Bewegungstherapeut (m/w/d) Tagesklinik Rendsburg

Bewegungstherapeut (m/w/d) Tagesklinik Rendsburg

Wir leben 360 Grad Gesundheit.

Helios ist ein starkes Gesundheitsnetzwerk mit 86 Klinikstandorten in Deutschland, bei dem der intensive fachübergreifende Wissensaustausch und die schnelle Umsetzung von Innovationen unseren Patienten eine bestmögliche Versorgung garantiert.

Für unser neues Team der kinder- und jugendpsychiatrischen Ambulanz und Tagesklinik in Rendsburg  suchen wir zum 01. März 2020 einen

Bewegungstherapeuten

  (m/w/d) in Voll- und/oder Teilzeit

Die Tagesklinik in Rendsburg wird zum jahresende 2019 neu eröffnet. Sie ist für 10 teilstationäre Behandlungsplätze konzipiert, angeschlossen ist eine Institutsambulanz. Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie des Helios Klinikum Schleswig bietet auf acht Stationen 110 vollstationäre Behandlungsplätze für Kinder, Jugendliche und Heranwachsende an. Sie hat den Auftrag der psychiatrischen Pflichtversorgung für Kinder und Jugendliche aus großen Bereichen Schleswig-Holsteins. Das Aufgabengebiet umfasst die Diagnostik und Behandlung von psychischen, psychosomatischen Krankheiten bei Kindern, Jugendlichen und Heranwachsenden. Die Klinik versteht sich als fachliches Zentrum mit allen Möglichkeiten zur ambulanten, teilstationären und stationären Intervention. Jährlich versorgt die Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie rund 1.500 stationäre und 6.500 ambulante Patienten. Ergänzt wird das stationäre Angebot durch zwei weitere Tageskliniken mit jeweils zehn Plätzen in Schleswig und Husum.

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung beim Aufbau einer Sport-bzw. Bewegungstherapie
  • Durchführung von adäquaten Bewegungstherapien
  • Planung, Dokumentation und Evaluation von Therapien
  • Tätigkeit im multiprofessionellen Team

Ihr Profil

  • Abgeschlossene einschlägige Berufsausbildung, z.B. zum Sport- oder
  • Physiotherapeuten (m/w/d)
  • Berufserfahrung im Umgang mit neurologischen und psychiatrischen Patienten
  • Flexibilität
  • Hohes Maß an Eigenmotivation
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Bereitschaft an Wochenenden bzw. Feiertagen zu arbeiten

Unser Angebot

  • Vergütung nach TVöD entsprechend der Qualifikation
  • Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen
  • Zusatzversicherung Heliosplus

Kontaktmöglichkeit

Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Dr. Martin Jung, Chefarzt der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, unter der Telefonnummer (04621) 83-4852, oder per Email unter Martin.Jung[at]helios-gesundheit.de und Frau Angelika Gronau-Külls, Leitung Fachtherapien, unter der Telefonnummer (04621) 83-1518, oder per Email unter Angelika.Gronau-Kuells[at]helios-gesundheit.de zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Karriere-Portal.