Hebamme (m/w/d)

Hebamme (m/w/d)

Das Helios Klinikum Pforzheim ist ein leistungsfähiges und modernes Krankenhaus der Zentralversorgung mit 500 Planbetten. Als Akademisches Lehrkrankenhaus der Ruprecht-Karls- Universität Heidelberg verfügt es über 18 Kliniken sowie zwei medizinische Institute und beschäftigt 1.300 Mitarbeiter.Innerhalb unseres Fachbereiches der Gynäkologie und Geburtshilfe begleiten wir über 1.700 Geburten pro Jahr und verfolgen das Konzept der

salutophysiologischen Hebammenbegleitung

nach Verena Schmid. Zusammen mit der Kinderklinik bilden wir ein Perinatalzentrum Level 1.

Unser Leitbild:

Die Frau steht im Zentrum

 1:1-Betreuung

Gemeinsame Entscheidungsfindung

Frauen- und ressourcenzentriertes Arbeiten

Wahlfreiheit

Für die Umsetzung unseres Leitbildes streben wir eine Schichtbesetzung von drei Hebammen in jeder Schicht an.

 

Ihre Aufgaben

  • alle hebammenoriginären Tätigkeiten, die im Rahmen einer frauenzentrierten und individuellen Geburtsbegleitung erforderlich sind
  • Begleitung von spontanen Beckenendlagen- und Zwillingsgeburten
  • Beratung und Hilfestellungen im Rahmen der Hebammensprechstunde

Ihr Profil

  • Sie sind interessiert, in einem noch neuen Konzept der frauenzentrierten Geburtsbegleitung mitzuarbeiten und legen Wert auf eine empathische und kontinuierliche Begleitung unserer Frauen (Ziel 1:1 Betreuung).
  • Sie wünschen sich, dass Sie Ihre Hebammenarbeit als Hebammenhandwerk bezeichnen können und möchten in einer hohen Selbstverantwortung arbeiten.
  • Sie sind interessiert daran, mit uns zusammen die Interventionsraten weiterhin niedrig zu halten, um einen Beitrag zur Gesundheitsförderung von Mutter und Kind zu leisten.
  • Sie haben die Motivation, zu Ihren bisherigen fachlichen Kenntnissen auch Fachwissen im Bereich der Salutophysiologie durch interne Fortbildungen anzueignen.
  • Sie sind neugierig darauf, Frauen in einem gezielten Problemsolvingprozess zu beraten und anschließend mit individuellen Betreuungsplänen zu begleiten.
  • Sie haben einfach Lust, in einem sehr konstanten, hoch motivierten und wertschätzenden Team mitzuarbeiten.

Dann sind Sie bei uns genau richtig. Wir Hebammen hoffen auf Ihre Unterstützung und Motivation. Wir begleiten Sie intensiv in der Einarbeitung und stehen Ihnen darüber hinaus mit Rat und Tat zur Seite.

Gerne bieten wir Ihnen zum ersten Kennenlernen einen unverbindlichen Hospitationstag an.

Unser Angebot

  • Eine qualifizierte sechswöchige Einarbeitung durch eine erfahrene Hebamme.
  • Ein umfangreiches Fortbildungsprogramm zur Erweiterung Ihrer Fach-, Methoden- und Sozialkompetenz
  • Fortbildungen und Workshops im Bereich der salutophysiologischen Betreuung von Schwangeren, Gebärenden und Wöchnerinnen durch unsere vier Masterhebammen.
  • Jährliche Personalentwicklungsgespräche, zur Planung Ihrer weiteren beruflichen Entwicklung.
  • Eine Vergütung nach den Bestimmungen des Haustarifvertrages, die eine Eingruppierung in der Höhe einer Intensivfachkraft vorsieht und eine jährliche Einmalzahlung in Höhe derzeit von 65% eines Brutto-Monatsgehaltes.
  • Helios PlusCard (private Zusatzversicherung mit Unterbringung auf der Wahlleistungsstation im Zweibettzimmer und Chefarztbehandlung in allen HELIOS Akuthäusern in Deutschland).
  • Sie erhalten als Helios Mitarbeiter und Familienangehörige exklusive Rabatte in den Sportstudios unseres Kooperationspartners Fitness First.
  • Im Rahmen unserer unternehmenseigenen Zusatzversorgungskasse (ZVK) bieten wir Ihnen attraktive Möglichkeiten der betrieblichen Altersversorgung.

Kontaktmöglichkeit

Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen und Ihrem möglichen Eintrittstermin richten Sie bitte schriftlich an die Pflegedirektion oder online über unser Karriereportal.

Bei Fragen steht Ihnen unsere Leitende Hebamme Frau Romy Hartmann unter der Telefonnummer (07231) 969-3260 oder unser Pflegedirektor Herr Marie unter der Telefonnummer (07231) 969-3060 gerne zur Verfügung.