Helios Amper-Klinikum Dachau sucht:

Facharzt (m/w/d) für Erwerb der Zusatzbezeichnung „Spezielle Schmerztherapie“

Facharzt (m/w/d) für Erwerb der Zusatzbezeichnung „Spezielle Schmerztherapie“

Werde Facharzt (m/w/d) am Helios Amper-Klinikum Dachau und erwerbe Deine Zusatzbezeichnung „Spezielle Schmerztherapie“. Komm in unser bunt gemischtes Team!

Offizielle Ausschreibung

  • Die Amper Medico GmbH sucht einen Facharzt (m/w/d) oder Assistenzarzt in fortgeschrittener Facharztausbildung für das Helios Amper-Klinikum Dachau mit der Möglichkeit die Zusatzbezeichnung „Spezielle Schmerztherapie“ zu erwerben.

Wer sind wir?

Helios ist Europas führender privater Krankenhausbetreiber mit rund 100.000 Mitarbeitern. In Deutschland verfügt Helios über 87 Kliniken, 89 Medizinische Versorgungszentren (MVZ) und zehn Präventionszentren. 

Die Anstellung erfolgt in die Amper Medico GmbH, Krankenhausstraße 15, 85221 Dachau. Der Ausübungsort ist das Helios Amper-Klinikum Dachau.

Die Abteilung für Schmerztherapie am Helios Amper-Klinikum Dachau

  • Schmerztherapeutisches Zentrum
  • Teilstationäre und stationäre multimodale Schmerztherapie
  • Jährlich rund 300 stationäre und 250 teilstationäre Patienten
  • Innovatives, interdisziplinäres Arbeiten nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen
  • Interdisziplinäres ärztliches Team, bestehend aus Fachärzten für Anästhesie, Neurologie, Physikalische und Rehabilitationsmedizin

Wer sind Sie? Das möchten wir gerne herausfinden!

Wir freuen uns, wenn Sie diese Kriterien erfüllen:

  • Sie sind Fachärztin/Facharzt oder im fortgeschrittenen Stadium Ihrer Facharztausbildung und im Besitz einer deutsche Approbation.
  • Idealerweise verfügen Sie über erste Erfahrungen im Umgang mit Schmerzpatienten.
  • Ihr Einfühlungsvermögen und Ihre angenehme Ausstrahlung machen Sie zu einem/einer verlässlichen Ansprechpartner/in für Patienten und Angehörige.
  • Sie haben ein gutes Gespür für Menschen und treffen auch in außergewöhnlichen Situationen den richtigen Ton.
  • Medizin über die Fachgrenzen hinaus macht Sie neugierig.

Welche Aufgaben erwarten Sie?

  • Ärztliche Betreuung stationärer Schmerzpatienten mit täglichen Visiten
  • Durchführung schmerztherapeutischer Anamnesen und Erstuntersuchungen
  • Erstellung individueller Therapiepläne
  • Einleitung diagnostischer und therapeutischer Maßnahmen
  • Teilnahme an Teambesprechungen
  • Teilnahme am Visitendienst am Wochenende (Freizeitausgleich); keine Nachtdienste

Was bieten wir Ihnen?

  • Möglichkeit zum Erwerb der Zusatzbezeichnung „Spezielle Schmerztherapie“
  • Attraktive Vergütung nach dem Haustarifvertrag mit dem Marburger Bund
  • Hervorragende Aufstiegs- und Karrieremöglichkeiten innerhalb der Klinik oder des Helios Konzerns
  • Zahlreiche Vorzüge eines modernen Unternehmens, z.B. Betriebliche Altersvorsorge, Betriebliches Gesundheitsmanagement und diverse Zuschüsse

Braucht es noch mehr Argumente?

Oder fragen Sie sich, warum wir uns noch nicht längst kennen? Wir uns auch!

Ihre Ansprechpartner sind der Chefarzt der Schmerztherapie Dr. med. Bernhard Arnold oder der Geschäftsführer der Amper Medico GmbH Marvin Seibert.

Dr. med. Bernhard Arnold:
E-Mail: bernhard.arnold@helios-gesundheit.de
T: (08131) 76-4030

Marvin Seibert:
E-Mail: marvin.seibert@helios-gesundheit.de
T: 08131 76-395

Bewerben Sie sich bitte vorzugsweise per E-Mail.