Bundesfreiwilligendienst (m/w/d)

Bundesfreiwilligendienst (m/w/d)

DieHELIOSFrankenwaldklinik Kronach GmbHverfügt mit 282 Betten in den Fachbereichen Innere Medizin (Kardiologie, Gastroenterologie), Geriatrie, Allgemein- und Viszeralchirurgie, Gefäßchirurgie, Unfallchirurgie und Orthopädie (mit Sektion Wirbelsäulenchirurgie), Geburtshilfe und Gynäkologie, Radiologie und Anästhesie sowie einer Belegabteilung für HNO über ein ausgewogenes Spektrum für eine komplexe Regionalversorgung und hat sich in den vergangenen Jahren stetig zu einem modernen Gesundheitszentrum entwickelt. Alle modernen diagnostischen Verfahren werden vorgehalten, insbesondere verfügt die Klinik über ein eigenes biplanes Herzkatheterlabor mit EP-Messplatz und einen 40-Zeiler-CT. Eine Berufsfachschule für Krankenpflege ergänzt das Leistungsangebot der Klinik. Unsere moderne Klinik liegt in der sehr reizvollen, historisch geprägten Kreisstadt Kronach. Die Stadt wird umgeben vom Frankenwald, einer waldreichen Mittelgebirgslandschaft mit sehr hohem Freizeitwert.

Das erwartet Sie

Wir möchten Sie als wichtige Teammitglieder in unserem Haus integrieren: Sie übernehmen schon früh Verantwortung, werden dabei aber immer von erfahrenen Kolleginnen und Kollegen unterstützt. Auf Sie warten vielfältige Begegnungen mit Menschen und Einblicke in verschiedenste Berufsfelder.

Das bringen Sie mit

Soziales Engagement? Hereinspaziert!

Sie haben großes Interesse am Umgang mit Menschen, sind aufgeschlossen und motiviert? Sie haben die Schulausbildung abgeschlossen und möchten Ihre persönliche Eignung ausprobieren bevor Sie sich für einen Beruf entscheiden? Sie haben Lust anderen Menschen zu helfen und sich sozial zu engagieren?

Dann bewerben Sie sich an unserer HELIOS Frankenwaldklinik Kronach. Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen.

Freuen Sie sich auf

Nach einer individuellen Einarbeitung in einem engagierten und motivierten Team erwartet Sie eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in unseren modern ausgerichteten Leistungsbereichen.

Sie erhalten von uns ein monatliches Taschengeld in Höhe von bis zu 400,00 Euro sowie kostenfreie Verpflegung. Ebenso stellen wir Ihnen bei Bedarf gerne eine kostenfreie Unterkunft zur Verfügung.

Außerdem erhalten unsere Mitarbeiter die HELIOS Zusatzversicherung HELIOSplus mit Wahl- bzw. Chefarztbehandlung und Wahlleistung.

Jetzt liegt es nur noch an Ihnen!

Für detaillierte Rückfragen steht Ihnen gerne der stellv. Pflegedienstleiter, Herr Andreas Ebert, unter der Telefonnummer 09261/59-3300 oder per Mail andreas.ebert2[a]helios-kliniken.de zur Verfügung.

Bitte bewerben Sie sich vorzugsweise über unser Karriereportal.