Assistenzarzt Gefäßchirurgie (m/w/d)

Willkommen im Team Helios

Die Helios Bördeklinik am Standort Oschersleben OT Neindorf sucht Sie zur Verstärkung unseres Teams der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

Alle Infos auf einen Blick
Standort
39387 Oschersleben (Bode)
Eintrittsdatum
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Arbeitszeit
Vollzeit
Stellennummer
46915

Assistenzarzt Gefäßchirurgie (m/w/d)

Das erwartet Sie

  • Kollegiale, interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den anderen Fachabteilungen und der Klinikleitung
  • Sie versorgen die Patienten der Station und unterstützen das Ärzteteam bei weiteren vielseitigen Aufgaben der Patientenversorgung wie Indikationsstellung und Durchführung bzw. Anordnung diagnostischer Maßnahmen und Therapien einschließlich Konsiliaranforderung und Anforderung von medizinisch-technischen Untersuchungen
  • Sie beteiligen sich an der Durchführung der ambulanten prästationären sowie nachstationären Sprechstunde
  • Nach der umfangreichen Einarbeitung eigenverantwortliches Arbeiten in einem motivierten Team
  • Erste und zweite Assistenz bei Operationen (entsprechend Ausbildungsstand), schrittweises Heranführen an selbstständiges operieren untere fachärztlicher Assistenz
  • Erlernen interventioneller radiologischer Verfahren, z.B. Rotarex
  • Ambulante phlebologische Operationen
  • Eine anspruchsvolle Shuntchirurgie
  • Teilnahme am fachübergreifenden Bereitschaftsdienst innerhalb der Chirurgie - 4 Dienste/Monat

Das bringen Sie mit

  • Sie sind ein:e qualifizierte:r Mediziner:in mit Interesse am gesamten Gebiet der Gefäßchirurgie
  • Sie haben besonderes Interesse an neuen Entwicklungen im Fachgebiet, aber auch die Bereitschaft, sich in interdisziplinäre Themen und Diagnostik sowie Therapie einzuarbeiten
  • Sie haben Interesse am Erlernen der Doppler- und Duplexsonographie  
  • Einfühlungsvermögen und Freude im Umgang mit unseren Patienten und Mitarbeitern ist für Sie ebenso selbstverständlich wie Eigeninitiative und verantwortungsbewusstes Arbeiten
  • Freude an Teamarbeit
  • Ebenso ist Ihnen ein offener, kollegialer Kommunikationsstil eigen
  • Deutsche Approbation sowie sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift, entsprechend C1 Niveau
  • Gesetzlich notwendiger Nachweis über Immunisierung gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 und Masern

Freuen Sie sich auf

  • eine Klinik mit modernster technischer sowie medizinischer Ausstattung
  • Persönliche Mentoren und Ansprechpartner während der Fachweiterbildung
  • Es besteht die Möglichkeit, die Basisweiterbildung Chirurgie einschließlich der Notfallmedizin vollständig in unserem Haus zu absolvieren
  • Vervollständigung der Weiterbildungszeit in der Gefäßchirurgie im Rahmen von Rotationen mit anderen Helios Kliniken
  • Individuelle Berücksichtigung des Weiterbildungsbedarfs
  • Neben klinikinternen Fortbildungen ist auch die Teilnahme an externen Veranstaltungen möglich - die persönliche Weiterbildung wird großzügig gefördert. Im Fokus stehen die Doppler-und Duplexsonographie, sowie die Absolvierung der FA Kurse in der Gefäßchirurgie
  • eine interessante Position mit attraktiver Vergütung in einem professionellen und kollegialen Umfeld
  • Privatpatientenkomfort durch unsere Zusatzversicherung Heliosplus
  • Helios Vorteilswelt - attraktive Sonderkonditionen bei ausgewählten Partnern (z.B. Kooperationen für vergünstigte Sportangebote)
  • Bikeleasing
  • Kostenfreier Mitarbeiterparkplatz

Selbstverständlich genießen Sie zudem eine leistungsgerechte Vergütung, die dem Tarifvertrag Marburger Bund unterliegt, inklusive Leistungen einer Zusatzversorgungskasse.

Jetzt liegt es nur noch an Ihnen!

Für Rückfragen steht Ihnen unsere Chefärztin der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie, Frau Heike Bien, per E-Mail unter heike.bien[at]helios-gesundheit.de gern zur Verfügung.

Im modernen Funktionstrakt sind Zentrale Notaufnahme, Herzkatheterlabor, Operationssäle, urologische Eingriffsräume, sowie Aufwachraum und interdisziplinäre Intensivstation untergebracht. Die Radiologie verfügt neben einer modernen Röntgenanlage sowohl über CT als auch MRT. Unsere Klinik behandelt jährlich circa 10.000 stationäre Patienten in den Bereichen Kardiologie, Geriatrie, Innere Medizin, Chirurgie, Orthopädie & Unfallchirurgie, Plastisch-Ästhetische Chirurgie und Handchirurgie sowie Urologie & Kinderurologie. Das Portfolio runden Palliativeinheit und multimodale Schmerztherapie sowie eine leistungsfähige Physio- und Ergotherapie, die Funktionsdiagnostik und Endoskopie ab.

Konnten wir Ihr Interesse wecken – dann freuen wir uns über Ihre aussagefähige Bewerbung, welche Sie gern über unser Karriereportal oder per Post an uns senden. Als Berufsanfänger:in sind Sie uns ebenso willkommen.

Chancengleichheit im Beruf ist uns wichtig. Deshalb ermutigen wir ausdrücklich Menschen mit Behinderung, jeglicher sexueller Identität und Herkunft sich zu bewerben.

Helios Bördeklinik GmbH

Personalabteilung

Frau Antje Pütter

Kreiskrankenhaus 4

39387 Oschersleben / OT Neindorf

Aktueller Hinweis zum Bewerbungsprozess

Als Gesundheitskonzern nehmen wir die COVID-19-Ausbreitung sehr ernst und möchten alles dafür tun, Ihre Gesundheit und die Gesundheit unserer Mitarbeiter:innen zu schützen. Gleichzeitig haben wir ein großes Interesse daran, unsere Recruiting-Prozesse fortzusetzen. Daher führen wir an vielen Standorten Bewerbungsgespräche als Video- oder Telefoninterview durch. Entsprechende Informationen dazu erhalten Sie rechtzeitig vor Ihrem Termin von uns.

Erleben Sie unseren Klinikalltag hautnah