Helios Klinikum München West sucht:

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w) für die Endoskopie

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w) für die Endoskopie

Komm in unser bunt gemischtes Team. Das Helios Klinikum München West sucht einen Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w) für die Endoskopie.

Offizielle Ausschreibung

  • Das Helios Klinikum München West sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w) für die Endoskopie.

 

Wer sind Sie? Das möchten wir gerne herausfinden!

Wir freuen uns, wenn Sie diese Kriterien erfüllen:

  • Sie besitzen eine abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger/in oder nachweislich langjährige Erfahrung im Gebiet der gastroenterologischen Endoskopie.
  • Trotz Ihrer langjährigen Berufserfahrung haben Sie nicht vergessen, wie sich Patienten in schwierigen Situationen fühlen.
  • Sie brennen für die moderne Medizintechnik und arbeiten sich zügig in neue Verfahren ein.
  • Sie wünschen sich einen Arbeitgeber, der Ihre Zuverlässigkeit, Ihr Engagement und Ihre Selbstständigkeit zu schätzen weiß.
  • Sie sind es gewohnt, auch über „Bereichsgrenzen“ hinweg im Team zu arbeiten.
  • Gute Kenntnisse in gängigen EDV-Programmen sind für Sie als moderne Pflegekraft selbstverständlich.
  • Sie hassen Denkverbote und haben Freude daran bestehende Abläufe zu hinterfragen und zu verändern.

           

          Wer sind wir?

          Helios ist Europas führender privater Krankenhausbetreiber mit mehr als 100.000 Mitarbeitern. In Deutschland hat Helios 111 Akut- und Rehabilitationskliniken, vier Rehazentren, 17 Präventionszentren, 12 Pflegeeinrichtungen und betreibt zudem 89 Medizinische Versorgungszentren (MVZ).

          Die vier Kliniken im Großraum München (Dachau, Markt Indersdorf, München-West, München-Perlach) und die sieben Kliniken in Baden-Württemberg (Breisach, Karlsruhe, Müllheim,  Pforzheim, Rottweil, Titisee-Neustadt, Überlingen) bilden gemeinsam die Helios Region Süd.

          Welche Aufgaben erfüllen Sie?

          • Sie assistieren bei  endoskopischen Eingriffen (vorwiegend aus dem Bereich der Gastroenterologie) und bereiten diese vor und nach.
          • Dabei beachten Sie unsere Hygienevorschriften und die Vorgaben des Medizinproduktgesetzes im Umgang mit Endoskopen.
          • Sie betreuen die Patienten vor, während und nach den Eingriffen und haben ein offenes Ohr für deren Sorgen und Nöte.
          • Sie nehmen an Rufbereitschaftsdiensten teil.

          Was bieten wir Ihnen?

          • Lebendiges Ideenmanagement: Gute Ideen finden bei uns Gehör, werden schnell umgesetzt und in Form von Mitarbeiter-Boni entlohnt.
          • Hervorragende interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
          • Karriere in der Pflege? Ja, das geht! Gerne beraten und unterstützen wir Sie bei der Entwicklung und Umsetzung Ihres persönlichen Karriereweges.
          • Wir sind bunt und stolz darauf: die ethnische Herkunft, die sexuelle Identität oder die Religion spielen bei uns keine Rolle – und das nicht nur auf dem Papier.
          • Vereinbarkeit von Familie und Beruf: Manchmal gibt es einfach Wichtigeres als den Job, deshalb bieten wir u.a. flexible attraktive Teilzeitmodelle.
          • Wir bieten Ihnen zahlreiche Vorzüge eines modernen Unternehmens, z.B. eine vergünstigte Mitgliedschaften im Fitnessstudio, eine kostenlose Krankenzusatzversicherung und eine arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung.

           

           

          Braucht es noch mehr Argumente?

          Ihre Ansprechpartnerin ist die Chefärztin der Medizinischen Klinik Prof. Dr. med. Brigitte Mayinger. Sie liefert Ihnen auf Nachfrage weitere Argumente für uns, informiert Sie bei Bedarf umfassend zu der Stelle und nimmt Ihre Bewerbung entgegen.

          Sie erreichen Frau Prof. Mayinger per E-Mail an brigitte.mayinger@helios-gesundheit.de oder telefonisch unter (089) 8892-2374.

          Jetzt bewerben per E-Mail an
          sabrina.geipel@helios-gesundheit.de