Stellvertretende Stationsleitung (w/m/d) D2

Stellvertretende Stationsleitung (w/m/d) D2

Am Helios Klinikum Krefeld mit den Standorten am Lutherplatz und im Stadtteil Hüls arbeiten über 2.800 Mitarbeiter in den verschiedensten Berufsgruppen. Unsere jährlich etwa 120.000 ambulanten und 60.000 stationären Patienten werden rund um die Uhr fachlich und menschlich kompetent betreut. Als modernes Haus der Maximalversorgung stehen dafür über 1.150 Betten sowie mehr als 30 Fachabteilungen zur Verfügung, die zusammen fast das gesamte Leistungsspektrum der Medizin anbieten.Die Station D2 ist eine dermatologische Station mit 19 Betten.

Helios ist Europas führender privater Krankenhausbetreiber mit insgesamt rund 100.000 Mitarbeitern. Zum Unternehmen gehören unter dem Dach der Holding Helios Health die Helios Kliniken in Deutschland und Quirónsalud in Spanien. Rund 19 Millionen Patienten entscheiden sich jährlich für eine medizinische Behandlung bei Helios. 2018 erzielte das Unternehmen in beiden Ländern einen Gesamtumsatz von 9 Milliarden Euro.

In Deutschland verfügt Helios über 86 Kliniken, 126 Medizinische Versorgungszentren (MVZ) und 10 Präventionszentren. Jährlich werden in Deutschland rund 5,3 Millionen Patienten behandelt, davon 4,1 Millionen ambulant. Helios beschäftigt in Deutschland mehr als 66.000 Mitarbeiter und erwirtschaftete 2018 einen Umsatz von rund 6 Milliarden Euro. Helios ist Partner des Kliniknetzwerks „Wir für Gesundheit“. Sitz der Unternehmenszentrale ist Berlin.

Quirónsalud betreibt 47 Kliniken, 57 ambulante Gesundheitszentren sowie rund 300 Einrichtungen für betriebliches Gesundheitsmanagement. Jährlich werden hier rund 13,3 Millionen Patienten behandelt, davon 12,9 Millionen ambulant. Quirónsalud beschäftigt rund 34.000 Mitarbeiter und erwirtschaftete 2018 einen Umsatz von rund 3 Milliarden Euro. Helios Deutschland und Quirónsalud gehören zum Gesundheitskonzern Fresenius.

Ihre Aufgaben

  • Management und Organisation des Pflegedienstes im Leitungsteam und bei Abwesenheit der Stationsleitung
  • Sachkundige Grund- und Behandlungspflege
  • Sicherstellung der bestmöglichen pflegerischen Versorgung
  • Krankenbeobachtung, Dokumentation, Information
  • Kommunikation mit Patienten und Angehörigen
  • Unterstützung bei ärztlichen Maßnahmen
  • Aufnahme- und Entlassungsvorbereitungen

Ihr Profil

Sie haben eine abgeschlossene Krankenpflegeausbildung und bringen bereits umfangreiche Erfahrungen mit. Idealerweise haben Sie die Weiterbildung mittleres Management schon abgeschlossen oder sind bereit diese zu absolvieren. Gute Kenntnisse im Umgang mit MS-Office sowie dem Clinic Planner sind von Vorteil. 

Darüber hinaus überzeugen Sie als erfahrene, teamfähige Persönlichkeit mit hoher fachlicher Kompetenz. Eine patientenorientierte, sorgsame Arbeitsweise, hohes Engagement und ein empathischer Umgang mit Patienten und Angehörigen sind für Sie selbstverständlich. Besonderen Wert legen wir auf eine kooperative Zusammenarbeit mit allen anderen Fachgebieten und Berufsgruppen in unserem Haus.

Unser Angebot

  • modernes Haus mit Arbeitserleichterungen für Pflegekräfte (Papierloses Dokumentationssystem, Spot-Monitoring, etc.)
  • flexible Arbeitszeitmodelle (z. B. Teilzeit)
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf (u. a. Kindergartenbelegplätze + Kinderbetreuungszuschuss etc.)
  • vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • individuelle Jobberatung mit Talentmanagement
  • faire Vergütung mit 300 € Sonderzulage mtl. ab 2020
  • ein zusätzlicher Nichtraucher-Urlaubstag plus ein Brauchtumstag (Rosenmontag)
  • kostenloser Privatpatientenkomfort dank Heliosplus Card
  • und vieles mehr

Sie sind bereits in unserem Bewerbungsportal registriert? Hier gelangen Sie zum Loginbereich.

Aktueller Hinweis zum Bewerbungsprozess

 Als Gesundheitskonzern nehmen wir die COVID-19-Ausbreitung sehr ernst und möchten alles dafür tun, hre Gesundheit und die Gesundheit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu schützen. Gleichzeitig haben wir ein großes Interesse daran, unsere Recruiting-Prozesse fortzusetzen. Daher führen wir ab sofort an vielen Standorten Bewerbungsgespräche als Video- oder Telefoninterview durch. Entsprechende Informationen dazu erhalten Sie rechtzeitig vor Ihrem Termin von uns.