Logopäde (m/w/i)

Logopäde (m/w/i)

Zur Verstärkung des Teams der Geriatrie in Titisee-Neustadt suchen wir zum nächstmöglichen Zeitraum eine /einen

Logopäden (m/w/d)

Die Anstellung ist in Vollzeit wie auch in Teilzeit möglich.

Als Bestandteil des Akutkrankenhauses behandeln wir ein breites Spektrum von geriatrischen Patienten mit neurologischen, chirurgischen,  orthopädischen und internistischen Erkrankungen im geriatrischen Team. Das Team setzt sich neben der pflegerisch ärztlichen Versorgung aus den Professionen Physiotherapie, Ergotherapie, Logopädie, Sozialdienst und Psychologie zusammen.

Ihre Aufgaben

  • Diagnostik und Therapie von Aphasien, Sprechapraxien, Dysarthrien und Dysphagien
  • Tätigkeitsfelder in der Geriatrie (Akutgeriatrie und geriatrische Komplexbehandlung), Akutneurologie, Pneumologie und Kardiologie, etc.
  • Beteiligung an der konzeptionellen Weiterentwicklung des multiprofessionellen Therapieteams
  • interprofessionelle und interdisziplinäre Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen

Ihr Profil

  • abgeschlossene 3-jährige Berufsausbildung als Logopäde/Logopädin oder ein inhaltlich gleichwertiges Studium
  • Interesse an Entwicklungen im Fachbereich und an einer stetigen Fort- und Weiterbildung der eigenen Person
  • Fach- und Sozialkompetenz, Kreativität und Flexibilität – und vor allem Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zu Verantwortungsübernahme und selbstständige Arbeitsweise mit ausgeprägter Eigeninitiative
  • Fähigkeit zur Selbstorganisation gepaart mit strukturiertem Arbeitsstil und konzeptionellem Denken

Unser Angebot

Die HELIOS Klinik Titisee-Neustadt ist ein Haus der Grund- und Regelversorgung sowie Akademisches Lehrkrankenhaus des Uniklinikums Freiburg. Insgesamt sind 345 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Abteilungen Innere Medizin, Neurologie, Allgemein- und Viszeralchirurgie, Unfallchirurgie und Orthopädie, Gynäkologie und Geburtshilfe, Physikalische Therapie sowie Anästhesie mit Schmerztherapie tätig. Jährlich werden über 8.000 stationäre und 12.700 ambulante Patienten behandelt.

Wir bieten:

  • eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem aufgeschlossenen Team
  • eine individuelle und qualifizierte Einarbeitung
  • Kindertagesstätte zur Betreuung für Kinder von 0-6 Jahren
  • Arbeitgeberfinanzierte, private Krankenzusatzversicherung mit der HELIOSPlusCard  
  • Vergütung nach TV HELIOS
  • Betriebliche Altersversorgung über die ZVK
  • gemeinsame Events und Aktivitäten, beispielsweise das HELIOS Sommerfest
  • umfassende, individuelle Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Ihre Gesundheit ist uns wichtig, deshalb bieten wir unseren Mitarbeitern verschiedene Kurse über unser betriebliches Gesundheitsmanagement an

Kontaktmöglichkeit

Erste Auskünfte erteilt Ihnen gern der Chefarzt für Geriatrie, Herr Manfred Schmölders, unter der Telefonnummer 07651-29-570.

Helios Klinik Titisee-Neustadt, Personalabteilung, Jostalstr. 12, 79822 Titisee-Neustadt