Oberarzt (m/w/d) in der Klinik für Neurologie

Oberarzt (m/w/d) in der Klinik für Neurologie

Das Helios Klinikum Erfurt GmbH ist ein Krankenhaus der Maximalversorgung und Akademisches Lehrkrankenhaus des Universitätsklinikums Jena. Unser Leistungsspektrum erstreckt sich über 34 Fachdisziplinen, welche interdisziplinär zusammenarbeiten. Zirka 48.000 stationäre und rund 150.000 ambulante Patienten nehmen jährlich hier Behandlungen in Anspruch. Berufliche Entwicklungs- und Veränderungsmöglichkeiten im Klinikum sind wegen dieser Vielfalt ständig vorhanden.

Die

Klinik für Neurologie

hat 62 Betten auf 3 Stationen und behandelt alle Erkrankungen des Nervensystems. Neben einer überregional zertifizierten Stroke Unit verfügt die Klinik über ein neurologisches Schlaflabor und ein Video-EEG-Monitoring. Sie ist Zentrum für Multiple-Sklerose-Kranke, Myastheniezentrum und Teil des Neuro-Onkologischen Zentrums.

Ihre Aufgaben

Zu Ihren vielseitigen Aufgaben als 

Oberarzt (m/w/d)

gehört die Supervision, Fort- und Weiterbildung unserer Ärzte in Weiterbildung sowie die Teilnahme an Hintergrunddiensten.

Ihr Profil

Sie sind eine aufgeschlossene Persönlichkeit und Facharzt für Neurologie. Sie verfügen über Kenntnisse und Erfahrungen in der Neurophysiologie und Sonologie, haben idealerweise einen klinischen Schwerpunkt (z.B. Epileptologie, neurologische Intensivmedizin, Neuroimmunologie) oder wollen diesen entwickeln. Sie finden sich in der Zusammenarbeit mit den anderen Berufsgruppen wohl und verfügen über ausgeprägte Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit allen Kliniken des Hauses sowie den niedergelassenen Kolleginnen und Kollegen.

Unser Angebot

Diese

Vollzeitstelle

, mit einer Wochenarbeitszeit von 40 Stunden, ist

zum nächstmöglichen

Termin zu besetzen.

Unsere Ärzte schätzen besonders das Erkrankungsspektrum, z.B. durch die überregionale Bedeutung des Standorts als Thrombektomiezentrum oder für neuroimmunologische Erkrankungen, die gelebte Interdisziplinarität und den Teamspirit. Flexible Arbeitszeitmodelle bei Teilzeit sind für uns selbstverständlich. Die Teilnahme an externen Fortbildung wird unterstützt. Erfurt ist als Landeshaupt- und Universitätsstadt ein hochattraktiver, familienfreundlicher Standort mit kurzen Wegen und großem kulturellen und Freizeitangebot.

Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche, verantwortungsvolle Aufgabe, in einer kollegialen Atmosphäre eines leistungsbereiten Teams.

Sie erhalten eine tarifgerechte Vergütung nach TV-Helios sowie eine umfangreiche Förderung und Unterstützung der fachlichen Fortbildung.

Unsere Mitarbeiter erhalten eine kostenfreie Helios Krankenzusatzversicherung mit Privatpatientenkomfort und Chefarzt-/Wahlarztbehandlung sowie die Möglichkeit zur Erweiterung der Zusatzversicherung im Rahmen der Heliosplus Family Card für Ihre Familienangehörigen.

Wir bieten Ihnen ein betriebliches Gesundheitsmanagement, FitnessFirst-Mitarbeiterrabatt und Sie können an Sport- und Gesundheitskursen teilnehmen.

Sie pendeln zur Arbeit? Mit unserem Job-Ticket-Angebot können Sie preisgünstig, entspannt und umweltfreundlich zur Arbeit fahren. Unsere Mitarbeiter erhalten einen Zuschuss in Höhe von 10,00 Euro pro Monat.

Kontaktmöglichkeit

Erste Auskünfte erteilt Ihnen gern der Chefarzt Herr PD Dr. med. Andreas Steinbrecher unter der Telefonnummer (0361)  781 21 31 oder per Mail unter andreas.steinbrecher[a]helios-gesundheit.de.

Ihre Bewerbung sollte einen aktuellen Lebenslauf, ggf. eine Übersicht Ihrer durch berufliche Fortbildung erlangten Qualifikationen, Ihre Zeugnisse sowie ein Motivationsschreiben enthalten.

Bitte bewerben Sie sich vorzugsweise über unser Karriereportal.   

Wir bitten Sie, uns Ihre Unterlagen in Kopie zu übersenden, da diese nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens vernichtet werden. 

Sie sind bereits in unserem Bewerbungsportal registriert? Hier gelangen Sie zum Loginbereich.