Oberarzt (m/w/d) für unsere Klinik für Kardiologie und Internistische Intensivmedizin

Oberarzt (m/w/d) für unsere Klinik für Kardiologie und Internistische Intensivmedizin

Das Helios Klinikum Erfurt ist ein Krankenhaus der Maximalversorgung und Akademisches Lehrkrankenhaus des Universitätsklinikums Jena. Mit knapp 1.300 Betten auf mehr als 70 Stationen gehören wir zu den größten Krankenhäusern Mitteldeutschlands. Um die medizinische Versorgung unserer Patienten kümmern sich mehr als 550 Ärztinnen und Ärzte, darunter zahlreiche international anerkannte Spezialisten. Mehr als 900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Pflege, Physio- und Ergotherapeuten sowie andere Berufsgruppen bilden weitere unverzichtbare Partner in unserem großen Betreuungsteam. 55.000 stationäre und rund 150.000 ambulante Patienten profitieren jährlich von unseren modernen medizinischen Standards, innovativen Operations- und Behandlungsverfahren.

Alle Fachbereiche und Institute des Helios Klinikums Erfurt arbeiten in enger Abstimmung zusammen. Unser Anspruch: Hand in Hand für die Gesundheit unserer Patienten – mit fachlicher Tiefe, persönlicher Nähe, Vielfalt und Verantwortung. Darüber hinaus leben wir die Zusammenarbeit mit Hausärzten, Niedergelassenen, anderen überregionalen Zentren und poststationären Langzeitbetreuungseinrichtungen.

Erfurt selbst ist die größte Stadt Thüringens und geprägt durch einen der am besten erhaltenen mittelalterlichen Stadtkerne Deutschlands. Reich an Traditionen, ist Erfurt das wirtschaftliche, geistige, kulturelle und politische Zentrum Thüringens.

Die kardiologische Klinik weist das komplette invasive und nicht-invasive kardiologische Behandlungsspektrum aus.

Das Team aus erfahrenen Experten behandelt jährlich mehr als 5.000 stationäre Patienten, davon rund 3.000 invasiv, und legt dabei großen Wert auf eine individuelle Betreuung. Die Prozeduren und Schwerpunkte reichen von kathetergeführten Klappenrekonstruktionen, interventionellen PFO/ASD-Verschlüssen und interventioneller LAA-Verschlüssen über Kardio-CT- und –MRT- (Level III)-Untersuchungen in Kooperation mit dem Institut für diagnostische und interventionelle Radiologie und Neuroradiologie bis hin zur Hypertensiologie und der Behandlung pulmonaler Hypertonien. Darüber hinaus ist eine Chest-Pain-Unit in die Klinik integriert.

Ihre Aufgaben

Zu Ihren vielseitigen Aufgaben als

Oberarzt (m/w/d)

gehört u. a. die selbständige Mitarbeit in der invasiven und nicht-invasiven Kardiologie. Ihre Einsatzgebiete werden einerseits das Herzkatheterlabor und der Hybrid-OP sein sowie andererseits die Organisation des fachübergreifenden interdisziplinären Konsildienstes unseres Hauses.

Des Weiteren suchen wir zur Unterstützung des Teams einen

leitenden Oberarzt (m/w/d)

Zu Ihrem zukünftigen Aufgabenbereich gehört die interventionelle klinische Kardiologie der 3. Medizinischen Klinik. Ein weiterer Schwerpunkt ist die bildgebende Diagnostik sowie die Zusammenarbeit mit den einzelnen Stationen der 3. Medizinischen Klinik.

Ihr Profil

Sie sind eine aufgeschlossene Persönlichkeit mit abgeschlossener Ausbildung zum Facharzt für Innere Medizin, idealerweise mit der Subspezialisierung Kardiologie (bzw. Sie stehen kurz vor dem Abschluss der Subspezialisierung).

Sie haben bereits umfangreiche klinische Erfahrungen mit besonderen Schwerpunktkenntnissen der invasiven Kardiologie und der Intensivmedizin gesammelt.

Teamfähigkeit bei der Zusammenarbeit mit dem mittleren medizinischen Personal sowie den Ärzten in Weiterbildung ist für Sie selbstverständlich.

Sie verfügen über Führungsqualität, Professionalität und haben eine kollegiale Haltung gegenüber allen anderen Fachrichtungen.

Unser Angebot

In der 3. Medizinischen Klinik - Klinik für Kardiologie und Internistische Intensivmedizin - sind, im Rahmen von Nachbesetzungen, zwei Stellen als Oberarzt bzw. als leitender Oberarzt zu besetzen. Diese

Vollzeitstellen

, mit einer Wochenarbeitszeit von 40 Stunden, sind

zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet

zu besetzen.

Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche, verantwortungsvolle Aufgabe, in einer kollegialen Atmosphäre eines leistungsbereiten Teams.

Sie erhalten eine tarifgerechte Vergütung nach TV-Helios sowie eine umfangreiche Förderung und Unterstützung der fachlichen Fortbildung.

Unsere Mitarbeiter erhalten eine kostenfreie Helios Krankenzusatzversicherung mit Privatpatientenkomfort und Chefarzt-/Wahlarztbehandlung sowie die Möglichkeit zur Erweiterung der Zusatzversicherung im Rahmen der Heliosplus Family Card für Ihre Familienangehörigen.

Wir bieten Ihnen ein betriebliches Gesundheitsmanagement, FitnessFirst-Mitarbeiterrabatt und Sie können an Sport- und Gesundheitskursen teilnehmen.

Sie pendeln zur Arbeit? Mit unserem Job-Ticket-Angebot können Sie preisgünstig, entspannt und umweltfreundlich zur Arbeit fahren. Unsere Mitarbeiter erhalten einen Zuschuss in Höhe von 10,00 Euro pro Monat.

Kontaktmöglichkeit

Erste Auskünfte erteilt Ihnen gern unsere Chefärztin, Frau Dr. med. Anja Schade, unter der Telefonnummer (0361) 781-24 81 sowie unser ärztlicher Direktor, Herr Prof. Dr. med. Dirk Eßer, unter der Telefonnummer (0361) 781 20 00.

Wir bitten Sie, uns Ihre Unterlagen in Kopie zu übersenden, da diese nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens vernichtet werden.

Sie sind bereits in unserem Bewerbungsportal registriert? Hier gelangen Sie zum Loginbereich.