Psychoonkologin (m/w/d)

Psychoonkologin (m/w/d)

Wir leben 360 Grad Gesundheit.

Helios ist Europas führender privater Krankenhausbetreiber mit insgesamt rund 100.000 Mitarbeitern. Zum Unternehmen gehören unter dem Dach der Holding Helios Health die Helios Kliniken in Deutschland und Quirónsalud in Spanien. Rund 19 Millionen Patienten entscheiden sich jährlich für eine medizinische Behandlung bei Helios. 2018 erzielte das Unternehmen in beiden Ländern einen Gesamtumsatz von 9 Milliarden Euro.

In Deutschland verfügt Helios über 86 Kliniken, 126 Medizinische Versorgungszentren (MVZ) und 10 Präventionszentren. Jährlich werden in Deutschland rund 5,3 Millionen Patienten behandelt, davon 4,1 Millionen ambulant. Helios beschäftigt in Deutschland mehr als 66.000 Mitarbeiter und erwirtschaftete 2018 einen Umsatz von rund 6 Milliarden Euro. Helios ist Partner des Kliniknetzwerks „Wir für Gesundheit“. Sitz der Unternehmenszentrale ist Berlin.

Quirónsalud betreibt 47 Kliniken, 57 ambulante Gesundheitszentren sowie rund 300 Einrichtungen für betriebliches Gesundheitsmanagement. Jährlich werden hier rund 13,3 Millionen Patienten behandelt, davon 12,9 Millionen ambulant. Quirónsalud beschäftigt rund 34.000 Mitarbeiter und erwirtschaftete 2018 einen Umsatz von rund 3 Milliarden Euro. Helios Deutschland und Quirónsalud gehören zum Gesundheitskonzern Fresenius.

Das Helios Klinikum Hildesheim ist ein Krankenhaus der Schwerpunktversorgung und Akademisches Lehrkrankenhaus der Medizinischen Hochschule Hannover mit 566 Planbetten und rund 1.450 Mitarbeitern. Das Haus verfügt derzeit über 20 Fachabteilungen sowie sieben zertifizierte Zentren. Angegliedert sind ferner ein pathologisches Institut, eine Strahlentherapie und ein Institut für Nuklearmedizin, jeweils im Kooperationsmodell.

Weiterhin gehören zu dem Klinikum ein eigenes Simulationszentrum und ein Bildungszentrum mit einer staatlich anerkannten Gesundheits- und Krankenpflegeschule sowie fünf weiteren Ausbildungsberufen.

Wir suchen für unser onkologisches Netzwerk zum 01.04.2020 eine

Psychoonkologin (m/w/d)

unbefristet in Voll- und/oder Teilzeit.

Ihre Aufgaben

  • Psychologische Versorgung von onkologischen Patienten
  • Einzel-, Paar- und Angehörigengespräche
  • Dokumentation und Qualitätssicherung
  • Unterstützung bei der Krankheitsbewältigung, Krisenintervention
  • Palliativversorgung in einem multiprofessionellen Team
  • Mitarbeit bei der konzeptionellen Weiterentwicklung des Therapiekonzeptes
  • Zusammenarbeit mit internen und externen Behandlern verschiedener Berufsgruppen

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Psychologie (Diplom/Master) oder Sozialpädagogik (Diplom/Master) oder Arzt mit psychotherapeutischer Weiterbildung
  • Empathie und Sensibilität im Umgang mit körperlich schwerkranken Menschen
  • Eigenverantwortliches Arbeiten, Belastbarkeit und Flexibilität
  • Engagierte und ressourcenorientierte Arbeitsweise

Unser Angebot

Werden Sie Teil unseres dynamischen Teams und gestalten Sie mit uns neue Prozesse. Gestaltungsspielräume und Verantwortung können bei uns gelebt werden. Diese werden durch Zusatzleistungen, wie die Helios Zusatzversicherung „Helios Plus“ mit Wahl-Chefarztbehandlung und Wahlleistung, sowie weiteren Vergünstigungen unterstützt. Umfassende und individuelle Fort- und Weiterbildungsangebote unterstützen wir gern. Zum betrieblichen Gesundheitsmanagement gehören neben diversen Sport- und Gesundheitskursen auch die Möglichkeit einer vergünstigten Firmenfitnessmitgliedschaft. Zusätzliche Vergünstigungen stehen monatlich abwechselnd für alle Mitarbeiter über corporate benefits zur Verfügung. Ein betriebsnaher Kindergarten ist vorhanden. In der betriebsnahen Kindertagesstätte werden Kinder ab dem 9. Lebensmonat bis zum 3. Lebensjahr bzw. 6. Lebensjahr liebevoll betreut.

Kontaktmöglichkeit

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Herr Prof. Dr. Michael Tronnier, Chefarzt, gern per E-Mail unter Michael.Tronnier[at]helios-gesundheit.de zur Verfügung.

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen ausschließlich über unser Karriere-Portal.

Sie sind bereits in unserem Bewerbungsportal registriert? Hier gelangen Sie zum Loginbereich.

Aktueller Hinweis zum Bewerbungsprozess

 Als Gesundheitskonzern nehmen wir die COVID-19-Ausbreitung sehr ernst und möchten alles dafür tun, hre Gesundheit und die Gesundheit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu schützen. Gleichzeitig haben wir ein großes Interesse daran, unsere Recruiting-Prozesse fortzusetzen. Daher führen wir ab sofort an vielen Standorten Bewerbungsgespräche als Video- oder Telefoninterview durch. Entsprechende Informationen dazu erhalten Sie rechtzeitig vor Ihrem Termin von uns.