Arzt in der Weiterbildung (m/w/d) für die Klinik für Allgemein-/ Viszeralchirurgie und Koloproktologie

Willkommen im Team Helios

Wir haben den Mut, medizinische Qualität transparent zu machen. Haben Sie den Mut, mit uns die Zukunft zu gestalten. Was unsere Mitarbeiter neben medizinischen Kenntnissen und Empathie für unsere Patienten benötigen? Den Blick nach vorne. Für Zusammenarbeit auf Augenhöhe. Für Innovationen. Denn beste Patientenversorgung funktioniert nur im Team mit modernen Arbeitsbedingungen. Gehen Sie mit uns neue Wege. Unsere Innovationen beginnen mit Ihrer Idee. Wir sind Ihr Motor für eine schnelle und sinnhafte Umsetzung. Zum Wohle unserer Patienten. Starten Sie mit uns in eine gemeinsame Zukunft!

Alle Infos auf einen Blick
Standort
46045 Oberhausen
Eintrittsdatum
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Arbeitszeit
Vollzeit
Stellennummer
42683

Für unsere Klinik für Allgemein-/ Viszeralchirurgie und Koloproktologie am Standort Helios St. Elisabeth Klinik Oberhausen, Josefstr. 3, 46045 Oberhausen suchen wir zum 01.04.2021 oder später einen Arzt in der Weiterbildung (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit.

Das erwartet Sie

Die Klinik für Allgemein-/ Viszeralchirurgie und Koloproktologie deckt, mit Ausnahme der Pankreas- und Ösophaguschirurgie, das gesamte Spektrum der Allgemein- und Viszeralchirurgie ab. Besondere Schwerpunkte sind neben der Schilddrüsen-, Magen-, Gallen- und Darmchirurgie die Thoraxchirurgie und die Koloproktologie. Herausragende Bedeutung hat in der Abteilung die Adipositas- und Metabolische Chirurgie. Die Helios St. Elisabeth Klinik Oberhausen ist als DGAV-zertifiziertes Kompetenzzentrum für Adipositas- und Metabolische Chirurgie Teil des Helios Adipositas Zentrums West.

Die Weiterbildungsbefugnis umfasst 6 Jahre für die Viszeralchirurgie; darüber hinaus besteht die Möglichkeit, die Zusatzweiterbildung Proktologie zu erlangen.

Sie sind auch als Berufsanfänger herzlich willkommen. Sie erhalten in diesem Fall in Zusammenarbeit mit unserer Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie sowie unserer Klinik für Neuro-/ Wirbelsäulenchirurgie eine solide Basisausbildung.

Es erwartet Sie eine interessante und spannende Aufgabe in einem dynamischen Unternehmen sowie ein aufgeschlossenes, kollegiales und qualifiziertes Team. Ihre Weiterbildung wird strukturiert verlaufen unter Bereitstellung eines Mentors. Fort- und Weiterbildungen werden ausdrücklich gewünscht und entsprechend der Abteilungsbudgets finanziert. Innerhalb des Helios Unternehmens stehen mannigfache Möglichkeiten der Entwicklung zur Verfügung. Ihre Teilnahme am Bereitschaftsdienst mit anschließendem Freizeitausgleich setzen wir voraus. Aufgrund der Einbindung in das Helios Unternehmen besteht die Möglichkeit, durch Rotation in anderen regionalen Kliniken (Duisburg, Krefeld, Wuppertal usw.) eine individuelle, komplette Facharztausbildung zu absolvieren.

Das bringen Sie mit

Wir suchen einen engagierten und verantwortungsbewussten Arzt in der Weiterbildung (m/w/d). Wir erwarten eine menschlich und fachlich qualifizierte Persönlichkeit mit patientenorientierter Arbeitsweise und Teamfähigkeit sowie der Bereitschaft zur kollegialen Zusammenarbeit mit den anderen Fachbereichen der Klinik.

Freuen Sie sich auf

  • kollegiales Miteinander
  • flache Hierarchien
  • enge Kooperation mit den anderen Abteilungen
  • gesicherte Fortbildungen über das Helios Unternehmen
  • eine entsprechend Ihrer Position und Verantwortung angemessene Vergütung
  • arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung
  • attraktive Arbeitsbedingungen
  • bei notwendigem stationärem Aufenthalt mit der für Sie kostenfreien Helios plus Zusatzversicherung ein komfortables Zweibettzimmer sowie Behandlung durch die/den Chefärztin/Chefarzt
  • umfangreiche Benefits im Bereich Shopping, Sport, Freizeit und Kultur

Jetzt liegt es nur noch an Ihnen!

Erste Auskünfte erteilt Ihnen gerne der Chefarzt der Klinik für Allgemein-/ Viszeralchirurgie und Koloproktologie, Herr Prof. Dr. med. Till Hasenberg, unter (0208) 85 08-40 02 oder per E-Mail unter Till.Hasenberg[at]helios-gesundheit.de.

Helios ist der führende Klinikträger in Europa. Die kollegiale und fachübergreifende Zusammenarbeit und die schnelle Umsetzung von Innovationen garantieren unseren Patienten eine bestmögliche Versorgung. Auf diese Weise entsteht ein einzigartiger Raum für Ihre Kenntnisse, Talente, Ideen und Zukunftspläne.

Die Helios St. Elisabeth Klinik Oberhausen blickt als erstes und ältestes Krankenhaus in Oberhausen auf eine lange Tradition zurück. Neben der Basisversorgung in den Bereichen Innere Medizin und Chirurgie bestehen Spezialisierungen im Bereich der Orthopädie und Unfallchirurgie sowie der Dermatologie, deren Bekanntheitsgrad weit über die Stadtgrenzen hinaus geht.

Haben wir Ihr Interesse geweckt und haben Sie Lust auf eine abwechslungsreiche und spannende Tätigkeit? Dann senden Sie uns bitte Ihre Bewerbung mit Angabe des frühesten Eintrittszeitpunktes über unser Karriere-Portal.

Aktueller Hinweis zum Bewerbungsprozess

Als Gesundheitskonzern nehmen wir die COVID-19-Ausbreitung sehr ernst und möchten alles dafür tun, Ihre Gesundheit und die Gesundheit unserer Mitarbeiter:innen zu schützen. Gleichzeitig haben wir ein großes Interesse daran, unsere Recruiting-Prozesse fortzusetzen. Daher führen wir an vielen Standorten Bewerbungsgespräche als Video- oder Telefoninterview durch. Entsprechende Informationen dazu erhalten Sie rechtzeitig vor Ihrem Termin von uns.

Erleben Sie unseren Klinikalltag hautnah