Medizinisch-technischer Laboratoriumsassistent (m/w/d)

Medizinisch-technischer Laboratoriumsassistent (m/w/d)

Die Helios Klinik Hettstedt, Akademisches Lehrkrankenhaus der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, ist ein Haus der Akut- und Basisversorgung mit den Fachbereichen Innere Medizin, Allgemein- und Viszeralchirurgie, Anästhesie/Intensivmedizin, HNO, Gynäkologie, Orthopädisch-traumatologisches Zentrum, Psychiatrie mit Psychiatrischer Tagesklinik und Psychiatrischer Institutsambulanz, der Physiotherapie sowie einer an der Klinik angesiedelten radiologischen Praxis.

Zur Unterstützung unseres Labors suchen wir eine/n MTLA (m/w/d). Die Stelle ist ab 01.01.2019 zu besetzen. Die durchschnittliche wöchentliche Arbeitszeit beträgt 30 h.

Ihre Aufgaben

  • Als MTAL (m/w/d) sind Sie zuständig für Laboranalysen im Tag- und Bereitschaftsdienst, einschließlich Freigabe der Routinebefunde unter Einhaltung aller Festlegungen im Labor.
  • Sie sind mit verantwortlich für die tägliche Gerätepflege, einschließlich kleinerer Reparaturen.
  • Zu Ihren Aufgaben gehören weiterhin die Durchführung gesetzlich vorgeschriebener Qualitätskontrollen und Ringversuche sowie die Mitarbeit bei der Pflege der Dokumente im Qualitätsmanagementsystem.

Ihr Profil

  • erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als MTLA (m/w/d)
  • Erfahrungen in der Klinischen Chemie, Hämatologie, Hämostaseologie und Serologie
  • Kenntnisse auf dem Gebiet der Mikrobiologie wären wünschenswert
  • gute Kenntnisse grundlegender Computeranwendungen (Labor-EDV, Outlook, Word) werden vorausgesetzt
  • Flexibilität, teamorientiertes Denken und Handeln, selbstständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise

Unser Angebot

Unser Labor vor Ort ist ein wichtiger Bestandteil in der Sofortdiagnostik. Es erwartet Sie eine interessante, abwechslungsreiche Tätigkeit in einem freundlichen und erfahrenen Team. Darüber hinaus fördern wir Ihre Weiterbildung mit bedarfsorientierten inner- und außerbetrieblichen Fortbildungen. Sie erhalten eine tarifgerechte Vergütung sowie eine betriebliche Altersversorgung. Bei stationärer Behandlung in der Helios Kliniken Gruppe können Sie eine kostenfreie Helios Krankenzusatzversicherung mit Privatpatientenkomfort und Chefarzt-/Wahlarztbehandlung nutzen.

Kontaktmöglichkeit

Erste Auskünfte erteilt Ihnen gern unsere Laborleiterin, Frau Dipl. med. Birgit Saul, unter der Telefonnummer (03475) 90-13 60. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Karriere-Portal.

Sie sind bereits in unserem Bewerbungsportal registriert? Hier gelangen Sie zum Loginbereich.