Assistenzarzt Neurochirurgie (m/w/d)

Willkommen im Team Helios

Sie suchen flache Hierarchien auf hohem Niveau? Wir suchen helle Köpfe statt Lichtgestalten. Lassen Sie uns sprechen!

Alle Infos auf einen Blick
Standort
47805 Krefeld
Eintrittsdatum
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Arbeitszeit
Vollzeit
Stellennummer
50173

Für unsere Neurochirugische Klinik am Standort Krefeld suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Assistenzarzt Neurochirurgie (m/w/d).

Das erwartet Sie

  • Sie lernen als Assistenzärzt:in im Rahmen Ihres Weiterbildungscurriculums stetig dazu
  • Sie betreuen verantwortungsvoll unsere neurochirurgischen Patient:innen und deren Angehörige
  • Sie übernehmen die digitale Dokumentation und erstellen Arztberichte
  • Sie arbeiten kollegial zusammen in unserem multiprofessionellen Team

Das bringen Sie mit

  • Berufserlaubnis als Assistenzarzt (m/w/d)
  • Ein offenes und souveränes Auftreten
  • Integrität und Teamorientierung
  • Begeisterungsfähigkeit
  • Eigenes Engagement um die Entwicklung einer expandierenden Klinik mit zu prägen
  • Gesetzlich notwendiger Nachweis über Immunisierung gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 und Masern

Freuen Sie sich auf

  • Spannende und verantwortungsvolle Aufgaben in einem hochmodernen Umfeld
  • Volle Weiterbildungsermächtigung Neurochirurgie
  • Jährliche Mitarbeitergespräche (mit gezieltem Kompetenz- und Talentmanagement)
  • Die für Ihre Weiterbildung und darüber hinaus notwendigen Fortbildungsmöglichkeiten (intern- und externe Kurse, Wissensplattform AMBOSS…)
  • Ein zusätzlicher Nichtraucher-Urlaubstag + ein Brauchtumstag (Rosenmontag)
  • Betriebliche Altersvorsorge RZVK

Jetzt liegt es nur noch an Ihnen!

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an den Chefarzt, Herr Prof. Dr. med. Michael Stoffel, unter der Telefonnummer (02151) 32-13 20 oder per E-Mail unter michael.stoffel[at]helios-gesundheit.de.

Die Adresse Ihrer neuen Arbeitsstelle lautet: Helios Klinikum Krefeld, Lutherplatz 40, 47805 Krefeld

Chancengleichheit im Beruf ist uns wichtig. Deshalb ermutigen wir ausdrücklich Menschen mit Behinderung, jeglicher sexueller Identität und Herkunft sich zu bewerben.

Die Neurochirurgische Klinik verfügt über 35 Betten plus IMC-Betten nach Bedarf und zusätzlich 10 Intensivbetten bei einem Stellenschlüssel von 1-5-8. Pro Jahr werden ca. 1.600 Patient:innen neurochirurgisch operativ und mehr als 500 Patient:innen konservativ, interventionell, radiochirurgisch oder neuroradiologisch behandelt. Die Klinik deckt das gesamte Spektrum moderner Neurochirurgie ab.

Aktueller Hinweis zum Bewerbungsprozess

Als Gesundheitskonzern nehmen wir die COVID-19-Ausbreitung sehr ernst und möchten alles dafür tun, Ihre Gesundheit und die Gesundheit unserer Mitarbeiter:innen zu schützen. Gleichzeitig haben wir ein großes Interesse daran, unsere Recruiting-Prozesse fortzusetzen. Daher führen wir an vielen Standorten Bewerbungsgespräche als Video- oder Telefoninterview durch. Entsprechende Informationen dazu erhalten Sie rechtzeitig vor Ihrem Termin von uns.

Erleben Sie unseren Klinikalltag hautnah