Facharzt in der Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik (m/w/d)

Willkommen im Team Helios

Das Helios Hanseklinikum Stralsund ist mit rund 1.500 Mitarbeitenden der größte Arbeitgeber der Hansestadt und seit 2018 mehrfach als familienfreundliches Unternehmen ausgezeichnet worden. Wir kümmern uns in 19 Fachabteilungen um jährlich mehr als 50.000 Patienten. Unser Klinikum verteilt sich auf zwei landschaftlich wie architektonisch reizvolle Standorte.Das Krankenhaus West ist in ein Gartendenkmal eingebettet und beherbergt eine der größten psychiatrisch-psychotherapeutischen Institutionen in Mecklenburg-Vorpommern mit zusätzlich vier Tageskliniken und Institutsambulanzen im Umkreis von Stralsund

Alle Infos auf einen Blick
Standort
Stralsund
Eintrittsdatum
01.07.2021
Arbeitszeit
Vollzeit
Stellennummer
45066

Die Psychiatrie und Psychotherapie ist in den vergangenen Jahren zu einem modernen Standort mit 310 Betten ausgebaut worden. Die Klinik zeichnet sich durch eine qualitativ hochwertige Versorgung aus, die alle psychiatrisch-psychotherapeutischen und komplementärtherapeutischen Behandlungsmaßnahmen vorhält. Eine der besonderen Stärken des Fachbereiches ist der berufsübergreifende Zusammenhalt, welcher sich durch Vertrauen und Verlässlichkeit in einem engagierten, heterogenen Team widerspiegelt. Kennzeichnend für die Klinik ist ein breites Therapieangebot, das Kunst-, Musik- und Theatertherapeuten beinhaltet. Ein besonderes und im Land einzigartiges Behandlungskonzept der Psychosomatischen Medizin besteht in einem tagesklinischen Angebot für Tinnitus-Patienten.

Das erwartet Sie

  • Supervision extern und intern
  • Fortbildungsprogramm wöchentlich
  • Viele spezialisierte Stationen (Akut-, Psychosomatik, Gerontopsychiatrie und –psychotherapie, DBT, Suchtmedizin) sowie Ambulanzen und Tageskliniken (zudem TK Adoleszenz und ein Aufbau zu Essschwerpunktstörungen
  • Familienfreundliche Arbeitsatmosphäre

Das bringen Sie mit

  • Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie oder Psychosomatik
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Ruf- und Bereitschaftsdiensten
  • Aktive Teilnahme an Fort- und Weiterbildung
  • Ein offenes und souveränes Auftreten
  • Integrität und Teamorientierung
  • Begeisterungsfähigkeit

Freuen Sie sich auf

  • Eine unbefristete Anstellung nach Helios-Tarifvertrag - auf Wunsch ist Teilzeitarbeit möglich
  • Unterstützung bei der Erlangung von Zusatzqualifikationen
  • 30 Urlaubstage und zusätzliches Frei für Nichtraucher
  • Krankenzusatzversicherung HeliosPlus
  • Betriebliche Altersvorsorge

Jetzt liegt es nur noch an Ihnen!

Erste Auskünfte erteilt Ihnen gern die Chefärztin der Abteilung für Psychiatrie und Psychotherapie und Psychosomatik, PD Dr. med. Deborah Janowitz, unter der Telefonnummer (03831) 45-2100.

Bitte bewerben Sie sich über unser Karriere-Portal.

Eine Kostenübernahme des Helios Hanseklinikum Stralsund für eventuell anfallende Reisekosten des Bewerbers zum Bewerbungsgespräch ist nicht vorgesehen.

Aktueller Hinweis zum Bewerbungsprozess

Als Gesundheitskonzern nehmen wir die COVID-19-Ausbreitung sehr ernst und möchten alles dafür tun, Ihre Gesundheit und die Gesundheit unserer Mitarbeiter:innen zu schützen. Gleichzeitig haben wir ein großes Interesse daran, unsere Recruiting-Prozesse fortzusetzen. Daher führen wir an vielen Standorten Bewerbungsgespräche als Video- oder Telefoninterview durch. Entsprechende Informationen dazu erhalten Sie rechtzeitig vor Ihrem Termin von uns.

Erleben Sie unseren Klinikalltag hautnah