Chefarztsekretär Klinik für Kinder- und Jugendmedizin (m/w/d)

Willkommen im Team Helios

Unsere Zukunftschancen beginnen mit Ihrer Idee. Wir sind der Motor für eine schnelle und sinnhafte Umsetzung. Zum Wohle unserer Patient:innen. Starten Sie mit uns in eine gemeinsame Zukunft.

Alle Infos auf einen Blick
Standort
08529 Plauen
Eintrittsdatum
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Arbeitszeit
Teilzeit
Stellennummer
44165

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n Chefarztsekretär:in (m/w/d). Die Einstellung kann in Voll- und Teilzeit erfolgen und ist befristet im Rahmen einer Langzeiterkrankung.

Das erwartet Sie

  • Eigenständige Organisation des Sekretariates gepaart mit der selbständigen Erledigung aller Schreib- und Büroaufgaben sowie Postbearbeitung
  • Beherrschung der fachspezifischen, medizinischen Terminologie, fachkundiger Umgang mit der erforderlichen PC-Software und technischen Geräten
  • Bearbeiten bzw. Schreiben der wissenschaftlichen Korrespondenz nach Diktat (Entlassungs-, Verlegungs- oder Operationsberichte der stationären Patienten, Berichte der ambulanten Patienten, Protokolle, Anträge, Anfragen und Gutachten)
  • Sicherstellung des Kommunikations- und Informationsmanagement im Fachbereich
  • Unterstützung des Chefarztes bei seinen Informations-, Repräsentations- und Kontrollaufgaben
  • Vertretungstätigkeit in dem entsprechenden Sekretariat und Sicherstellung des Ablaufes und der Aufgaben

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossene Ausbildung als Bürokauffrau/-mann (m/w/d), Sekretär:in oder Arzthelfer:in (m/w/d)
  • Berufliche Erfahrung im Verwaltungs- und Klinik-/Praxismanagement sind von Vorteil
  • Sie besitzen die Fähigkeit, sich und anderen Ziele zu setzen und durch Planung, Organisation und Kontrolle konsequent zu verfolgen und zeichnen sich durch Loyalität und Diskretion aus
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie der Umgang mit dem MS-Office-Paket sind für Sie selbstverständlich, ein medizinischer Grundwortschatz wäre von Vorteil
  • Ihre Arbeitsweise ist geprägt durch Selbstständigkeit und Flexibilität
  • Ein freundliches, zuvorkommendes Auftreten gegenüber den Patienten und Geschäftspartnern ist für Sie selbstverständlich

Freuen Sie sich auf

  • Tarifliche Entlohnung mit sicherem Weihnachts- und Urlaubsgeld und 30 Tagen Urlaub
  • Fort- & Weiterbildung ist uns wichtig - wir investieren jährlich über eine halbe Million Euro in unsere Mitarbeiter!
  • Ihnen steht ein umfangreicher Datenbestand aus unserer Helios Zentralbibliothek zur Verfügung
  • Wir setzen auf eine strukturierte Einarbeitung und Sie erwartet ein tolles, engagiertes Team und ein kollegiales, interprofessionelles und interdisziplinäres miteinander
  • Auf dem Gelände des Helios Vogtland-Klinikum Plauen befindet sich ein eigener Kindergarten für eine individuelle Kinderbetreuung
  • „Helios plusCard“ - kostenfreie private Zusatzversicherung in allen Helios Kliniken mit Wahl-/ Chefarztbehandlung und Wahlleistung
  • „Helios plusFamily“ - vergünstigte Absicherung Ihrer Familienangehörigen
  • Corporate Benefits: Sonderrabatte bei mehr als 600 Marken

Jetzt liegt es nur noch an Ihnen!

Erste Auskünfte erteilt Ihnen gern die Leiterin der Chefarztsekretärinnen, Frau Sylvie Anton, unter der Telefonnummer (03741) 49-2422 oder per E-Mail an

Bewerbungen.Plauen@helios-gesundheit.de

Das Helios Vogtland-Klinikum Plauen, ein Krankenhaus der Schwerpunktversorgung und Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Leipzig, zählt mit 19 Kliniken - davon zwei Zentren sowie ein Medizinisches Versorgungszentrum - und insgesamt 630 Betten zu den größten Gesundheitseinrichtungen des Freistaates Sachsen. Es werden im Jahr rund 30.000 Patienten stationär und über 100.000 Patienten ambulant behandelt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen per Mail oder über unser Karriereportal. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Aktueller Hinweis zum Bewerbungsprozess

Als Gesundheitskonzern nehmen wir die COVID-19-Ausbreitung sehr ernst und möchten alles dafür tun, Ihre Gesundheit und die Gesundheit unserer Mitarbeiter:innen zu schützen. Gleichzeitig haben wir ein großes Interesse daran, unsere Recruiting-Prozesse fortzusetzen. Daher führen wir an vielen Standorten Bewerbungsgespräche als Video- oder Telefoninterview durch. Entsprechende Informationen dazu erhalten Sie rechtzeitig vor Ihrem Termin von uns.

Erleben Sie unseren Klinikalltag hautnah