Ausbildung Medizinischer Fachangestellter (m/w/d)

Willkommen im Team Helios

Wenn Ihr Traum auf unsere Wirklichkeit trifft, entsteht die Welt von morgen. Starten Sie mit uns in Ihre Zukunft!

Alle Infos auf einen Blick
Standort
08529 Plauen
Eintrittsdatum
01.08. eines Jahres
Arbeitszeit
Vollzeit
Stellennummer
38138

Mit dem Ausbildungsbeginn am 01.08. eines Jahres suchen wir einen Auszubildenden zum Medizinischen Fachangestellten (m/w/d).

Das erwartet Sie

Im Rahmen Deiner Ausbildung werden Sie schrittweise an folgende Aufgaben herangeführt:

  • Vorbereitung des Patienten für Untersuchungen
  • Planung und Koordination der Patiententermine
  • Sprechstundenablauf organisieren, Vorbereitung der Behandlungsräume
  • Verwaltung der Behandlungsunterlagen, Patientenakte pflegen
  • vielfältige administrative Aufgaben

Das bringen Sie mit

  • Realschulabschluss oder gleich- bzw. höherwertige Schulbildung
  • Hauptschulabschluss zusammen mit einer erfolgreich abgeschlossenen zweijährigen Berufsausbildung oder einer erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung als Krankenpflegehelfer (m/w/d)
  • Naturwissenschaftliches und technisches Interesse
  • Persönliche Eignung durch Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit, Einfühlsamkeit, Belastbarkeit, Teamfähigkeit und Flexibilität

Freuen Sie sich auf

  • Tarifliche Entlohnung mit 29 Urlaubstagen
  • in unserem modern ausgestatteten Medizinischen Versorgungszentrum erwartet Sie ein interessantes, abwechslungsreiches Arbeitsumfeld mit vielfältigen, Ihren Fähigkeiten hervorhebenden, Einsatzmöglichkeiten

Jetzt liegt es nur noch an Ihnen!

Erste Auskünfte erteilt Ihnen gern Herr Dr. med. Mathias Gruber, Ärztlicher Leiter des MVZ, unter der Telefonnummer (03741) 49-14821 oder per E-Mail an

Bewerbungen.Plauen@helios-gesundheit.de

Unser MVZ 1 des Helios Vogtland-Klinikum Plauen ist mit vier Standorten in Plauen, Oelsnitz, Siebenbrunn und Gefell/Thüringen mit zwölf verschiedenen Fachrichtungen (HNO-Heilkunde, Innere Medizin, Augenheilkunde, Urologie, Allgemeinmedizin, Gynäkologie, Dermatologie, Orthopädie, Neurochirurgie, Kinder- und Jugendmedizin, Neurologie und Psychiatrie) vertreten.

Das Tätigkeitsfeld eines Medizinischen Fachangestellten ist interessant und vielfältig.

Einerseits bildet der Beruf die Schnittstelle zwischen Arzt und Patient und der Medizinische Fachangestellte (m/w/d) ist für Patienten neben dem Arzt der wichtigste Ansprechpartner. Auf der anderen Seite gehört das Managen des Praxisbetriebes ebenfalls zu den Hauptaufgaben. Darüber hinaus gibt es mittlerweile ein breites Spektrum an Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen. So ist beispielsweise möglich, nach der 3-jährigen Ausbildung eine Weiterbildung in den Bereichen Onkologie, Ambulantes Operieren, Gastroenterologische Endoskopie zu machen.

Ausbildungsinhalte:

Theorie:

Die Theoriephase findet am Beruflichen Schulzentrum für Wirtschaft, Gesundheit, Ernährung und Forstwirtschaft Anne Frank in Plauen statt. Dir werden hierbei Inhalte wie beispielsweise die Funktionsweise medizinisch-technischer Geräte, die Bildverarbeitung, die Anatomie des menschlichen Körpers, sowie allgemeinbildende Fächer vermittelt. Im ersten Ausbildungsjahr sind 2 Tage Schule und 3 Tage Praxis vorgesehen, ab dem zweiten Ausbildungsjahr findet Blockunterricht statt – 2 Wochen Schule, 4 Wochen Praxis.

Praxis:

Die praktische Ausbildung absolvierst du im MVZ 1 des Helios Vogtland-Klinikum Plauen. Während deiner 3-jährigen Ausbildung wirst du alle Fachbereiche durchlaufen und das vorhandene Personal im täglichen Arbeitsalltag unterstützen

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen (Bewerbungsschreiben, Tabellarischer Lebenslauf mit Lichtbild, Kopie des letzten Zeugnisses, Nachweis vorausgegangener Ausbildungen) bis spätestens 31.01. eines Jahres per Mail oder über unser Karriereportal.

Gerne nehmen wir Ihre Bewerbung auch nach dem regulären Bewerbungsende entgegen. Jedoch können wir uns erst wieder mit Ihnen Verbindung setzen, wenn weiterhin freie Ausbildungsplätze zur Verfügung stehen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Chancengleichheit im Beruf ist uns wichtig. Deshalb ermutigen wir ausdrücklich Menschen mit Behinderung, jeglicher sexuellen Identität und Herkunft sich zu bewerben.

Aktueller Hinweis zum Bewerbungsprozess

Als Gesundheitskonzern nehmen wir die COVID-19-Ausbreitung sehr ernst und möchten alles dafür tun, Ihre Gesundheit und die Gesundheit unserer Mitarbeiter:innen zu schützen. Gleichzeitig haben wir ein großes Interesse daran, unsere Recruiting-Prozesse fortzusetzen. Daher führen wir an vielen Standorten Bewerbungsgespräche als Video- oder Telefoninterview durch. Entsprechende Informationen dazu erhalten Sie rechtzeitig vor Ihrem Termin von uns.

Erleben Sie unseren Klinikalltag hautnah