Arzt in Weiterbildung oder Facharzt (m/w/d) Anästhesie in Voll-/Teilzeit

Arzt in Weiterbildung oder Facharzt (m/w/d) Anästhesie in Voll-/Teilzeit

Wir leben 360 Grad Gesundheit.

Helios ist ein starkes Gesundheitsnetzwerk mit 86 Klinikstandorten in Deutschland, bei dem der intensive fachübergreifende Wissensaustausch und die schnelle Umsetzung von Innovationen unseren Patienten eine bestmögliche Versorgung garantiert.

Das Helios Klinikum Gifhorn ist ein Haus der Schwerpunktversorgung mit 370 Planbetten in elf Fachabteilungen. Im Neubau auf dem Sozial- und Gesundheitscampus bieten wir unseren Patienten eine moderne medizinische Versorgung in angenehmer räumlicher Atmosphäre. 2018 behandelten wir etwa 50.000 Patienten, davon etwa 21.300 stationär. Darunter auch 2.620 stationäre und etwa 6.320 ambulante kleine Patienten der Kinderklinik.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Arzt in Weiterbildung oder Facharzt (m/w/d)

in Voll-/Teilzeit für die Klinik für Anästhesie, operative Intensiv- und Rettungsmedizin.

Das erwartet Sie

Als Arzt (m/w/d) in Weiterbildung oder Facharzt werden Sie umfangreich in die Arbeitsplanung und den Arbeitsablauf unseres Klinikums integriert. Sie betreuen nach der umfangreichen Einarbeitung eigenständig Patienten und übernehmen die perioperativ umfassende anästhesiologische, schmerztherapeutische und intensivmedizinische Versorgung. Sie sind als Notarzt im Landkreis Gifhorn tätig. Zudem nehmen Sie an allen Tätigkeiten und Besprechungen der Station, wie Visiten und Morbiditäts- und Mortalitätskonferenzen, teil.

Das bringen Sie mit

Sie sind Arzt oder Facharzt (m/w/d) für Anästhesiologie und verfügen neben Teamgeist und sozialer Kompetenz auch über Erfahrungen im gesamten Bereich der Anästhesiologie. Wir wünschen uns eine engagierte und fachlich versierte Persönlichkeit mit einem hohen Maß an Verantwortungsbewusstsein gegenüber Kollegen und Patienten.

Freuen Sie sich auf

  • Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit im modernen Klinikneubau mit einem Arbeitsplatz in einer Urlaubsregion in Großstadtnähe.
  • Ein erfahrenes, gewachsenes Team mit hohem Facharztanteil und flacher Hierarchie.
  • Eine attraktive Vergütung gemäß Tarifvertrag, 30 Urlaubstage sowie eine arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung.
  • Umfangreiche Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung im Helios Verbund werden aktiv gefördert und finanziell unterstützt.
  • Helios Zusatzversicherung „Heliosplus“ mit Wahl-/ Chefarztbehandlung und Wahlleistung.

Jetzt liegt es nur noch an Ihnen!

Erste Auskünfte erteilen Ihnen gerne der Chefarzt der Klinik für Anästhesie, operative Intensiv- und Rettungsmedizin, Dr. Gert Hobbensiefken, unter der Telefonnummer (05371) 87-1501 oder per E-Mail: Gert.Hobbensiefken[at]helios-gesundheit.de und der Leiter der Personalabteilung, Herr Hannes Winterhoff, unter der Telefonnummer (05371) 87-1031 oder per E-Mail: Hannes.Winterhoff[at]helios-gesundheit.de.