Chefarztsekretär (m/w/d) Klinik für Allgemeine Innere Medizin, Endokrinologie und Diabetologie

Willkommen im Team Helios

Die Klinik für Allgemeine Innere Medizin, Endokrinologie und Diabetologie ist Teil eines Krankenhauses der Maximalversorgung, verfügt über 36 stationäre Betten, und zwei ambulante Ermächtigungen im Bereich Endokrinologie und versorgt etwa 1500 voll- und teilstationäre Patienten pro Jahr. Die Klinik deckt das vollständige Behandlungsspektrum einer modernen ganzheitlichen und wissenschaftlichen Inneren Medizin ab. Für die entsprechende Diagnostik und Therapie sind alle apparativ-technischen Verfahren vorhanden und wie die EPA (elektronische Patientenakte) im Krankenhausinformationssystem komplett digital integriert. Die Helios Kliniken Schwerin sind universitärer Campus der Medical School Hamburg.

Alle Infos auf einen Blick
Standort
19055 Schwerin
Eintrittsdatum
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Arbeitszeit
Vollzeit
Stellennummer
43218

Für unsere

Klinik für Allgemeine Innere Medizin, Endokrinologie und Diabetologie

suchen wir in Vollzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt zweckbefristet für Langzeiterkrankung einen

Chefarztsekretär (m/w/d)

Das erwartet Sie

Als Chefarztsekretär (m/w/d) gehören insbesondere folgende Tätigkeiten zu Ihrem Verantwortungsbereich: 

  • Sicherstellung effektiver Arbeitsabläufe und Büroorganisation im Sekretariat, incl. Arbeit mit dem elektronischen Dienstplanprogramm SAP
  • Führung der Anwesenheitslisten
  • aktive Mitarbeit im Aufnahme- bzw. Anmeldeprozess stationärer und teilstationärer Patienten
  • qualitätsgerechte Erledigung aller anfallenden Schreibarbeiten
  • Bearbeitung der ein- und ausgehenden Korrespondenz
  • kompetentes Erteilen von telefonischen Auskünften insbesondere Entgegennahme und Weiterleitung von Anfragen niedergelassener Ärzte/anderer Krankenhäuser/ Amtsgerichte
  • Organisation von Klinikkonferenzen, Mitarbeitergesprächen
  • Unterstützung bei der Organisation von Symposien, Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen
  • Empfang und Betreuung von Besuchern
  • Terminkoordination sowie Überwachen und Steuerung der Wiedervorlage
  • Bearbeitung von Dienstreise- und Reisekostenanträgen
  • Grundlagen der Buchhaltung (Erstellen und Kontieren von Rechnungen und Privatliquidationen usw.)
  • Materialbeschaffung, Aktenablage und –verwaltung

Das bringen Sie mit

Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Kaufmann (m/w/d) für Bürokommunikation oder eine vergleichbare Ausbildung, einen sicheren Umgang mit der elektronischen Text- und Tabellenverarbeitung sowie den Präsentationstechniken. Hohe Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Belastbarkeit werden ebenso vorausgesetzt wie ausgeprägtes Kommunikations- und Organisationsvermögen.

Freuen Sie sich auf

  • eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem dynamischen Klinikum mit breiter interdisziplinärer Ausrichtung
  • ein kollegiales Umfeld mit großen persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten und eine strukturierte, persönliche Einarbeitung
  • Vergütung nach dem TV Helios
  • finanzierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • digitale Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten (Online-Bibliotheksportal HZB, Mediathek etc.)
  • Kinderbetreuungsmöglichkeiten (eigene oder koop. KiTa)
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • kostenfreie Zusatzkrankenversicherung HELIOSplus (Standard Privatpatient)
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Zusatzurlaubstag für Nichtraucher
  • Vergütung nach dem TV Helios
  • kostenfreies Jobticket für den Nahverkehr Schwerin

Jetzt liegt es nur noch an Ihnen!

Für nähere Auskünfte steht Ihnen der Chefarzt der Klinik, PD Dr. Stefan Zimny gerne unter der Telefonnummer (0385) 520 4441 zur Verfügung.

Bitte bewerben Sie sich über unser Karriere-Portal:

Helios Kliniken Schwerin GmbH

Abteilung Personal

Wismarsche Straße 393-397

19049 Schwerin

Telefon: (0385) 520-25 09

Telefax: (0385) 520-70 04

E-Mail: personalwesen.schwerin[at]helios-gesundheit.de

Schwerin, 15. April 2021

Aktueller Hinweis zum Bewerbungsprozess

Als Gesundheitskonzern nehmen wir die COVID-19-Ausbreitung sehr ernst und möchten alles dafür tun, Ihre Gesundheit und die Gesundheit unserer Mitarbeiter:innen zu schützen. Gleichzeitig haben wir ein großes Interesse daran, unsere Recruiting-Prozesse fortzusetzen. Daher führen wir an vielen Standorten Bewerbungsgespräche als Video- oder Telefoninterview durch. Entsprechende Informationen dazu erhalten Sie rechtzeitig vor Ihrem Termin von uns.

Erleben Sie unseren Klinikalltag hautnah