Arzt in Weiterbildung Allgemein- und Viszeralchirurgie (m/w/d)

Willkommen im Team Helios

Wir haben den Mut, medizinische Qualität transparent zu machen. Haben Sie den Mut, mit uns die Zukunft zu gestalten.

Alle Infos auf einen Blick
Standort
21075 Hamburg
Eintrittsdatum
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Arbeitszeit
Vollzeit
Stellennummer
49688

Für die Helios Mariahilf Klinik Hamburg suchen wir in Vollzeit/Teilzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Arzt in Weiterbildung Allgemein- und Viszeralchirurgie (m/w/d).

Das erwartet Sie

  • Fachkundige stationäre und ambulante Versorgung und Betreuung unserer Patient:innen
  • Abwechslungsreiche und verantwortliche Tätigkeit
  • Kollegiale, interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den anderen Fachabteilungen, der Klinikleitung und den niedergelassenen Ärzten:innen
  • Begleitung und Beratung der Patient:innen im Behandlungsverlauf
  • Enge, kooperative Zusammenarbeit in einem motivierten Team mit erfahrenen Ärzten:innen und erfahrenem Pflegepersonal
  • Teilnahme am Schichtdienst

Das bringen Sie mit

  • Sie haben Ihr Studium der Humanmedizin abgeschlossen und verfügen über eine deutsche Approbation
  • Sie streben die Facharztausbildung Allgemein- und Viszeralchirurgie an und haben idealerweise schon erste Erfahrung gesammelt
  • Voraussetzung sind die Bereitschaft, sich in chirurgische als auch interdisziplinäre Themen und Diagnostik sowie Therapie einzuarbeiten
  • Einfühlungsvermögen und Freude im Umgang mit unseren Patienten:innen und Mitarbeiter:innen ist für Sie ebenso selbstverständlich wie Eigeninitiative und verantwortungsbewusstes Arbeiten
  • Begeisterung für Neues, Teamgeist und eine kooperative Einstellung
  • Serviceorientierung, Freundlichkeit und Professionalität
  • Gesetzlich notwendiger Nachweis über Immunisierung gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 und Masern

Freuen Sie sich auf

  • Fachlich abwechslungsreiche Tätigkeit in einer freundlichen und familiären Atmosphäre
  • Interdisziplinäre Tätigkeit und multiprofessioneller Austausch auf Augenhöhe
  • Eine der Position entsprechende Vergütung mit attraktiven Rahmenbedingungen und insgesamt sehr guter Work-Life-Balance
  • Strukturierte Einarbeitung
  • Attraktive Vergütung nach TV-Ärzte Helios
  • Krankenzusatzversicherung mit Helios PlusCard
  • Corporate Benefits (Preisnachlässe auf Topmarken)
  • Helios Zentralbibliothek (kostenfreier Zugang)
  • Finanzierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Jetzt liegt es nur noch an Ihnen!

Erste Auskünfte erteilt Ihnen gern der Oberarzt Dr. Mathias Kim, unter der Telefonnummer +49 40 79006-342 oder per E-Mail: mathias.kim[at]helios-gesundheit.de.

Die Helios Mariahilf Klinik Hamburg ist mit ihrer über 100 Jahre alten Geschichte in Harburg, im Süden von Hamburg, fest verwurzelt. In der Verbindung von humanitärer Atmosphäre und moderner Medizin liegt unsere besondere Stärke und unsere Verpflichtung gegenüber Patient:innen. 

Als Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung mit 176 Planbetten bieten wir eine uneingeschränkte Notfallversorgung für Kinder und ein breites Leistungsspektrum in den Abteilungen Unfallchirurgie und orthopädische Chirurgie, Gynäkologie, Geburtshilfe und Pränatalmedizin, Kinder- und Jugendmedizin sowie Kinderchirurgie, Gastroenterologie und Allgemeine Innere Medizin, Kardiologie, Allgemein- und Viszeralchirurgie wie auch Anästhesiologie und Intensivmedizin und Radiologie.

Der medizinische Schwerpunkt der Klinik umfasst das Frau-Mutter-Kind-Zentrum, in welches ein Perinatalzentrum Level 2 integriert ist. Zudem verfügt die Mariahilf Klinik über ein zertifiziertes lokales Traumazentrum, ein zertifiziertes EndoProthetikZentrum sowie das von der Deutschen Krebsgesellschaft zertifizierte Brustzentrum. Die Klinik ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Hamburg.

Die Adresse Ihrer neuen Arbeitsstelle (m/w/d) lautet:

Stader Str. 203C

21075 Hamburg

Fangen Sie mit uns was Neues an! 

Chancengleichheit im Beruf ist uns wichtig. Deshalb ermutigen wir ausdrücklich Menschen mit Behinderung, jeglicher sexueller Identität und Herkunft sich zu bewerben.

Aktueller Hinweis zum Bewerbungsprozess

Als Gesundheitskonzern nehmen wir die COVID-19-Ausbreitung sehr ernst und möchten alles dafür tun, Ihre Gesundheit und die Gesundheit unserer Mitarbeiter:innen zu schützen. Gleichzeitig haben wir ein großes Interesse daran, unsere Recruiting-Prozesse fortzusetzen. Daher führen wir an vielen Standorten Bewerbungsgespräche als Video- oder Telefoninterview durch. Entsprechende Informationen dazu erhalten Sie rechtzeitig vor Ihrem Termin von uns.

Erleben Sie unseren Klinikalltag hautnah