Arzt in Weiterbildung(m/w/d) für die Klinik für Psychiatrie und Psychosomatische Medizin

Willkommen im Team Helios

In der Helios Fachklinik Schleswig GmbH,Klinik für Psychiatrie und Psychosomatische Medizinist eine

Alle Infos auf einen Blick
Standort
Schleswig
Eintrittsdatum
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Arbeitszeit
Vollzeit
Stellennummer
12913

Assistenzarztstelle zum Facharzt (m/w/d)

für Psychiatrie und Psychotherapie und für Kollegen (m/w/d) in beruflicher Neuorientierung

in Voll- oder Teilzeit zu besetzen.

Die Klinik ist Teil des Helios-Klinikums Schleswig mit allen somatischen Kliniken eines Schwerpunktkrankenhauses - inkl.  Kliniken für Neurologie, Kinder- und Jugendpsychiatrie und Forensische Psychiatrie.

Unsere 152 Betten auf 6 Stationen sind organisiert in die Bereiche Allgemeine Psychiatrie & Psychotherapie, Suchtmedizin, Gerontopsychiatrie & Psychogeriatrie  und Psychosomatische Medizin  ergänzt durch Tagesklinik, Instituts- und Schmerzambulanz.

Das bringen Sie mit

  • Engagierte Mitarbeiter (m/w/d) mit hohem Verantwortungsbewusstsein, Eigeninitiative sowie mit einem ausgeprägten Interesse an selbstständigen Arbeiten in dem Fachgebiet, Freude und Interesse an der Mitarbeit der vielfältigen Entwicklungsschritte unserer Klinik
  • Hervorragende kommunikative Fähigkeiten, Engagement und Durchsetzungsvermögen sowie ausgeprägtes organisatorisches Geschick
  • Teamfähigkeit in der Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen und ein verantwortungsvoller Umgang mit den Patienten und ihren Angehörigen ist uns besonders wichtig

Freuen Sie sich auf

  • Volle Weiterbildungsmöglichkeit für die Fächer Psychiatrie/ Psychotherapie und Psychosomatische Medizin/Psychotherapie incl. 12monatiger Weiterbildungsermächtigung in spezieller Schmerztherapie. Die Ermöglichung aller Weiterbildungsabschnitte (incl. u.a. ambulanter Fallsupervision, Neurologie) wird in enger Abstimmung sichergestellt. Die Klinik ist Mitglied im Weiterbildungsverbund Schleswig-Holstein.  Wir organisieren Fort- und Weiterbildung, fördern und finanzieren Kongressteilnahmen und übernehmen Weiterbildungskosten
  • Vielfältige überregionale Fortbildungs- und Fördermöglichkeiten inklusive einer online-Bibliothek mit allen bedeutenden Fachzeitschriften
  • Vergütung nach TV Ärzte (VKA)
  • Zusatzversicherung Heliosplus

Jetzt liegt es nur noch an Ihnen!

Bei Fragen zur ausgeschriebenen Position oder zum Bewerbungsverfahren wenden Sie sich bitte an Frau Gabriele Drescher, Personalreferentin, Tel. 04621 812-2320 oder E-Mail:

gabriele.drescher[at]helios-gesundheit.de.

Als fachlicher Ansprechpartner steht Ihnen Herr Dr. Sebastian Rudolf, Chefarzt der Klinik für Psychiatrie und Psychosomatische Medizin, Tel. 04621 83-1300 oder E-Mail:

sebastian.rudolf[at]helios-gesundheit.de

Nähere Einzelheiten über unser Haus können Sie unter

http://www.helios-kliniken.de/klinik/schleswig.html

 erfahren.

Aktueller Hinweis zum Bewerbungsprozess

Als Gesundheitskonzern nehmen wir die COVID-19-Ausbreitung sehr ernst und möchten alles dafür tun, Ihre Gesundheit und die Gesundheit unserer Mitarbeiter:innen zu schützen. Gleichzeitig haben wir ein großes Interesse daran, unsere Recruiting-Prozesse fortzusetzen. Daher führen wir an vielen Standorten Bewerbungsgespräche als Video- oder Telefoninterview durch. Entsprechende Informationen dazu erhalten Sie rechtzeitig vor Ihrem Termin von uns.

Erleben Sie unseren Klinikalltag hautnah