Referent MVZ Management (m/w/d) für die Region Mitte (Hessen)

Referent MVZ Management (m/w/d) für die Region Mitte (Hessen)

Helios ist Europas führender privater Krankenhausbetreiber mit rund 100.000 Mitarbeitern. Zum Unternehmen gehören unter dem Dach der Holding Helios Health die Helios Kliniken in Deutschland und Quirónsalud in Spanien. Rund 17 Millionen Patienten entscheiden sich jährlich für eine medizinische Behandlung bei Helios. 2017 erzielte das Unternehmen in beiden Ländern einen Gesamtumsatz von 8,7 Milliarden Euro.

In Deutschland verfügt Helios über 86 Kliniken, 120 Medizinische Versorgungszentren (MVZ) und zehn Präventionszentren. Jährlich werden in Deutschland rund 5,2 Millionen Patienten behandelt, davon 4 Millionen ambulant. Helios beschäftigt in Deutschland mehr als 66.000 Mitarbeiter und erwirtschaftete 2017 einen Umsatz von rund 6,1 Milliarden Euro. Helios ist Partner des Kliniknetzwerks „Wir für Gesundheit“. Sitz der Unternehmenszentrale ist Berlin.

Quirónsalud betreibt in Spanien 45 Kliniken, 55 ambulante Gesundheitszentren sowie rund 300 Einrichtungen für Betriebliches Gesundheitsmanagement. Jährlich werden hier rund 11,6 Millionen Patienten behandelt, davon 11,2 Millionen ambulant. Quirónsalud beschäftigt mehr als 32.000 Mitarbeiter und erwirtschaftete 2017 einen Umsatz von rund 2,6 Milliarden Euro. Helios Deutschland und Quirónsalud gehören zum Gesundheitskonzern Fresenius. Die Helios Region Mitte umfasst die Bundesländer Hessen, Thüringen sowie Teile des südlichen Sachsen-Anhalts (Mansfeld-Südharz). Die Region zählt vierzehn Medizinische Versorgungszentren.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Referenten MVZ Management (m/w/d) für die Region Mitte (Hessen) in Vollzeit.

Ihre Aufgaben

  • Ein vielseitiges und anspruchsvolles Aufgabenspektrum im Bereich der ambulanten Patientenversorgung
  • Die Übernahme von Führungsverantwortung für die jeweiligen MVZ
  • Die innovative Mitgestaltung von neuen MVZ-Projekten in der Helios Region Mitte Teamarbeit in offener und vertrauensvoller Atmosphäre
  • Eine kooperative Zusammenarbeit mit allen Fachdisziplinen
  • Teilnahme an innerbetrieblichen und externen Fort- und Weiterbildungen

Ihr Profil

  • Erfahrung im Gesundheitswesen, sowie umfangreiche Kenntnisse und Expertise im Bereich der ambulanten Versorgung
  • Weiterbildung oder Studium im Bereich des Managements
  • wirtschaftliches Denken und Handeln sowie organisatorisches Geschick gepaart mit entsprechendem Durchsetzungsvermögen
  • eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und die Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit sowie ein sicheres Auftreten
  • große Flexibilität und hohe Motivation
  • Bereitschaft zu Dienstreisen

Unser Angebot

Zu Ihren persönlichen Vorteilen zählt neben einem attraktiven, außertariflichen Verdienst auch die Option auf eine Dienstwagenregelung. Sofern ein Krankenhausaufenthalt für Sie erforderlich wird, bieten wir Ihnen mit der für Sie kostenfreien Heliosplus Zusatzversicherung ein komfortables Zweibettzimmer im Wahlleistungsbereich in einer unserer Akutkliniken sowie die Behandlung durch die/den Chef- bzw. Wahlärztin/-arzt. Über die Heliosplus-Vorteilswelt erhalten Sie darüber hinaus Sonderkonditionen bei ausgewählten Partnern aus den Bereichen Fitness, Freizeit und Hotels.

Kontaktmöglichkeit

Erste Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr David Fritzlar per E-Mail: david.fritzlar[at]helios-gesundheit.de.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen über unser Karriere-Portal.

Sie sind bereits in unserem Bewerbungsportal registriert? Hier gelangen Sie zum Loginbereich.