Klinische Kodierfachkraft / Profiler (m/w/d)

Klinische Kodierfachkraft / Profiler (m/w/d)

Das Helios Universitätsklinikum Wuppertal ist ein Haus der Maximalversorgung und mit rund 1.000 Betten, 50.000 stationären und 100.000 ambulanten Patienten das größte Krankenhaus im Bergischen Land.

Für das Medizinische Controlling suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Klinische Kodierfachkraft / Profiler (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit.

Ihre Aufgaben

  • Prüfung der Kodierqualität sowie abschließende Fallfreigabe
  • Vermittlung von Kodierempfehlungen und Neuerungen im DRG-System
  • Sicherstellung und Optimierung der Dokumentationsqualität
  • Unterstützung bei der Verweildauersteuerung
  • Vorbereitung und Durchführung von MDK-Begehungen sowie Wissenstransfer aus den MDK Verfahren in die Fachabteilungen
  • Bearbeitung von Kostenträgeranfragen
  • Aufbereitung und Interpretation von DRG Leistungskennzahlen
  • Mitarbeit im internen und externen Qualitätsmanagement

Ihr Profil

  • medizinisch-pflegerische Ausbildung mit sehr gutem Sachverstand für Diagnosen und Prozeduren sowie Erfahrungen über die Abläufe im Krankenhaus und den Anforderungen an die medizinische Dokumentation
  • Ausbildung zur Kodierfachkraft (oder vergleichbare Ausbildung/Studium) oder die Bereitschaft zur Teilnahme an einer Ausbildung
  • fundierte Kenntnisse im DRG-System, in der Fallkodierung sowie in der Bearbeitung von Anfragen der Kostenträger und im Umgang mit dem MDK
  • Kommunikations- und Durchsetzungsvermögen und teamorientierte Arbeitsweise
  • umfassende EDV-Kenntnisse (insb. Microsoft Office, SAP IS-H, QlikView)

Unser Angebot

  • Vollzeit oder Teilzeittätigkeit
  • kostenlose Krankenzusatzversicherung mit Helios-plus Card
  • betriebliche Altersvorsorge (Rheinische Zusatzversorgungskasse)
  • gute Verkehrsanbindung (Autobahn, Bus & Bahn, zentrale Lage)
  • zusätzliches Frei für Nichtraucher
  • individuelle Karriereplanung und -förderung
  • BGM-Angebote (Fußball, Laufen, Badminton, Yoga, ...)
  • strukturierte Einarbeitung & training-on-the-job
  • vielfältige Karrierechancen, zahlreiche Weiterbildungsangebote

Kontaktmöglichkeit

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Herr Dr. Christoph Busch, Leiter des Medizinischen Controllings, gern unter der Telefonnummer 0202/896-2070 oder per E-Mail

christoph.busch@helios-gesundheit.de

zur Verfügung.

Helios ist Europas führender privater Krankenhausbetreiber mit insgesamt rund 100.000 Mitarbeitern. Zum Unternehmen gehören unter dem Dach der Holding Helios Health die Helios Kliniken in Deutschland und Quirónsalud in Spanien. Rund 19 Millionen Patienten entscheiden sich jährlich für eine medizinische Behandlung bei Helios. 2018 erzielte das Unternehmen in beiden Ländern einen Gesamtumsatz von 9 Milliarden Euro.

In Deutschland verfügt Helios über 86 Kliniken, 126 Medizinische Versorgungszentren (MVZ) und 10 Präventionszentren. Jährlich werden in Deutschland rund 5,3 Millionen Patienten behandelt, davon 4,1 Millionen ambulant. Helios beschäftigt in Deutschland mehr als 66.000 Mitarbeiter und erwirtschaftete 2018 einen Umsatz von rund 6 Milliarden Euro. Helios ist Partner des Kliniknetzwerks „Wir für Gesundheit“. Sitz der Unternehmenszentrale ist Berlin.

Quirónsalud betreibt 47 Kliniken, 57 ambulante Gesundheitszentren sowie rund 300 Einrichtungen für betriebliches Gesundheitsmanagement. Jährlich werden hier rund 13,3 Millionen Patienten behandelt, davon 12,9 Millionen ambulant. Quirónsalud beschäftigt rund 34.000 Mitarbeiter und erwirtschaftete 2018 einen Umsatz von rund 3 Milliarden Euro. Helios Deutschland und Quirónsalud gehören zum Gesundheitskonzern Fresenius.

 

Sie sind bereits in unserem Bewerbungsportal registriert? Hier gelangen Sie zum Loginbereich.