Chefarzt für Gefäßchirurgie (m/w/d)

Chefarzt für Gefäßchirurgie (m/w/d)

Helios ist Europas führender privater Krankenhausbetreiber mit rund 100.000 Mitarbeitern. Zum Unternehmen gehören unter dem Dach der Holding Helios Health die Helios Kliniken in Deutschland und Quirónsalud in Spanien. Rund 17 Millionen Patienten entscheiden sich jährlich für eine medizinische Behandlung bei Helios. 2017 erzielte das Unternehmen in beiden Ländern einen Gesamtumsatz von 8,7 Milliarden Euro.

In Deutschland verfügt Helios über 86 Kliniken, 120 Medizinische Versorgungszentren (MVZ) und zehn Präventionszentren. Jährlich werden in Deutschland rund 5,2 Millionen Patienten behandelt, davon 4 Millionen ambulant. Helios beschäftigt in Deutschland mehr als 66.000 Mitarbeiter und erwirtschaftete 2017 einen Umsatz von rund 6,1 Milliarden Euro. Helios ist Partner des Kliniknetzwerks „Wir für Gesundheit“. Sitz der Unternehmenszentrale ist Berlin.

Quirónsalud betreibt in Spanien 45 Kliniken, 55 ambulante Gesundheitszentren sowie rund 300 Einrichtungen für Betriebliches Gesundheitsmanagement. Jährlich werden hier rund 11,6 Millionen Patienten behandelt, davon 11,2 Millionen ambulant. Quirónsalud beschäftigt mehr als 32.000 Mitarbeiter und erwirtschaftete 2017 einen Umsatz von rund 2,6 Milliarden Euro. Helios Deutschland und Quirónsalud gehören zum Gesundheitskonzern Fresenius.

Wir suchen zum 01.01.2020, ggf. eher, einen Chefarzt für Gefäßchirurgie (m/w/d).

Das aktuelle Spektrum:

Offene und endovasculäre Verfahren der Gefäßrekonstruktion, auch im Rahmen eines hier zertifizierten Traumazentrums, EEA und TEA der Carotiden (Eine gut frequentierte Neurologische Klinik mit Stroke Unit befindet sich im Hause), Chirurgie der Aorta incl. EVAR. Darüber hinaus befindet sich am Hause eine große nephrologische Praxis mit entsprechend ausgestatteter Dialyseeinheit, woher sich die Chirurgie der Dialysezugänge, aber auch AVK - Patienten rekrutieren lassen. Natürlich werden auch Varizenoperationen durchgeführt. Die Gefäßchirurgie teilt sich mit der Viszeralchirurgie den gemeinsamen Mitarbeiter – Pool. Es besteht eine KV – Ermächtigung für die Allgemeinchirurgie mit gut besuchter Sprechstunde, über die auch Gefäßpatienten gesichtet werden.

Ihre Aufgaben

Als Chefärztin/-arzt tragen Sie die Verantwortung der gefäßchirurgischen Abteilung und vertreten die Klinik im praktischen Alltag fachlich, organisatorisch und wissenschaftlich. Es gehört zu Ihren Aufgaben die Gefäßchirurgie auszubauen, inhaltlich weiterzuentwickeln.

Ihr Profil

Sie sind eine kooperative und integrierende Führungspersönlichkeit mit fachlich hervorragender Qualifikation und zeichnen sich durch innovatives Denken und Handeln aus. Neben dem überdurchschnittlichen Engagement bei den fachlichen Aufgaben verfügen Sie über eine hohe Organisationsfähigkeit und Flexibilität. Interdisziplinäre Zusammenarbeit sowohl mit den anderen Fachbereichen als auch mit den niedergelassenen Partnern ist für Sie selbstverständlich. Sie verstehen es, mit einem zielgerichteten Führungsstil Ihr Team zu motivieren und Sie sind in der Lage, betriebswirtschaftlich zu denken und zu handeln. Engagement, Aufgeschlossenheit und ausgeprägte soziale Kompetenz runden Ihr Profil ab. Vorzugsweise verfügen Sie über mehrjährige Erfahrungen als Chefarzt.

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen eine bettenführende Abteilung mit 38 Betten in einem modernen Neubau. Weiterhin bieten wir abwechslungsreiche, verantwortungsvolle Aufgaben sowie eine attraktive und langfristige Möglichkeit der beruflichen Entwicklung und eines großen Wachstumspotenzials in der Region. Sie erhalten eine leistungsgerechte Vergütung mit Bonusregelung und erhalten die Möglichkeit eines Dienstwagens. Es bestehen umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten und Sie können am Firmenfitnessnetzwerk „Hansefit“ teilnehmen.

Kontaktmöglichkeit

Für nähere Auskünfte steht Ihnen gerne unser Klinikgeschäftsführer Herr Marco Martin, unter der Telefonnummer (05021) 9210-7010 oder per E-Mail an marco.martin[at]helios-gesundheit.de zur Verfügung.

Bitte übersenden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen ausschließlich über unser Karriere-Portal.

www.helios-gesundheit.de/mittelweser

Sie sind bereits in unserem Bewerbungsportal registriert? Hier gelangen Sie zum Loginbereich.