Departmentleiter Geriatrie (m/w/d)

Willkommen im Team Helios

Die Helios Klinik Zerbst/Anhalt GmbH ist im Krankenhausplan des Landes Sachsen-Anhalt der Basisversorgung zugeordnet.

Alle Infos auf einen Blick
Standort
39261 Zerbst/Anhalt
Eintrittsdatum
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Arbeitszeit
Vollzeit
Stellennummer
48378

Darüber hinaus ist ein Medizinisches Versorgungszentrum mit einer gastroenterologischen, einer kardiologischen, einer orthopädischen, einer chirurgischen einer gynäkologischen, einer radiologischen und einer Hausarztpraxis eingerichtet.

Für unsere Klinik für Innere Medizin suchen wir zur Unterstützung unseres Teams unbefristet einen

Departmentleiter Geriatrie (m/w/d)

Das erwartet Sie

  • Als Departmentleiter:in etablieren Sie die neue Abteilung und tragen Verantwortung im Führungsteam der Geriatrie
  • Die Organisation einer frührehabilitativen Komplexbehandlung
  • Das Aufstellen von individuellen Therapieplanungen
  • Das gesamte Spektrum der geriatrischen Patient:innenversorgung
  • Engagierte Mitwirkung beim kontinuierlichen Ausbau der Geriatrie
  • Kollegiale, interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den anderen Fachabteilungen und der Klinikleitung
  • Fort- und Weiterbildung der ärztlichen und nichtärztlichen Mitarbeiter
  • Anleitung/Ausbildung der Ärzte in Weiterbildung
  • Teilnahme am Rufdienst

Das bringen Sie mit

  • Sie sind Facharzt:ärztin für Innere Medizin / ZB Geriatrie
  • Sie haben besonderes Interesse an neuen Entwicklungen im Fachgebiet der Geriatrie
  • Einfühlungsvermögen und Freude im Umgang mit unseren Patienten:innen und Mitarbeiter:innen
  • Eigeninitiative und verantwortungsbewusstes Arbeiten
  • Freude an Teamarbeit
  • Ebenso ist Ihnen ein offener, kollegialer Kommunikationsstil eigen
  • Ihnen liegt eine interdisziplinäre Zusammenarbeit und Sie besitzen gute Kenntnisse im Umgang mit EDV–Anwendungen sowie im DRG-System
  • Gesetzlich notwendiger Nachweis über Immunisierung gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 und Masern

Freuen Sie sich auf

  • Eine Klinik mit derzeit über 65 Betten, welche im Jahr über 4000 stationäre Patienten versorgt
  • Eine interessante Position mit angemessener Vergütung in einem professionellen und kollegialen Umfeld inklusive Leistungen einer Zusatzversorgungskasse
  • Gleichzeitig nutzen Sie die interessanten Austausch- und Weiterbildungsmöglichkeiten in einer kompetenten und dynamischen Klinikgruppe
  • Privatpatientenkomfort durch unsere Zusatzversicherung Heliosplus
  • Helios Vorteilswelt - attraktive Sonderkonditionen bei ausgewählten Partnern (z.B. Kooperationen für vergünstigte Sportangebote)
  • Dienstwagenoption
  • Bikeleasing

Jetzt liegt es nur noch an Ihnen!

Für Rückfragen steht Ihnen der Assistent der Klinikgeschäftsführung der Helios Klinik Zerbst/Anhalt, Herr Philipp Smolka, per Mail unter philipp.smolka[at]helios-gesundheit.de gern zur Verfügung.

Zum Leistungsspektrum der Klinik zählen das Zentrum für Innere Medizin mit den Schwerpunkten Gastroenterologie und Kardiologie, die Allgemein- und Viszeralchirurgie sowie die Kliniken für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Orthopädie, Unfallchirurgie, Sportmedizin und Wirbelsäulenerkrankungen. Die radiologische Abteilung verfügt über moderne bildgebende Verfahren und Medizintechnik wie einen CT sowie MRT. Eine leistungsfähige Funktionsdiagnostik, Endoskopie sowie Physiotherapie runden das Potenzial ab.

Helios ist der führende Klinikträger in Europa. Die kollegiale und fachübergreifende Zusammenarbeit und die schnelle Umsetzung von Innovationen garantieren unseren Patient:innen eine bestmögliche Versorgung. Auf diese Weise entsteht ein einzigartiger Raum für Ihre Kenntnisse, Talente, Ideen und Zukunftspläne.

Fangen Sie mit uns was Neues an! Wir freuen uns über Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen über unser Karriereportal oder per Post an:

Helios Klinik Zerbst/Anhalt GmbH

Personalabteilung

Frau Antje Pütter

Friedrich-Naumann-Straße 53

39261 Zerbst

Chancengleichheit im Beruf ist uns wichtig. Deshalb ermutigen wir ausdrücklich Menschen mit Behinderung, jeglicher sexueller Identität und Herkunft sich zu bewerben.

Aktueller Hinweis zum Bewerbungsprozess

Als Gesundheitskonzern nehmen wir die COVID-19-Ausbreitung sehr ernst und möchten alles dafür tun, Ihre Gesundheit und die Gesundheit unserer Mitarbeiter:innen zu schützen. Gleichzeitig haben wir ein großes Interesse daran, unsere Recruiting-Prozesse fortzusetzen. Daher führen wir an vielen Standorten Bewerbungsgespräche als Video- oder Telefoninterview durch. Entsprechende Informationen dazu erhalten Sie rechtzeitig vor Ihrem Termin von uns.

Erleben Sie unseren Klinikalltag hautnah