Oberarzt (m/w/d) Kinderkardiologie

Oberarzt (m/w/d) Kinderkardiologie

Das Herzzentrum Leipzig ist ein Unternehmen der Helios Kliniken Gruppe. Unsere Kliniken für Herzchirurgie, Kardiologie und Kinderkardiologie haben universitären Status. Damit wird beispielgebend Hochleistungsmedizin eines privatwirtschaftlichen Unternehmens mit Forschung und Lehre eng verknüpft. Unter der Leitung international anerkannter Mediziner betreuen mehr als 1.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter jährlich ca. 39.000 Patientinnen und Patienten in den Kliniken für Herzchirurgie, Kardiologie mit Rhythmologie und Kinderkardiologie mit Kinderherzchirurgie.

An der Universitätsklinik für Kinderkardiologie behandeln wir herzerkrankte Kinder jeden Alters und Erwachsene mit angeborenen Herzfehlern. Das Kinderherzzentrum am Standort Leipzig vereint die Kinderkardiologie und die Kinderherzchirurgie und ist überregionales Zentrum für Erwachsene mit angeborenen Herzfehlern (EMAH).

Für unser bestehendes Oberarzt-Team suchen wir Sie als

Oberarzt (m/w/d) Kinderkardiologie.

Ihre Aufgaben

In unserer Klinik können wir Ihnen das gesamte Spektrum der herzmedizinischen Versorgung mit verschiedenen, nicht-invasiven, interventionellen und prä-operativen Methoden der Diagnostik anbieten.

Dazu gehören:

  • kinderkardiologische Intensivstation mit allen modernen Therapiemöglichkeiten
  • Normalstation für Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit angeborenen Herzfehlern
  • Echokardiographie (transthorakal, transösophageal, 3D, intrakardial)
  • Herzkatheteruntersuchungen und minimal-invasive Behandlungsoptionen für strukturelle Herzerkrankungen
  • Abfrage/Kontrolle und Implantation von Herzschrittmachern und ICD
  • Ablationen bei Herzrhythmusstörungen
  • alle Möglichkeiten der modernen Bildgebung (z.B. CT- und MRT-Diagnoseverfahren)
  • Behandlung und Betreuung von Patienten mit pulmonaler Hypertonie
  • Referenzzentrum angeborener Aortenpathologien (z. B. bikuspide Aortenklappen und Marfan-Erkrankung)
  • Ergometrie/Spirometrie
  • Kipptischuntersuchung

Als Oberarzt/ärztin verstehen Sie es, Ihr Team zu motivieren und die Aus- und Weiterbildung von Assistenzärzten, Studierenden, Pflegekräften sowie Hospitanten aus aller Welt aktiv zu begleiten.

Ihr Profil

Sie sind Facharzt/ärztin für Kinder- und Jugendmedizin mit fundierter Berufserfahrung, idealerweise mit Schwerpunktbezeichnung Kinderkardiologie und der Zusatzqualifikation "Pädiatrische Intensivmedizin".

Sie sind eine leistungs- und führungsstarke Persönlichkeit und zeichnen sich durch ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Engagement aus. Die berufsgruppenübergreifende Zusammenarbeit ist für Sie selbstverständlich.

Sie verfügen über eine ausgeprägte Sozialkompetenz und pflegen einen respektvollen und einfühlsamen Umgang mit den Erwartungen und Bedürfnissen der Patienten.

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen in einer modern ausgestatteten Klinik eine interessante und spannende Aufgabe mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung bei leistungsorientierter Vergütung. Wir fördern Ihre berufliche Weiterentwicklung mit bedarfsorientierten inner- und außerbetrieblichen Fortbildungen. Sie finden bei uns ein kollegiales und professionelles Umfeld.

Aufgrund der Kooperation mit Kindertagesstätten und Tagesmüttern sind wir Ihnen gern bei der Organisation der Kinderbetreuung behilflich.

Zur Gesundheitsförderung haben wir für unsere Mitarbeiter diverse Angebote im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements (z. B. kostenloses Fitness-Studio am Klinikstandort).

Leipzig ist als eine der lebendigsten Städte Deutschlands einzigartig: ursächsische Gemütlichkeit trifft auf Dynamik, klassische Kultur auf Kreativität. Sie erleben eine weltoffene Atmosphäre mit allen Voraussetzungen für eine hohe Lebensqualität.

Kontaktmöglichkeit

Erste Auskünfte erteilt Ihnen gern der Chefarzt der Klinik für Kinderkardiolgoie, Herr Professor Dr. Ingo Dähnert, unter der Telefonnummer (0341) 865-1036.

Haben Sie Interesse, Teil unseres Teams zu werden? 

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen vorzugsweise online über unser Karriereportal oder postalisch in Kopie und ohne Bewerbungsmappe zu. Sollten Sie eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen wünschen, legen Sie bitte einen ausreichend frankierten und an Sie adressierten Rückumschlag bei. Andernfalls werden die Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens datenschutzgerecht vernichtet. 

Hinweise zum Datenschutz unter

www.helios-gesundheit.de/datenschutz/

Sie sind bereits in unserem Bewerbungsportal registriert? Hier gelangen Sie zum Loginbereich.