Fachtherapeutische Leitung (m/w/d)

Fachtherapeutische Leitung (m/w/d)

Das Helios Park-Klinikum Leipzig ist mit 738 voll- und teilstationären Betten bzw. Behandlungsplätzen, 154 Rehabilitations- und 30 Plätzen für Adaption und betreutes Wohnen das größte Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung im Freistaat Sachsen. In unmittelbarer Nachbarschaft zum Herzzentrum im Leipziger Südosten gelegen, verfügt das Helios Park-Klinikum Leipzig über drei somatische Behandlungszentren sowie ein Zentrum für Seelische Gesundheit.

Das Helios Park-Klinikum Leipzig ist ein Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Leipzig. Pro Jahr werden hier rund 18.500 ambulante Behandlungen durchgeführt und ca. 18.000 stationäre bzw. teilstationäre Patienten behandelt.

Im Zentrum für Seelische Gesundheit (ZfSG) - Erwachsenenpsychiatrie, Kinder- und Jugendpsychiatrie und Suchtrehabilitation - suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Fachtherapeutische Leitung (m/w/d).

Ihre Aufgaben

  • Planung und Überwachung von Arbeitsabläufen
    • Sicherstellung und Weiterentwicklung moderner Therapiestandards und deren Dokumentation
    • Weiterentwicklung praxisgerechter und innovativer Konzepte
    • Erstellen und Begleitung von Projektanträgen
    • Materialmanagement, Ausstattung, Investitionsplanung
    • Raumplanung für die Fachtherapie im ZfSG
  • Personalmanagement / Personaleinsatzplanung sowie -kontrolle einschließlich des Budgets
    • Führen von Vorstellungsgesprächen, Einstellungsgesprächen, Einarbeitung, Motivation, Förderung und Weiterentwicklung der Mitarbeiter, Führen von Personalentwicklungsgesprächen
    • Führen, Planen und Verwalten des Dienstplanprogramms, Erstellen von Vertretungsplänen und Ausfallstatistiken, Urlaubsplanung unter Berücksichtigung der Urlaubsgrundsätze
    • Weiterbildungsplanung nach vorgegebenen Budget, Anbieten und Führen von internen Weiterbildungen
  • Qualitätsmanagement
    • Sicherung und Weiterentwicklung des Qualitätsmanagements im Bereich der REHA
    • Arbeitsschutzbegehungen, Arbeitsschutzbelehrungen
    • Dokumentation und Durchführung von Pflichtunterweisungen
  • enge Kooperation mit Geschäftsführung, Chefärzten, Ärzten, Pflegedienst, Betriebsrat und Tochtergesellschaften (Reinigung, Technik, Versorgung)

Ihr Profil

Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung zum Fachtherapeuten (m/w/d) oder einen gleichwertigen Berufsabschluss.

Sie verfügen über mehrjährige einschlägige Berufserfahrung und können idealerweise bereits erste Leitungserfahrung vorweisen.

Sie sind durchsetzungsstark, kommunikationsfähig und haben ein ausgeprägtes Organisationstalent.

Stressresistenz, Flexibilität und die Bereitschaft zur berufsgruppenübergreifenden Zusammenarbeit runden Ihr Profil ab.

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche, verantwortungsvolle Aufgabe bei leistungsgerechter Vergütung mit attraktiven und langfristigen Möglichkeiten zu beruflichen Entwicklung.

Aufgrund der Kooperation mit Tagesmüttern und Kindergärten können wir Sie bei Suche nach Kinderbetreuungsmöglichkeiten unterstützen.

Bei der Betreuung und Pflege von Angehörigen stellen wir Ihnen umfangreiche Informations- und Beratungsangebote – von einer Telefonhotline und Onlinedatenbank bis hin zu Pflegesprechstunden in den Kliniken und persönlichen Beratungsangeboten zum Wunschtermin zu Hause – kostenlos zur Verfügung.

Zur Gesundheitsförderung haben wir für unsere Mitarbeiter diverse Angebote im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements (z. B. kostenloses Fitness-Studio am Klinikstandort).

Im Rahmen der Corporate Benefits können Sie als Helios-Mitarbeiter dauerhaft bei über 250 namhaften Anbietern Preisnachlässe auf Produkte und Dienstleistungen erhalten.

Kontaktmöglichkeit

Haben Sie Interesse, Teil unseres Teams zu werden? 

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen vorzugsweise online über unser Karriereportal oder postalisch in Kopie und ohne Bewerbungsmappe zu. Sollten Sie eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen wünschen, legen Sie bitte einen ausreichend frankierten und an Sie adressierten Rückumschlag bei. Andernfalls werden die Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens datenschutzgerecht vernichtet. 

Für Auskünfte steht Ihnen unsere Personalabteilung unter der Rufnummer (0341) 865-1666 zur Verfügung.

Hinweise zum Datenschutz unter

www.helios-gesundheit.de/datenschutz/

Sie sind bereits in unserem Bewerbungsportal registriert? Hier gelangen Sie zum Loginbereich.