Fachkraft für Fort- und Weiterbildung (m/w/d)

Willkommen im Team Helios

Ihre guten Ideen finden endlich Gehör! Wir sind der Motor für eine schnelle und pragmatische Umsetzung zum Wohle unserer Patient:innen.

Alle Infos auf einen Blick
Standort
24837 Schleswig
Eintrittsdatum
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Arbeitszeit
Teilzeit
Stellennummer
41075

Wir suchen für den Bereich Fort- und Weiterbildung eine Fachkraft (m/w/d) in Teilzeit (19,25 Stunden pro Woche), zunächst befristet gemäß Teilzeit- und Befristungsgesetz.

Das erwartet Sie

  • Strategische Weiterentwicklung der Fort- und Weiterbildung unter Beachtung fachlicher, betriebswirtschaftlicher und qualitativer Interessen
  • Fachliche und didaktische Planung praxisnaher und innovativer Konzepte 
  • Marketing & Vertrieb, um das Konzept und die Maßnahmen überzeugend zu vermarkten
  • Budgetplanung
  • Einbeziehung der unterschiedlichen Blickwinkel von Vorgesetzten und Mitarbeitenden
  • Erstellen von Analysen, Interpretation und Bewertung
  • Ausgeprägte Kommunikationsstärke mit Mitarbeitenden, Vorgesetzten sowie externen Anbieter:innen

Das bringen Sie mit

  • Ein abgeschlossenes Studium, bspw. im Studium Gesundheitsmanagement oder Erwachsenenbildung bzw. der Pflege- oder Gesundheitspädagogik
  • Berufserfahrung im Gesundheitsmanagement
  • Zielorientierte Persönlichkeit mit Freude an der strategischen Weiterentwicklung der Fort- und Weiterbildung unter Berücksichtigung der Wirtschaftlichkeit
  • Interdisziplinäres, professionelles Verständnis in der Zusammenarbeit mit internen und externen Kooperationspartner:innen
  • Teamorientierung mit ausgeprägter Fach-, Sozial-, und Methodenkompetenz
  • Freude an der Arbeit und dem Umgang mit Menschen
  • Gesetzlich notwendiger Nachweis über Immunisierung gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 und Masern

Freuen Sie sich auf

  • Eine der Position angemessene Vergütung auf der Grundlage des TVöD-K
  • Eine eigenverantwortliche, abwechslungsreiche Tätigkeit mit großem Gestaltungspielraum und Selbständigkeit in Ihrer Arbeit
  • Gute Arbeitsatmosphäre mit einem kollegialen, engagierten und kooperativen Kollegenteam
  • Die Chance, aktiv an der Umsetzung einer neuen, in die Zukunft gerichteten Bildungseinrichtung mitzuwirken

Jetzt liegt es nur noch an Ihnen!

Als fachliche Ansprechpartnerin steht Ihnen die Leiterin des Bildungszentrums, Frau Bettina Scheinert, Tel. (04621) 83-1442 oder per E-Mail unter bettina.scheinert[at]helios-gesundheit.de zur Verfügung.

Die Helios Fachklinik Schleswig bietet Menschen, die sich in einer akuten psychischen Krankheitsphase befinden und Hilfe benötigen, umfassende stationäre, tagesklinische und ambulante Therapiemöglichkeiten. Die psychiatrischen Kliniken verstehen sich als fachliches Zentrum und versorgen mit rund 280 Betten jährlich knapp 4.100 stationäre und 14.500 ambulante Patienten. Ergänzt wird das stationäre Angebot durch zwei Tageskliniken in Schleswig und Husum im Bereich der Kinder- und Jugendpsychiatrie und einer Tagesklinik in Schleswig für die Erwachsenenpsychiatrie.

Als dritte psychiatrische Klinik führt die Klinik für Forensische Psychiatrie die hoheitliche Aufgabe des Maßregelvollzuges des Landes Schleswig-Holstein und behandelt Patienten, die im Rahmen einer psychischen Störung straffällig geworden sind.

Die Adresse Ihrer neuen Arbeitsstelle als Fachkraft für Fort- und Weiterbildung (m/w/d) lautet: Am Damm 1, 24837 Schleswig

Ihre neue Arbeitsstelle ist nur ein paar Klicks entfernt – fangen Sie mit uns etwas Neues an! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Chancengleichheit im Beruf ist uns wichtig. Deshalb ermutigen wir ausdrücklich Menschen mit Behinderung, jeglicher sexueller Identität und Herkunft sich zu bewerben.

Aktueller Hinweis zum Bewerbungsprozess

Als Gesundheitskonzern nehmen wir die COVID-19-Ausbreitung sehr ernst und möchten alles dafür tun, Ihre Gesundheit und die Gesundheit unserer Mitarbeiter:innen zu schützen. Gleichzeitig haben wir ein großes Interesse daran, unsere Recruiting-Prozesse fortzusetzen. Daher führen wir an vielen Standorten Bewerbungsgespräche als Video- oder Telefoninterview durch. Entsprechende Informationen dazu erhalten Sie rechtzeitig vor Ihrem Termin von uns.

Erleben Sie unseren Klinikalltag hautnah