Oberarzt (m/w/d) Hämatologie und Onkologie

Oberarzt (m/w/d) Hämatologie und Onkologie

Das Helios Klinikum Gotha ist ein Krankenhaus der Schwerpunktversorgung in Mittelthüringen und Akademisches Lehrkrankenhaus des Universitätsklinikums Jena. Das 2002 neu erbaute Klinikgebäude bietet den 625 Mitarbeitern einen attraktiven und hochmodernen Arbeitsplatz. Die Klinik verfügt über 326 Betten und 24 Tagesklinikplätze. Es werden pro Jahr etwa 21.000 Patienten stationär und ca. 32.000 Patienten ambulant behandelt. Das Helios Klinikum Gotha hat ein Einzugsgebiet von ca. 150.000 Einwohnern.

In der Klinik für Innere Medizin III (Hämatologie/Onkologie) werden Patienten mit benignen und malignen hämatologischen Erkrankungen nach neuesten Standards diagnostiziert und therapiert. Einen weiteren Schwerpunkt in unserer Abteilung stellt die Behandlung von Patienten mit soliden Tumoren (überwiegend gastrointestinale Tumore, aber auch andere Tumorentitäten) dar. Durch die Möglichkeit einer parallelen ambulanten Betreuung unserer Patienten, bestehen optimale Voraussetzungen der komplexen Tumordiagnostik und –therapie in einem Haus. Das Konzept wird durch qualifiziertes Pflegepersonal abgerundet. Besonderer Wert wird auf interdisziplinäre Zusammenarbeit gelegt, die wir u.a. in unserem zertifizierten Darmkrebszentrum widerspiegeln.Mit den Chefärzten der Klinik für Innere Medizin I (Kardiologie, Pneumologie) und II (Gastroenterologie, Stoffwechselerkankungen) besteht ein Chefarztsystem im Kollegialverband.

Ihre Aufgaben

  • Versorgung stationärer und ambulanter Patienten,
  • eigenständiges Arbeiten,
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst und internistischen Oberarztdienst,
  • Ausbildung und Anleitung der Ärzte in Weiterbildung in Zusammenarbeit mit dem Chefarzt,
  • Unterstützung bei der konzeptionellen Weiterentwicklung der Abteilung.

Ihr Profil

  • Facharzt/-ärztin für Innere Medizin/Hämatologie und Onkologie,
  • umfängliche klinische Erfahrung sowie Führungserfahrung,
  • leistungs- und führungsstarke Persönlichkeit,
  • hohes Maß an Kollegialität, Sensibilität und Vorbildfunktion,
  • interdisziplinäres Denken und Handeln,
  • hohes Verantwortungsbewusstsein, Engagement und Durchsetzungsvermögen sowie organisatorisches Geschick,
  • Sozialkompetenz im Umgang mit allen anderen Berufsgruppen, Patienten und Zuweisern,
  • Flexibilität und Teamgeist.

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem dynamischen Klinikum mit interdisziplinärer Ausrichtung und moderner Ausstattung. In unserer Klinik finden Sie ein kollegiales und professionelles Umfeld mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten. Sie erhalten eine leistungsgerechte Vergütung, ein umfangreiches und finanziertes Fort- und Weiterbildungsangebot, Betriebliches Gesundheitsmanagement sowie die kostenfreie Heliosplus Card mit Privatpatientenkomfort und Chefarzt-/Wahlarztbehandlung.

Kontaktmöglichkeit

Erste Auskünfte erteilt Ihnen gern

Frau Susanne Köhler

, Chefärztin der Inneren Klinik III,

unter der Telefonnummer:+

49 3621 220-312

oder

Frau Andrea Lehmann

, Personalleiterin, unter

+49 3621 220 231

. Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch per Mail:

Susanne.Koehler@helios-gesundheit.de

oder

Andrea.Lehmann@helios-gesundheit.de

Wir freuen uns über Ihr Interesse und auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, vorzugsweise über unser Karriereportal.

Mit der Einreichung Ihrer Bewerbung stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen  Daten im Rahmen und zur Durchführung des Bewerbungsverfahrens zu. Diese Einwilligung kann jederzeit, ohne Angabe von Gründen, gegenüber o. g. Stelle(n) schriftlich oder elektronisch widerrufen werden. Bitte beachten Sie, dass ein Widerruf der Einwilligung u. U. dazu führt, dass die Bewerbung im laufenden Verfahren nicht mehr berücksichtigt werden kann.

Sie sind bereits in unserem Bewerbungsportal registriert? Hier gelangen Sie zum Loginbereich.