Assistenzarzt Rhythmologie (m/w/d)

Willkommen im Team Helios

Mit Ihnen werden wir die Besten sein: Haben Sie den Mut, mit uns die Zukunft zu gestalten!

Alle Infos auf einen Blick
Standort
04289 Leipzig
Eintrittsdatum
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Arbeitszeit
Vollzeit
Stellennummer
45416

Für die Abteilung für Rhythmologie (Prof. Dr. med. Gerhard Hindricks) am Herzzentrum Leipzig suchen wir Sie als Assistenzarzt Rhythmologie (Innere Medizin / Kardiologie) / Arzt in Weiterbildung (m/w/d).

Das erwartet Sie

  • strukturierte ärztliche Weiterbildung gemäß der Weiterbildungsordnung der Sächsischen Landesärztekammer sowie des Curriculums „Spezielle Rhythmologie“ der dt. Gesellschaft für Kardiologie
  • intensivmedizinische Ausbildung auf einer kardiologisch-geführten internistischen Intensivstation (Prof. Dr. med. Holger Thiele)
  • bei Interesse Rotationen in die Herzchirurgie und pädiatrische Kardiologie
  • internistische Ausbildung in Kooperation mit dem benachbarten Helios Parkklinikum (Priv.-Doz. Dr. med Ulrich Halm) und weiteren lokalen und regionalen Krankenhäusern
  • Teilnahme an Ruf- und Bereitschaftsdiensten
  • Möglichkeiten zur wissenschaftlich-akademischen Profilbildung (inkl. Promotion und Habilitation) in der klinischen, experimentellen und Versorgungsforschung
  • Mitarbeit in der studentischen Lehre

Das bringen Sie mit

  • erfolgreicher Abschluss des Studiums für Humanmedizin und Besitz einer gültigen Approbationsurkunde
  • Einsatzfreude und patientenorientierte Arbeitsweise
  • Kommunikationsfähigkeit, Flexibilität, Motivation
  • Interesse an wissenschaftlicher Arbeit

Freuen Sie sich auf

  • regelmäßige wöchentliche Weiterbildungsangebote (Journal-Club, Radiologie-Demonstration, Präsentation hausinterner Leitlinien)
  • umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Entwicklung
  • eine attraktive Vergütung nach Haustarifvertrag
  • kostenlose Helios-Zusatzversicherung für Chef- und Wahlarztbehandlungen
  • dauerhafte Preisnachlässe bei über 250 namhaften Anbietern auf Produkte und Dienstleistungen im Rahmen der Corporate Benefits 
  • eine strukturierte ärztliche Weiterbildung gemäß der Weiterbildungsordnung der Sächsischen Landesärztekammer sowie des Curriculums „Spezielle Rhythmologie“ der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie 
  • regelmäßige wöchentliche Weiterbildungsangebote (Journal-Club, Radiologie-Demonstration, Präsentation hausinterner Leitlinien)

Jetzt liegt es nur noch an Ihnen!

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Herr Prof. Dr. Dr. med. Andreas Bollmann, Leitender Oberarzt der Abteilung für Rhythmologie unter (0341) 865-252019 gern zur Verfügung.

Das Herzzentrum Leipzig ist eine der größten Fachkliniken für Herzerkrankungen in Europa. Unter der Leitung international erfahrener Ärzt:innen und namhafter Wissenschaftler:innen arbeitet am Herzzentrum Leipzig ein Team von mehr als 1.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Das Haus verfügt über 440 stationäre und zehn tagesklinische Betten. Mit unseren Universitätskliniken kooperieren wir mit der Medizinischen Fakultät der Universität Leipzig. Wir bieten Hochleistungsmedizin auf Spitzenniveau. Unser Ziel ist die bestmögliche Versorgung herzkranker Patient:innen und die Etablierung innovativer, schonender Behandlungsmöglichkeiten.

Die Abteilung für Rhythmologie hat 150 Mitarbeiter:innen. Auf einer integrierten Normalstation mit 64 Betten sowie Betten auf 2 Wahlleistungsstationen und Intensivstationen werden jährlich ca. 5.000 Patient:innen stationär behandelt. In 4 Katheterlaboren führen wir ca. 2.400 Katheterablationen und elektrophysiologische Untersuchungen sowie 1.500 Implantationen und Explantationen von Herzschrittmachern und Defibrillatoren durch.

Helios ist der führende Klinikträger in Europa. Die kollegiale und fachübergreifende Zusammenarbeit und die schnelle Umsetzung von Innovationen garantieren unseren Patient:innen eine bestmögliche Versorgung. Auf diese Weise entsteht ein einzigartiger Raum für Ihre Kenntnisse, Talente, Ideen und Zukunftspläne.

Adresse des Arbeitsplatzes: 04289 Leipzig, Strümpellstraße 41. Ihre neue Arbeitsstelle ist nur ein paar Klicks entfernt – bewerben Sie sich hier! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Chancengleichheit im Beruf ist uns wichtig. Deshalb ermutigen wir ausdrücklich Menschen mit Behinderung, jeglicher sexuelleren Identität und Herkunft sich zu bewerben

Aktueller Hinweis zum Bewerbungsprozess

Als Gesundheitskonzern nehmen wir die COVID-19-Ausbreitung sehr ernst und möchten alles dafür tun, Ihre Gesundheit und die Gesundheit unserer Mitarbeiter:innen zu schützen. Gleichzeitig haben wir ein großes Interesse daran, unsere Recruiting-Prozesse fortzusetzen. Daher führen wir an vielen Standorten Bewerbungsgespräche als Video- oder Telefoninterview durch. Entsprechende Informationen dazu erhalten Sie rechtzeitig vor Ihrem Termin von uns.

Erleben Sie unseren Klinikalltag hautnah