Helios Spital Überlingen sucht:

Intensiv –und OP-Pflegekräfte

Intensiv –und OP-Pflegekräfte

Komm in unser bunt gemischtes Team. Das Helios Spital Überlingen sucht Pflegekräfte für die Intensivstation und den OP.

Offizielle Ausschreibung

  • Das Helios Spital Überlingen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt Pflegekräfte für die Intensiv- und IMC-Station und den OP.

Wer sind wir?

Das Helios Spital Überlingen befindet sich in einer der schönsten Regionen Deutschlands am Bodensee. Das leistungsfähige Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung mit über 170 Betten bietet rund um die Uhr kompetente medizinische Versorgung. Dazu gehören unter anderem eine kontinuierliche Herzkatheterbereitschaft, die Versorgung von schwerverletzten Patienten im regionalen Traumazentrum und ein zertifiziertes Darm-Pankreas-, Brust- und Gefäßzentrum. In zehn medizinischen Fachrichtungen werden jährlich rund 10.000 stationäre und 22.000 ambulante Patienten versorgt. Rund 400 Mitarbeiter setzen sich jeden Tag für das Wohl der Patienten ein.

Was bieten wir Ihnen?

  • Ihre planbare Freizeit ist wichtig, deshalb holen wir Sie nach Möglichkeit nicht aus dem Frei. Falls doch, finden wir einen Ausgleich.
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf: Manchmal gibt es einfach Wichtigeres als den Job, deshalb bieten wir u.a. flexible attraktive Teilzeitmodelle.
  • Wir finanzieren Ihre berufliche Erfolgsgeschichte – mit einem breitgefächerten Fort- und Weiterbildungsangebot nach Ihrem Geschmack.
  • Wir bieten Ihnen zahlreiche Vorzüge eines modernen Unternehmens, z.B. eine vergünstigte Mitgliedschaften im Fitnessstudio, eine kostenlose Krankenzusatzversicherung und eine arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung.
  • Wir sind bunt und stolz darauf: Die ethnische Herkunft, die sexuelle Identität oder die Religion spielen bei uns keine Rolle – und das nicht nur auf dem Papier.
  • Bei uns arbeiten Sie mit den Ärzten auf Augenhöhe – egal ob im OP oder bei der gemeinsamen Visite auf der Intensivstation.
  • Arbeiten Sie in einer der schönsten Regionen Deutschlands am Bodensee und genießen Sie das vielfältige Freizeitangebot unserer Region.

Profil und Aufgaben

Klicken Sie auf die einzelnen Bereiche, um zu erfahren, welche Menschen wir suchen:

Wer sind Sie?

  • Sie besitzen eine abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger/in oder einen Bachelor of Nursing und brennen für die Intensivpflege.
  • Die Fachweiterbildung Intensiv- und Anästhesiepflege ist wünschenswert, aber kein Muss. Bei Interesse finanzieren wir Ihnen den Erwerb der Fachweiterbildung und bieten Ihnen ein hervorragendes Lernumfeld.
  • Ihre große Professionalität und Fachkunde machen Sie zu einer versierten Pflegekraft für die Betreuung von intensiv- und IMC-pflichtigen Patienten und Patientinnen.
  • Sie wünschen sich einen Arbeitgeber, der Ihre Zuverlässigkeit, Ihr Engagement und Ihre Selbstständigkeit zu schätzen weiß.
  • Sie sind es gewohnt, auch über fachliche Grenzen hinweg im Team zu arbeiten, andere Meinungen anzuhören und zu respektieren. Gleichzeitig können Sie Ihr Umfeld für etwas begeistern und sorgen dafür, dass alle an einem Strang ziehen.
  • EDV-Kenntnisse und eine gewisse technische Affinität sind für Sie als moderne Pflegekraft selbstverständlich.
  • Sie hassen Denkverbote und haben Freude daran bestehende Abläufe zu hinterfragen und zu verändern.

Diese Aufgaben erwarten Sie auf unserer Intensiv- und IMC-Station:

  • Es erwartet Sie ein abwechslungsreiches Arbeitsgebiet mit einem breiten Spektrum an Krankheitsbildern.
  • Auf ärztliche Anordnung kümmern Sie sich gemeinsam mit Ihrem Team um die pflegerische Versorgung von Patientinnen und Patienten auf unserer interdisziplinären Intensivstation und IMC.
  • Sie übernehmen Verantwortung bei der Gestaltung Ihres Arbeitsplatzes, bringen Ihre Ideen ein und arbeiten bei der Weiterentwicklung des Teams mit.

Wer sind Sie?

 

  • Sie besitzen eine abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger/in oder als Operationstechnische/r Assistent/in (OTA).
  • Die Fachweiterbildung OP-Pflege ist wünschenswert, aber kein Muss. Bei Interesse finanzieren wir Ihnen den Erwerb der Fachweiterbildung und bieten Ihnen ein hervorragendes Lernumfeld.
  • Ihre große Professionalität und Fachkunde machen Sie zu einer versierten Pflegekraft für verschiedene assistierende Tätigkeiten während einer Operation.
  • Sie wünschen sich einen Arbeitgeber, der Ihre Zuverlässigkeit, Ihr Engagement und Ihre Selbstständigkeit zu schätzen weiß.
  • Sie sind es gewohnt, auch über fachliche Grenzen hinweg im Team zu arbeiten, andere Meinungen anzuhören und zu respektieren. Gleichzeitig können Sie Ihr Umfeld für etwas begeistern und sorgen dafür, dass alle an einem Strang ziehen.
  • EDV-Kenntnisse und eine gewisse technische Affinität sind für Sie als moderne Pflegekraft selbstverständlich.
  • Sie hassen Denkverbote und haben Freude daran bestehende Abläufe zu hinterfragen und zu verändern.

Diese Aufgaben erwarten Sie in unseren OP-Sälen:

  • Es erwartet Sie ein abwechslungsreiches Arbeitsgebiet mit einem breiten Spektrum an Krankheitsbildern.
  • Von der Metallentfernung bis zur Wippel-OP: Sie assistieren bei verschiedenen Eingriffen und übernehmen weitere OP-pflegerische Aufgaben.
  • Sie übernehmen Verantwortung bei der Gestaltung Ihres Arbeitsplatzes, bringen Ihre Ideen ein und arbeiten bei der Weiterentwicklung des Teams mit.

Braucht es noch mehr Argumente?

Oder fragen Sie sich, warum wir uns noch nicht längst kennen? Wir uns auch!

Ihre Ansprechpartnerin ist die Pflegedirektorin Daniela Klesel. Sie liefert Ihnen auf Nachfrage weitere Argumente für uns, informiert Sie bei Bedarf umfassend zu der Stelle und nimmt Ihre Bewerbung entgegen.

Sie erreichen Frau Klesel per E-Mail oder telefonisch unter (07551) 9477-5081.

Jetzt bewerben per E-Mail an daniela.klesel@helios-gesundheit.de oder über unser Kurzbewerbungsformular.

Unterlagen gerade nicht zur Hand?

Schreiben Sie uns trotzdem und erklären Sie kurz, was Sie für die Stelle qualifiziert. Wir setzen uns dann mit Ihnen in Verbindung.