitigen Tätigkeitsbereich mit großer eigenständiger Verantwortung
  • Großzügige Förderung von Fort- und Weiterbildungen
  • Eine leistungsgerechte Vergütung
  • Corporate benefits
  • Helios Zusatzversicherung „Helios plus“ mit Wahl-/Chefarztbehandlung und Wahlleistung im Falle eines Krankenhausaufenthaltes, gerne auch für Ihre Familie
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement incl. Jobrad

Jetzt liegt es nur noch an Ihnen!

Haben Sie Fragen oder möchten Sie sich im Vorfeld informieren, dann steht Ihnen gern unser Ärztlicher Direktor Herr Dr. Thomaschewski unter der Telefonnummer 0351/646-6263 oder per E-Mail unter lars.thomaschewski@helios-gesundheit.de für nähere Auskünfte zur Verfügung. Bitte senden Sie uns Ihre Unterlagen über das Karriereportal zu. Wir freuen uns auf ihre Bewerbung.

Die Helios Weißeritztal-Kliniken GmbH mit den Standorten Freital und Dippoldiswalde im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge ist Akademisches Lehrkrankenhaus an der Technischen Universität Dresden. Mit hoher fachlicher Kompetenz, modernster Medizin und menschlicher Fürsorge wird unseren Patienten Spitzenmedizin geboten. Um für jeden einzelnen Patienten eine bestmögliche, individuelle Therapie sicherzustellen, arbeiten die Mediziner und Pflegenden fachübergreifend und in zahlreichen zertifizierten Zentren zusammen.

Helios ist der führende Klinikträger in Europa. Die kollegiale und fachübergreifende Zusammenarbeit und die schnelle Umsetzung von Innovationen garantieren unseren Patienten eine bestmögliche Versorgung. Auf diese Weise entsteht ein einzigartiger Raum, in dem auch Sie Ihre Kenntnisse vertiefen, Ihre Talente ausleben, Ihre Ideen einbringen und mit uns gemeinsam die Zukunft gestalten werden.

Aktueller Hinweis zum Bewerbungsprozess

Als Gesundheitskonzern nehmen wir die COVID-19-Ausbreitung sehr ernst und möchten alles dafür tun, Ihre Gesundheit und die Gesundheit unserer Mitarbeiter:innen zu schützen. Gleichzeitig haben wir ein großes Interesse daran, unsere Recruiting-Prozesse fortzusetzen. Daher führen wir an vielen Standorten Bewerbungsgespräche als Video- oder Telefoninterview durch. Entsprechende Informationen dazu erhalten Sie rechtzeitig vor Ihrem Termin von uns.

Erleben Sie unseren Klinikalltag hautnah