Helios Klinikum Pforzheim

Helios Klinikum Pforzheim

Akademisches Lehrkrankenhaus mit Goldstadt-Flair.

Darum wir...

...weil wir neue Wege gehen und unsere Mitarbeiter fördern, damit wir uns gemeinsam weiterentwickeln.

Thomas Sütterle

Personalleiter
Thomas Sütterle

E-Mail

Telefon

(07231) 969-3053

Mit unseren 1.300 Mitarbeitern aus über 60 Nationen stehen wir für Innovation und Qualität.

Ulrike Vogt, Geschäftsführerin Helios Klinikum Pforzheim

Unsere Vorteile für (neue) Mitarbeiter/-innen:

  • Bezuschussung eines Jobtickets (Monatskarte für die öffentlichen Verkehrsmittel)
  • Einführungsveranstaltung für neue Mitarbeiter
  • Goldstadt-Walk für neue Mitarbeiter
  • Ein umfassendes Fort- und Weiterbildungsangebot
  • Eine arbeitgeberfinanzierte Krankenzusatzversicherung (Helios PlusCard)
  • Vergünstigungen für ausgewählte Gesundheitsresorts und Sportstudios über die Vorteilswelt der Helios PlusCard
  • Flexible Arbeitszeitmodelle zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Angebote zur betrieblichen Gesundheitsförderung
  • Zugriff auf die unternehmenseigene Online-Bibliothek mit rund 1.000 Fachzeitschriften und über 34.000 E-Books
  • Personalverpflegung zu vergünstigten Konditionen
  • Möglichkeit einer betrieblichen Altersvorsorge

Auf einen Blick

  • 1.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
  • jährlich rund 97.000 Patienten
  • 500 Betten

Fachabteilungen

  • Altersmedizin (Geriatrie)
  • Allgemein- und Viszeralchirurgie
  • Anästhesie
  • Augenheilkunde
  • Geburtshilfe
  • Gefäßchirurgie
  • Frauenheilkunde
  • Hämatologie
  • Innere Medizin (inkl. Gastroenterologie, Diabetologie, Infektiologie, Hepatologie)
  • Institut für Labor- und Transfusionsmedizin, Mikrobiologie
  • Institut für Radiologie und Nuklearmedizin
  • Intensiv- und Notfallmedizin
  • Kardiologie
  • Kinder- und Jugendmedizin
  • Kinderchirurgie
  • Pneumologie
  • Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie
  • Neurologie
  • Orthopädie und Unfallchirurgie
  • Onkologie
  • Palliativmedizin
  • Plastische Chirurgie und Handchirurgie
  • Thoraxchirurgie
  • Urologie und Kinderurologie
  • Wirbelsäulenchirurgie
  • Zentrale Notaufnahme

Besonderheiten und Schwerpunkte

DKG-Zertifiziertes Onkologisches Zentrum, umfasst vier zertifizierte Krebszentren:

  • Brustzentrum
  • Darmzentrum
  • Magenzentrum
  • Pankreaszentrum
  • Akademisches Lehrkrankenhaus der der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
  • Haus der Schwerpunktversorgung mit einem ungewöhnlich breiten medizinischen Spektrum
  • Regionales Traumazentrum

Weitere Einrichtungen

  • MVZ am Klinikum: Praxis für Innere Medizin-Schwerpunkt Onkologie, Praxis für Neurologie und Psychiatrie, Praxis für Labor- und Transfusionsmedizin

 

 Mehr Infos zu den Fachabteilungen und Zentren auf der Klinik-Webseite

Ihr Weg zu uns

Helios Klinikum Pforzheim Kanzlerstraße 2-6 75175 Pforzheim