Mitarbeiter (m/w/d) Anästhesiepflege

Mitarbeiter (m/w/d) Anästhesiepflege

Die Helios Frankenwaldklinik Kronach ist das moderne Gesundheitszentrum für die Region Kronach und das westliche Oberfranken:• 282 Betten in neun Fachbereichen (Allgemein- und Viszeralchirurgie, Anästhesie, Gastroenterologie, Gefäßchirurgie, Geriatrie, Gynäkologie und Geburtshilfe, Kardiologie, Radiologie, Unfallchirurgie und Orthopädie mit Sektion Wirbelsäulenchirurgie) sowie einer Belegabteilung für HNO• Moderne diagnostische Verfahren, insb. 40-Zeiler-CT und eigenes biplanes Herzkatheterlabor mit EP-Messplatz• Ausbildungsstandort für Pflegekräfte und Hebammen

Wir suchen ab sofort Mitarbeiter (m/w/d) in der Anästhesiepflege.

Ihre Aufgaben

  • Vor- und Nachbereitung des Narkosearbeitsplatzes
  • Mitarbeit beim Einschleusen der Patienten in den OP-Bereich
  • prä- und postoperative Patientenüberwachung mit Vorbereitung des Patienten zur Operation (z.B. Anschluss des Monitorings, legen der Venenverweilkanüle, Assistenz bei Anlage von weiteren Sonden / Kathetern)
  • Überwachung und Assistenz bei der Einleitung und Ausleitung sowie bei der Durchführung der Narkosen
  • Mithilfe bei der Lagerung des Patienten mit den beteiligten Berufsgruppen
  • Postoperative pflegerische Übergabe bzw. Übernahme des Patienten in den Aufwachraum
  • Betreuung der Patienten in der postoperativen Phase
  • Pflegerische Betreuung von Patienten mit spezieller postoperativer Schmerztherapie (PCEA-Verfahren)
  • Assistenz / Überwachung bei Anlage eines Periduralkatheters zur Schmerztherapie im Rahmen der Geburtshilfe
  • Mitarbeit im Rahmen der interdisziplinären Erstversorgung / -diagnostik von Patienten (z.B. Polytrauma-Patienten) im Schockraum der ZNA
  • Perspektivisch: Übernahme von Bereitschaftsdiensten (nach Einarbeitung und Eignung)
  • Rotation (Intensivstation/IMC-Station) nach Absprache

Ihr Profil

  • abgeschlossene 3jährige Berufsausbildung zum/zur Gesundheits-
    und Krankenpfleger/in bzw. Krankenschwester
  • Fachweiterbildung Anästhesie- und Intensivpflege erwünscht
  • Hohes Wissen, insb. zur Anatomie/Physiologie und Medikamentenlehre
  • Erfahrung in der Überwachung kritisch kranker Patienten bzw. Patienten nach Sedierung
  • Hohe soziale Kompetenz
  • Eigeninitiative und Kooperationsbereitschaft
  • Flexibilität, Teamfähigkeit und Einsatzbereitschaft
  • konstruktive und kooperative Zusammenarbeit mit den verschiedenen Berufsgruppen

Unser Angebot

  • Attraktiver, zukunftsorientierter Arbeitsplatz mit flachen Hierarchien
  • Strukturierte Einarbeitung
  • Leistungsgerechte Vergütung nach unserem Haustarifvertrag
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Freistellung und Kostenübernahme für Ihre Fort- und Weiterbildung
  • Kostenlose Zusatzversicherung „HeliosPlus“ mit Wahl-/Chefarztbehandlung, Wahlleistung und attraktiver Vorteilswelt
  • Kostenlose Parkmöglichkeiten
  • Mitarbeiterrestaurant

Kontaktmöglichkeit

Für detaillierte Rückfragen steht Ihnen gerne unser Pflegedirektor, Herr Andreas Ebert, unter der Telefonnummer 09261/59-3300 zur Verfügung.

Bitte bewerben Sie sich vorzugsweise über unser Karriereportal.

Kommen Sie in unser Team, wir freuen uns auf Sie!