Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe (m/w/d) für das MVZ Köthen

Willkommen im Team Helios

Die beste Patient/innenversorgung Deutschlands – das ist unser Ziel. Wir haben den Mut, medizinische Qualität transparent zu machen. Haben Sie den Mut, mit uns die Zukunft zu gestalten.

Alle Infos auf einen Blick
Standort
06366 Köthen
Eintrittsdatum
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Arbeitszeit
Teilzeit
Stellennummer
40701

Für unsere gynäkologische Praxis, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet und in Vollzeit/ auf Wunsch auch Teilzeit einen

Facharzt (m/w/d) für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Das erwartet Sie

  • Versorgung der Patientinnen mit dem gesamten Spektrum der konservativen und operativen Gynäkologie und Geburtshilfe
  • Interdisziplinäre und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den an der Patientenversorgung beteiligten Mitarbeitern
  • Gemeinsam mit Ihren Kollegen arbeiten Sie ziel- und ergebnisorientiert

Das bringen Sie mit

  • Sie sind Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe und interessieren sich für die Arbeit im ambulanten Bereich (m/w/d)

  • Sie sind motiviert, sowie verantwortungsbewusst und besitzen die Fähigkeit zur engagierten team- und patientenorientierten Praxisarbeit

  • Darüber hinaus verfügen Sie über freundliche und verbindliche Umgangsformen, sind flexibel, behalten auch in hektischen Zeiten den Überblick und reagieren stets professionell und sachlich
  • Verantwortungsbewusstsein und Organisationstalent runden Ihr Profil ab

Freuen Sie sich auf

  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Eigenständige anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Bei uns können Sie den Praxisbereich führen, ohne die mit einer Praxisgründung oder Praxisübernahme verbundenen Risiken einzugehen
  • Attraktive Vergütung
  • Eine auf Dauer angelegte Tätigkeit in einem innovativen Umfeld
  • Hoher Gestaltungsspielraum
  • Förderung und finanzielle Beteiligung an Fort- und Weiterbildungen
  • HELIOS PlusCard (Wahlarzt sowie 2-Bettzimmer in allen Helios Kliniken deutschlandweit)

Jetzt liegt es nur noch an Ihnen!

Im Jahr 2008 hat das Medizinische Versorgungszentrum Köthen an der Helios Klinik Köthen GmbH seinen Betrieb aufgenommen. Es bietet ein umfangreiches interdisziplinäres und ambulantes Versorgungsspektrum mit den Schwerpunkten Orthopädie, Chirurgie, Anästhesie, Pädiatrie, Gynäkologie und Urologie. Aufgrund der engen Zusammenarbeit mit der Klinik ist der Zugriff auf die spezielle Fachkompetenz aller Disziplinen und auf modernste Medizintechnik gegeben.

Für erste Rückfragen steht Ihnen die Kaufmännische Leiterin, Frau Janine Köhler, unter

 

03496 52-1120

 

oder per E-Mail an

 Janine.Koehler@helios-gesundheit.de

 

zur Verfügung.

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen über unser Karriere-Portal:

 

https://www.helios-gesundheit.de/karriere/job-finden/bewerbungsportal/

Zur Beachtung:

 Papierbewerbungen werden nicht zurückgeschickt und werden nach dem Bewerbungsprozess automatisch vernichtet. Onlinebewerbungen werden bevorzugt. 

Helios ist der führende Klinikträger in Europa. Die kollegiale und fachübergreifende Zusammenarbeit und die schnelle Umsetzung von Innovationen garantieren unseren Patienten eine bestmögliche Versorgung. Auf diese Weise entsteht ein einzigartiger Raum für Ihre Kenntnisse, Talente, Ideen und Zukunftspläne.

Der Geschäftsbereich ambulante Medizin der Helios Kliniken GmbH ist eine junge Sparte und Ergebnis der strategischen Neuausrichtung der Helios Kliniken GmbH. Aufgrund der zunehmenden Ambulantisierung der Medizin in Deutschland, treten wir mit dem Ziel an, einen wesentlichen Beitrag für die sektorenübergreifende Versorgung zu leisten und zu einem führenden Anbieter ambulanter Medizin bundesweit zu wachsen.

Unser Anspruch und unsere Stärke ist die patientenorientierte sektorenübergreifende Verzahnung von ambulanter und stationärer Versorgung in allen medizinischen Fachbereichen. 

Chancengleichheit im Beruf ist uns wichtig. Deshalb ermutigen wir ausdrücklich Menschen mit Behinderung, jeglicher sexueller Identität und Herkunft sich zu bewerben.

Aktueller Hinweis zum Bewerbungsprozess

Als Gesundheitskonzern nehmen wir die COVID-19-Ausbreitung sehr ernst und möchten alles dafür tun, Ihre Gesundheit und die Gesundheit unserer Mitarbeiter:innen zu schützen. Gleichzeitig haben wir ein großes Interesse daran, unsere Recruiting-Prozesse fortzusetzen. Daher führen wir an vielen Standorten Bewerbungsgespräche als Video- oder Telefoninterview durch. Entsprechende Informationen dazu erhalten Sie rechtzeitig vor Ihrem Termin von uns.

Erleben Sie unseren Klinikalltag hautnah