Chefarztsekretär (m/w/d) für die Klinik Anästhesiologie und Intensivmedizin in Voll- oder Teilzeit

Chefarztsekretär (m/w/d) für die Klinik Anästhesiologie und Intensivmedizin in Voll- oder Teilzeit

Wir leben 360 Grad Gesundheit.

Helios ist ein starkes Gesundheitsnetzwerk mit 86 Klinikstandorten in Deutschland, bei dem der intensive fachübergreifende Wissensaustausch und die schnelle Umsetzung von Innovationen unseren Patienten eine bestmögliche Versorgung garantiert.

Zur Verstärkung unseres Teams der Neurologie am Standort München-Pasing suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Chefarztsekretär (m/w/d) für die Klinik Anästhesiologie und Intensivmedizin in Voll- oder Teilzeit

Ihre Aufgaben

  • Organisation des Chefarztsekretariats mit Führung der Korrespondenz und des Terminkalenders des Chefarztes
  • Eingabe und Pflege der Dienstpläne der gesamten Abteilung
  • Aktenpflege mit Vorbereitung der stationären und ambulanten Chefarztabrechnung nach GOÄ
  • Ansprechpartner für die Abteilung
  • Organisation von Veranstaltungen

Ihr Profil

Sie verfügen über Kenntnisse im Gesundheitswesen oder sind bereit sich engagiert in die Aufgaben eines Klinikbetriebs einzuarbeiten. Idealerweise haben Sie eine Ausbildung zur Medizinischen Fachangestellten oder vergleichbares abgeschlossen und haben bereits einige Jahre Berufserfahrung sammeln können. Das ärztliche Abrechnungswesen ist Ihnen vertraut, Sie verfügen über Kenntnisse in der PKV/GoÄ-Abrechnung. Kenntnisse der üblichen Sekretariatsarbeiten sowie sicheren Umgang mit den MS Office Programmen setzen wir voraus. Sie sind eine kommunikationsstarke, serviceorientierte Persönlichkeit, die mühelos zu den verschiedensten Berufsgruppen einen Draht findet. Kenntnisse in der Neurologie sind wünschenswert aber nicht vorausgesetzt. Teamfähigkeit und Belastbarkeit runden Ihr Profil ab. Ein hohes Maß an Zuverlässigkeit und Einsatzbereitschaft sowie Flexibilität und Begeisterung für neue Aufgaben und Entwicklungen sind für Sie eine Selbstverständlichkeit.

Unser Angebot

Das Helios Klinikum München West ist ein moderner Schwerpunktversorger mit 412 Betten im Stadtteil Pasing und akademisches Lehrkrankenhaus der Ludwig-Maximilians-Universität München. Mit einer zentralen Notaufnahme sowie 19 weiteren Fachabteilungen und Sektionen bieten wir eine umfassende Versorgung auf Universitätsniveau. Jedes Jahr vertrauen etwa 24.000 stationäre sowie weitere 31.000 ambulante Patientinnen und Patienten der Erfahrung und Expertise unserer insgesamt rund 950 Beschäftigten.

Wir bieten ein verantwortungs- und anspruchsvolles Aufgabengebiet mit gezielter Einarbeitung und einer langfristigen Arbeitsperspektive mit großen Gestaltungsmöglichkeiten in einem qualifizierten und engagierten Team. Ihre persönliche und fachliche Weiterentwicklung liegt uns am Herzen. Deshalb bieten wir Ihnen umfangreiche, individuelle Weiterbildungen an. Unter dem Dach der Helios Kliniken erhalten Sie u. a. Zugang zu einem Wissensportal, inkl. der Zentralbibliothek, sowie der Helios Vorteilswelt (u.a. Vergünstigungen für ausgewählte Gesundheitsresorts und Sportstudios).

Sie erhalten eine tarifliche Vergütung nach unserem klinikeigenen Tarifvertrag mit einer attraktiven Altersversorgung und einer tariflichen Sonderzahlung. Unsere arbeitgeberfinanzierte Krankenzusatzversicherung mit der HELIOSplusCard ermöglicht Ihnen im Krankheitsfall den Komfort in einem Zweibettzimmer und Chefarzt-/Wahlarztbehandlung in jeder Helios Klinik. Unser Standort verfügt zudem über eine sehr gute Anbindung an den öffentlichen Nah- und Fernverkehr.

Kontaktmöglichkeit

Für weitere Informationen steht Ihnen unser Chefarzt der Anästhesiologie und Intensivmedizin, Herr Dr. Klaus Martin, unter der Telefonnummer 089 8892 20414 oder per E-Mail unter Klaus.Martin[at]helios-gesundheit.de zur Verfügung.

Bitte bewerben Sie sich über unser Karriereportal. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.