Case-Manager Interventionelle Radiologie und Gefäßzentrum (m/w/d)

Willkommen im Team Helios

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir in Vollzeit oder Teilzeit einen 

Alle Infos auf einen Blick
Standort
04289 Leipzig
Eintrittsdatum
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Arbeitszeit
Vollzeit
Stellennummer
48331

Case-Manager Interventionelle Radiologie und Gefäßzentrum (m/w/d)

Das erwartet Sie

  • Kommunikative Schnittstelle zwischen Patient, Pflege, Sozialdienste und Arzt
  • Planung, Organisation und Koordination des gesamten Behandlungsprozesses (stationären Aufenthalte und nachstationären Betreuung) der Patienten unter Beachtung einer bedarfsgerechten Versorgung
  • Termingerechte Organisation und Bereitstellung von Befunden, Arztbriefen, Patientenakten
  • Koordination der Bettenbelegung auf der Gefäßstation
  • Patientenbezogene Dokumentation

Das bringen Sie mit

  • abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d), alternativ abgeschlossene Ausbildung als MTRA (m/w/d); MFA (m/w/d)
  • wünschenswert Kenntnisse im Bereich der Interventionellen Radiologie und/oder Gefäßmedizin
  • wünschenswert ist eine Weiterbildung im Bereich Case Management oder die Bereitschaft zur Absolvierung dieser
  • umfangreiches medizinisches Fachwissen, insbesondere in Bezug auf klinische Prozessabläufe sowie sichere EDV-Kenntnisse, insbesondere SAP bzw. KIS
  • Selbstständige, service-, patientenorientierte und wirtschaftliche Arbeitsweise
  • gesetzlich notwendiger Nachweis über Immunisierung gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 und Masern

Freuen Sie sich auf

  • Haustarifvertrag mit attraktivem Gehalt, geregelter Urlaubplanung und Jahressonderzahlung
  • umfangreiche Fort- und Weiterbildungsangebote
  • strukturierte Einarbeitung
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung durch Kooperation mit Kindergärten und Tagesmüttern
  • Helios Plus Card (Krankenzusatzversicherung für Helios Mitarbeiter)
  • Job-Ticket (vergünstigte Konditionen für die Tarifzonen des Mitteldeutschen Verkehrsverbunds)
  • Jobrad – Leasingangebot für Fahrräder
  • Corporate Benefits bei über 250 namhaften Anbietern
  • Fitness-Studio am Klinikstandort

Jetzt liegt es nur noch an Ihnen!

Erste Auskünfte erteilt Ihnen gern Herr PD Dr. Michael Moche, Chefarzt Klinik für Interventionelle Radiologie und Leiter des Interdisziplinären Gefäßzentrums Helios Park-Klinikum unter der Telefonnummer Tel.: +49 341 864-252320 oder per Email unter Michael.Moche[@]helios-kliniken.de

Das Helios Park-Klinikum Leipzig ist mit 738 voll- und teilstationären Betten bzw. Behandlungsplätzen, 154 Rehabilitations- und 30 Plätzen für Adaption und betreutes Wohnen das größte Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung im Freistaat Sachsen. In unmittelbarer Nachbarschaft zum Herzzentrum im Leipziger Südosten gelegen, verfügt das Helios Park-Klinikum Leipzig über drei somatische Behandlungszentren sowie ein Zentrum für Seelische Gesundheit.

Adresse des Arbeitsplatzes: 04289 Leipzig, Strümpellstraße 41. Ihre neue Arbeitsstelle ist nur ein paar Klicks entfernt – bewerben Sie sich hier! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Chancengleichheit im Beruf ist uns wichtig. Deshalb ermutigen wir ausdrücklich Menschen mit Behinderung, jeglicher sexuellen Identität und Herkunft sich zu bewerben.

Aktueller Hinweis zum Bewerbungsprozess

Als Gesundheitskonzern nehmen wir die COVID-19-Ausbreitung sehr ernst und möchten alles dafür tun, Ihre Gesundheit und die Gesundheit unserer Mitarbeiter:innen zu schützen. Gleichzeitig haben wir ein großes Interesse daran, unsere Recruiting-Prozesse fortzusetzen. Daher führen wir an vielen Standorten Bewerbungsgespräche als Video- oder Telefoninterview durch. Entsprechende Informationen dazu erhalten Sie rechtzeitig vor Ihrem Termin von uns.

Erleben Sie unseren Klinikalltag hautnah