Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w) für das interdisziplinäre Notfallzentrum

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w) für das interdisziplinäre Notfallzentrum

DasHelios Universitätsklinikum Wuppertalist ein Haus der Maximalversorgung und mit rund 1.000 Betten das größte Krankenhaus im Bergischen Land. In unseren Fachabteilungen bieten wir nahezu das gesamte medizinische Leistungsspektrum an. Wir betreuen jährlich etwa 50.000 Patienten stationär und führen rund 100.000 ambulante Behandlungen durch. An derzeit zwei Standorten, in Barmen und Elberfeld, arbeiten 2.500 Mitarbeiter in Medizin, Pflege sowie in kaufmännisch-technischen Bereichen und stellen sicher, dass unsere Patienten rund um die Uhr betreut werden – fachlich kompetent und menschlich.

Das

interdisziplinäre Notfallzentrum

am Standort Barmen bildet mit jährlich etwa 50.000 Patientenkontakten die zentrale Aufnahme für alle Notfallpatienten, schwerpunktmäßig aus den Bereichen Innere Medizin, Neurologie sowie Unfall- und Allgemeinchirurgie. Der klinische Notaufnahmeprozess orientiert sich an einem IT-basierten Triage- und Patient-Trackingsystem.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum

nächstmöglichen Zeitpunkt

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w)

in Voll- und Teilzeit.

Ihre Aufgaben

Sie erleben bei uns das komplette Spektrum der Notfallmedizin, einschließlich Polytraumaversorgung und Interventionen zum Beispiel bei Apoplex-Patienten. Dabei betreuen Sie unsere Patienten fachlich versiert und einfühlsam in unterschiedlichen Situationen, z.B.:

  • nach kleinen oder großen Unfällen,
  • im akuten Notfallmanagement (z.B. als Teil des Schockraumteams),
  • nach kleineren Behandlungen im Eingriffsraum.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w) – auch Berufseinsteiger direkt nach dem Examen und ohne Vorkenntnisse in der Notfallmedizin sind herzlich willkommen!
  • Sie sind belastbar und bewahren auch in kritischen und hektischen Situationen sowie in Situationen mit einem hohen Arbeitsaufkommen einen kühlen Kopf.
  • Sie sind flexibel und haben Spaß an täglich neuen Herausforderungen – denn bei uns ist kein Tag wie der andere!
  • Sie besitzen sehr gute kommunikative Fähigkeiten, eine hohe Dienstleistungsorientierung und haben Freude an der Arbeit mit Menschen.
  • Sie zeichnen sich durch einen verantwortungsvollen und einfühlsamen Umgang mit den Patienten aus.
  • Sie arbeiten gerne im Team und dies auch berufsgruppenübergreifend.

Unser Angebot

  • eine leistungsgerechte Vergütung
  • ein hohes pflegerisches Niveau
  • eine angemessene Einarbeitung & training-on-the-job
  • ein umfangreiches und strukturiertes Angebot an Fort- und Weiterbildungen (z.B. Fachweiterbildung Notfallpflege, regelmäßige Teilnahme an Simulationstrainings)
  • eine individuelle Karriereförderung

In unseren jährlichen Mitarbeitergesprächen machen wir uns gemeinsam Gedanken zu Ihrer beruflichen Entwicklung. Denn, wenn Sie wollen: Ihrer Karriere stehen alle Türen offen.

Zudem profitieren Sie bei Helios von vielen weiteren Vorteilen:

  • Kindertagesstätte am Klinikstandort Barmen
  • kostenlose Zusatzversicherung mit der HeliosPlus-Card: deutschlandweit Chefarztbehandlung und Wahlleistungsstandard in allen Helios Kliniken
  • Corporate Benefits – Preisnachlässe bei über 250 Top-Marken
  • zusätzlicher freier Tag für Nichtraucher
  • Möglichkeit einer Teilzeitbeschäftigung und dadurch eine bessere Vereinbarkeit von Familie und Karriere
  • umfangreiche Angebote zum Betrieblichen Gesundheitsmanagement: Betriebssportgruppen (Fußball, Laufen, Badminton), Vergünstigungen bei Geräte- und Rückentrainings sowie bei Massagen, Kinästhetik-Fortbildungen, wechselnde Angebote wie Entspannungskurse u.v.m.

Kontaktmöglichkeit

Weitere interessante Informationen erhalten Sie von unserem stellvertretenden Pflegedirektor, Herrn Norbert Palm, unter der Telefonnummer 0202/896-1381.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich über unser Karriereportal. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Sie sind bereits in unserem Bewerbungsportal registriert? Hier gelangen Sie zum Loginbereich.