Duales Studium Physician Assistant 2022 (m/w/d)

Willkommen im Team Helios

Die Alternative zum Medizinstudium?Sie haben eine dreijährige, abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich der Pflege oder eine vergleichbare medizinische Ausbildung absolviert? Möchten in Diagnostik und Umsetzung unterschiedlicher Therapien stärker integriert werden? Dann ist das Berufsbild des Physician Assistent (B.Sc.) eine gute Möglichkeit. 

Alle Infos auf einen Blick
Standort
Aue
Eintrittsdatum
01.10.2022
Arbeitszeit
Vollzeit
Stellennummer
43505

Wir bieten Ihnen zum 01.10.2022 als Praxispartner der Staatlichen Studienakademie Plauen (BA) einen Studienplatz als Physician Assistant.

Das erwartet Sie

Als Physician Assistant (m/w/d):

  • Fungieren Sie als wichtiges Bindeglied zwischen Arzt und allen an der Patientenversorgung beteiligten Berufsgruppen.
  • Entlasten Sie Ärzte nachhaltig und übernehmen delegierbare medizinische, administrative und organisatorische Aufgaben.
  • Qualifizieren Sie sich in der Medizin weiter und nutzen Ihre pflegerischen Kenntnisse um Ihre Erfahrungen mit medizinischem Know-how zu verbinden.

Zu den Aufgaben gehören:

  • Anamnese, Patientengespräche, Dokumentation und Durchführung von Untersuchungen (z.B. Ultraschall)
  • Erstellung von Diagnose- und Therapieplänen
  • Medizinisch-technische Tätigkeiten (z.B. intravenöse Zugänge) und Mitwirkung bei operativen Eingriffen
  • Informationsweitergabe und Kommunikation (z.B. Verfassen von Arztbriefen) 
  • Prozessmanagement und Teamkoordination

Das bringen Sie mit

  • Abitur oder fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife oder Zulassung als besonders qualifizierter Berufstätiger
  • und eine abgeschlossene Ausbildung in einem Gesundheitsfachberuf (z.B. Pflegefachfrau/-mann, Altenpfleger/-in, u.a.)
  • Die deutsche Sprache oder der Nachweis des Sprachniveaus B2 sind genauso Voraussetzung, wie auch die physische und psychische gesundheitliche Eignung für diesen Beruf.
  • erweitertes Führungszeugnis ohne Eintrag

Das sind Ihre Stärken:

  • schnelle Auffassungsgabe und praktisches Geschick
  • Zuverlässigkeit und absolute Genauigkeit
  • Teamfähigkeit und Flexibilität
  • Durchhaltevermögen und hohe Konzentrationsfähigkeit
  • Organisationsfähigkeit

Freuen Sie sich auf

  • Hochmotivierte Teams bei denen Sie die diverse Abteilungen unseres Klinikums durchlaufen, um die theoretischen Kenntnisse abwechslungsreich in der Praxis zu testen und zu erweitern.
  • Die Helios Zusatzversicherung „Helios Plus“ (Wahl-/Chefarztbehandlung und Wahlleistungen) falls Sie selbst einmal stationär bei Helios behandelt werden müssen.
  • Unser umfangreiches Betriebliches Gesundheitsmanagement (kostenfreies Schwimmen in der Schwimmhalle Aue, Rückenschule, Mitarbeitersport, div. Seminare und Bonusprogramme).
  • Eine attraktive Studienvergütung und zusätzlicher Urlaub bei Nichtrauchern.

Jetzt liegt es nur noch an Ihnen!

Erste Auskünfte erteilt Ihnen gern die Personalabteilung, Frau Kristin Behnert, unter der Telefonnummer (03771) 58-1525.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung ausschließlich online über unser Karriereportal.

Um in die erste Auswahl des Bewerbungsverfahrens aufgenommen zu werden empfehlen wir, sich bis zum 31.12.2021 zu bewerben. Es werden aber auch Bewerbungen nach der Frist angenommen.

Das Helios Klinikum Aue ist als Akademisches Lehrkrankenhaus der Technischen Universität Dresden eine führende Gesundheitseinrichtung in Westsachsen und versorgt jährlich mit etwa 1000 Mitarbeitern rund 100.000 Patienten in ausgezeichneter medizinscher Qualität. Das Klinikum sichert als Schwerpunktkrankenhaus mit etwa 600 Betten in 16 Kliniken die überregionale medizinische Versorgung der Patienten in nahezu allen Fachdisziplinen. An unserem Hause befindet sich ein Sozialpädiatrisches Zentrum, eine Medizinische Berufsfachschule sowie eine eigene Betriebskindertagesstätte mit umfangreichen Betreuungsmöglichkeiten.

Aktueller Hinweis zum Bewerbungsprozess

Als Gesundheitskonzern nehmen wir die COVID-19-Ausbreitung sehr ernst und möchten alles dafür tun, Ihre Gesundheit und die Gesundheit unserer Mitarbeiter:innen zu schützen. Gleichzeitig haben wir ein großes Interesse daran, unsere Recruiting-Prozesse fortzusetzen. Daher führen wir an vielen Standorten Bewerbungsgespräche als Video- oder Telefoninterview durch. Entsprechende Informationen dazu erhalten Sie rechtzeitig vor Ihrem Termin von uns.

Erleben Sie unseren Klinikalltag hautnah