Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) für Nachtdienste im Pflegebereich

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) für Nachtdienste im Pflegebereich

Die Helios Weißeritztal-Kliniken GmbH mit den Standorten Freital und Dippoldiswalde im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge ist Akademisches Lehrkrankenhaus an der Technischen Universität Dresden. Mit hoher fachlicher Kompetenz, modernster Medizin und menschlicher Fürsorge wird unseren Patienten Spitzenmedizin geboten. Um für jeden ein-zelnen Patienten eine bestmögliche, individuelle Therapie sicherzustellen, arbeiten die Medi-ziner und Pflegenden fachübergreifend und in zahlreichen zertifizierten Zentren zusammen. Zur Verstärkung unserer pflegerischen Teams suchen wir ab sofort für den Standort Freital eine/n Gesundheits- und Krankenpfleger/-in für Nachtdienste.

Das erwartet Sie

  • Planung, Durchführung und Überprüfung der individuellen Grund- und  speziellen Be- handlungspflege in der Nacht
  • Vorbereitung und Assistenz bei diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen
  • Führen der Pflegedokumentation und der Überwachungsprotokolle

Das bringen Sie mit

  • Ausbildung zum Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (m/w/d)
  • hohe Fachkompetenz
  • Freude an der Arbeit mit Menschen
  • Fähigkeit zum flexiblen und eigenverantwortlichen Handeln
  • psychische und physische Belastbarkeit
  • Interesse an der persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung

Freuen Sie sich auf

Wir bieten Ihnen eine unbefristete Anstellung in einer verantwortungsvollen Position. Eine qualifizierte Einarbeitung sowie ein partnerschaftlicher Umgang miteinander sind für uns selbstverständlich. Darüber hinaus können Sie umfassende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten und eine Vergütung nach Haustarif inklusive attraktiver betrieblicher Altersversorgung erwarten sowie die Helios-Zusatzkrankenversicherung „Heliosplus“ mit Chefarztbehandlung und Wahlleistung.

Jetzt liegt es nur noch an Ihnen!

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gern unser Pflegedirektor, Herr Jens Stoppok unter der Telefonnummer (0351) 646-6645 oder per E-Mail unter jens.stoppok@helios-gesundheit.de. Sind Sie interessiert? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen über unser Karriere-portal.

Sie sind bereits in unserem Bewerbungsportal registriert? Hier gelangen Sie zum Loginbereich.

Aktueller Hinweis zum Bewerbungsprozess

 Als Gesundheitskonzern nehmen wir die COVID-19-Ausbreitung sehr ernst und möchten alles dafür tun, hre Gesundheit und die Gesundheit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu schützen. Gleichzeitig haben wir ein großes Interesse daran, unsere Recruiting-Prozesse fortzusetzen. Daher führen wir ab sofort an vielen Standorten Bewerbungsgespräche als Video- oder Telefoninterview durch. Entsprechende Informationen dazu erhalten Sie rechtzeitig vor Ihrem Termin von uns.