Simulations- und Zwischenfalltraining Notaufnahme

Datum | Uhrzeit 20.10.2022 | 08:30-16:00 Uhr
Veranstalter Simulations- und Notfallakademie
Veranstaltungsort Hildesheim
Zielgruppe Ärzte in Weiterbildung, Ärztlicher Dienst, Führungskräfte, Funktionsdienst, Pflegedienst, Trainee/Assistenten KGF, PfD
Teilnahmegebühren 450,- €
Anmeldeschluss 20.10.2022
freie Plätze 7

Was Sie erwartet…

Arbeiten in der Notaufnahme erfordert regelmäßig, dass Teams in komplexen Situationen effektiv zusammenarbeiten. Dieses Simulationstraining richtet sich an pflegerische und ärztliche Mitarbeiter aus den Bereichen der Notaufnahmen bzw. Notfallzentren. Simulationsbasierte Teamtrainings tragen bereits nach einem Trainingstag zur Verbesserung der Kommunikation und Interaktion im Team bei. Neben den medizinischen Faktoren werden insbesondere die Bereiche Teamkommunikation und Crisis-Ressource-Management (CRM) intensiv beleuchtet und im Anschluss an die Szenarien mit Hilfe modernster Audio-Video-Technik in der Nachbesprechung (Debriefing) analysiert. Alle Aufnahmen werden am Trainingsende gelöscht. Full scale high-fidelity-Patientensimulatoren bieten hierbei die Möglichkeit eine große Vielzahl an unterschiedlichen Szenarien abzubilden, die im klinischen Alltag der Teilnehmer regelhaft vorkommen.

Die Anmeldung zum Training erfolgt idealerweise als realitätsnahes interprofessionelles Team aus mindestens einem Arzt und zwei Pflegekräften.

Für Helios Mitarbeiter gilt:
Die Kosten für diese Trainings sind durch die in 2020 erstmals zur Anwendung kommenden Umlage „Simulation“ für eine festgesetzte Anzahl von Mitarbeitern für Ihrer Klinik bereits beglichen - ggf. anfallende Reisekosten sind von den Kliniken zu tragen.

Die Regelungen bei Stornierung oder Nichtteilnahme entnehmen Sie bitte den beigefügten Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) der SiNA - Simulations- und Notfallakademie.

Ihr Ansprechpartner

Instruktorenteam SiNA Hildesheim

Tel:

05121/894-1550