Auszubildender (m/w/d) zum Pflegefachmann / zur Pflegefachfrau mit Vertiefung Pädiatrie

Auszubildender (m/w/d) zum Pflegefachmann / zur Pflegefachfrau mit Vertiefung Pädiatrie

Helios ist Europas führender privater Krankenhausbetreiber mit insgesamt rund 100.000 Mitarbeitern. Zum Unternehmen gehören unter dem Dach der Holding Helios Health die Helios Kliniken in Deutschland und Quirónsalud in Spanien. Rund 19 Millionen Patienten entscheiden sich jährlich für eine medizinische Behandlung bei Helios. 2018 erzielte das Unternehmen in beiden Ländern einen Gesamtumsatz von 9 Milliarden Euro.

In Deutschland verfügt Helios über 86 Kliniken, 126 Medizinische Versorgungszentren (MVZ) und 10 Präventionszentren. Jährlich werden in Deutschland rund 5,3 Millionen Patienten behandelt, davon 4,1 Millionen ambulant. Helios beschäftigt in Deutschland mehr als 66.000 Mitarbeiter und erwirtschaftete 2018 einen Umsatz von rund 6 Milliarden Euro. Helios ist Partner des Kliniknetzwerks „Wir für Gesundheit“. Sitz der Unternehmenszentrale ist Berlin.

Quirónsalud betreibt 47 Kliniken, 57 ambulante Gesundheitszentren sowie rund 300 Einrichtungen für betriebliches Gesundheitsmanagement. Jährlich werden hier rund 13,3 Millionen Patienten behandelt, davon 12,9 Millionen ambulant. Quirónsalud beschäftigt rund 34.000 Mitarbeiter und erwirtschaftete 2018 einen Umsatz von rund 3 Milliarden Euro. Helios Deutschland und Quirónsalud gehören zum Gesundheitskonzern Fresenius.

Die Helios Dr. Horst Schmidt Kliniken Wiesbaden sind ein Klinikum der Landeshauptstadt Wiesbaden und der Helios Kliniken Gruppe, sowie Akademisches Lehrkrankenhaus der Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz. Als Maximalversorger mit 25 Kliniken und 5 Instituten versorgen die Helios HSK mit etwa 1.000 Betten mehr als 45.000 stationäre sowie mehr als 100.000 ambulante Patienten. Zudem sind die Helios HSK eines der sieben Koordinationszentren für Onkologie des Landes Hessen.

Wir suchen Sie als

Auszubildender (m/w/d) zum Pflegefachmann / zur Pflegefachfrau
mit Vertiefung Pädiatrie 

Das erwartet Sie

Unter Anleitung von erfahrenen Praxisanleitern betreuen sie Patienten mit den verschiedensten Krankheitsbildern und erlernen das gesamte Spektrum der Pflege (Krankenpflege, Kinderkrankenpflege und Altenpflege).

Das bringen Sie mit

Wenn Sie:

  • sich für gesundheitliche und medizinische Themen interessieren
  • gerne mit pflegebedürftigen Menschen zusammenarbeiten
  • eine abwechslungsreiche Berufsausbildung auf hohem Niveau absolvieren möchten
  • einen der folgenden Schulabschlüsse mitbringen: Fachoberschulreife, Mittlere Reife, Hauptschulabschluss oder eine gleichwertige Schulbildung, zusammen mit einer erfolgreich abgeschlossenen mind. 2-jährigen Berufsausbildung
  • bzw.Krankenpflegehelfer sind

dann Bewerben Sie sich jetzt.

Freuen Sie sich auf

  • eine dreijährige Ausbildung in unserer hauseigenen Pflegeschule,
  • Einsatz auf verschiedenen Stationen der Helios HSK und in externen Gesundheitseinrichtungen
  • multimediale Lehr- und Lernformen, jeder Auszubildende erhält ein Ipad und Zugriff auf die umfangreiche Helios-Bibliothek
  • Begleitung durch ausgewählte Pflegepädagogen, Praxisanleiter und Pflegefachkräfte
  • Vergütung im Rahmen des Tarifvertrags für Auszubildende des öffentlichen Dienstes
  • nach Abschluss der Ausbildung sichere Übernahme (nach bestandener Probezeit) und gute Karrierechancen
  • die Helios-Plus Card mit vielen Annehmlichkeiten bei einem Krankenhausaufenthalt und vielen Vergünstigungen

Jetzt liegt es nur noch an Ihnen!

Richten Sie bitte Ihr Anschreiben mit Bewerbungsgründen, tabellarischem Lebenslauf, aktuellem Schulzeugnis sowie Nachweisen über Berufstätigkeiten, Praktika und soziales Engagement (Kopien) an Pflegeschule.hsk[at]helios-gesundheit.de oder

Helios Bildungszentrum Wiesbaden,

Schulen für Gesundheitsberufe,

Ludwig-Erhard-Straße 100, 65199 Wiesbaden.

Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden bei entsprechender Eignung begrüßt.

Noch Fragen?

Frau Ludy, Leiterin der Schule für Gesundheitsberufe

Telefon (0611) 43-2844, beantwortet Ihre Fragen gerne.