Chefarztsekretär (m/w/d) für die Abteilung Allgemein-, Viszeral-, Thorax- und Onkologische Chirurgie

Chefarztsekretär (m/w/d) für die Abteilung Allgemein-, Viszeral-, Thorax- und Onkologische Chirurgie

Das Helios Amper-Klinikum Dachau ist ein Schwerpunktkrankenhaus der Versorgungsstufe II und Akademisches Lehrkrankenhaus der Ludwig-Maximilians-Universität München. Jährlich werden dort rund 22.000 stationäre Patienten, in der Helios Amper-Klinik Indersdorf rund 700 akutstationäre sowie 1.200 stationäre Reha-Patienten behandelt. Weitere 36.000 Patienten werden ambulant von den über 1.200 Mitarbeitern der beiden Klinikstandorte medizinisch versorgt. Die 14 Fachabteilungen in Dachau verfügen zusammen über 435 Betten. Angeschlossen an das Dachauer Klinikum ist eine Berufsfachschule für Krankenpflege. Die Klinik in Markt Indersdorf ist spezialisiert auf Altersmedizin und verfügt mit der Akutgeriatrie sowie der stationären und ambulanten geriatrischen Rehabilitation über insgesamt 95 Betten.

Ihre Aufgaben

  • telefonische Betreuung von Patienten, Angehörigen, externen Ärzten und Ämtern
  • Anlaufstelle für Ärzte aller Fachrichtungen, der Pflege und der Verwaltung
  • Aktenpflege und Dokumentationswesen, Unterstützung bei MDK-Anfragen
  • Bearbeitung von Versicherungs– und Krankenkassenanfragen
  • Schreiben von ambulanten Arztbriefen, OP-Berichten, allgemeine Sekretariatskorrespondenz
  • Bearbeitung des Postein- und Postausgangs
  • Externe Anmeldungen für die wöchentliche Tumorkonferenz erfassen und Nachbereitung
  • Terminvergabe und Unterstützung der Kolleg/innen während der ambulanten Sprechstunden
  • OP-Planung
  • Reise- und Veranstaltungsorganisation
  • Anmeldung und Punkteerfassung von Fortbildungsveranstaltungen bei der BLÄK
  • Betreuung der PJ-Studenten
  • Unterstützung der QM-Abteilung bei der Vorbereitung und Durchführung von Audits
  • Arbeitszeitbeauftragte/r für die Abteilung AVTO

Ihr Profil

  • erfolgreich abgeschlossene Ausbildung, idealweise einschlägige Berufserfahrung im Gesundheitswesen
  • sicherer Umgang mit moderner EDV (Word, Excel, Outlook, Power Point)
  • gute Kenntnisse in der medizinischen Terminologie
  • Erfahrungen in den Bereichen Onkologie, Tumordokumentation o.ä. sind von Vorteil, aber keine Voraussetzung
  • sichere Rechtschreibkenntnisse
  • freundlicher, zugewandter Umgang mit Patienten, Angehörigen sowie Kolleg/innen, auch wenn es mal turbulent wird
  • Freude am Umgang mit Menschen
  • Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit

Unser Angebot

Bringen Sie sich bei uns in einem leistungsstarken Team ein: Auf Basis eines strukturierten Einarbeitungskonzepts bereiten wir Sie professionell auf herausfordernde und verantwortungsvolle Aufgaben vor. Sie dürfen mit einer Vergütung nach dem TVöD-K mit allen Sozialleistungen (bspw. Zusatzversorgung) rechnen. Zusätzlich profitieren Sie von der Helios PlusCard, unserer kostenlosen Krankenzusatzversicherung und der Helios PlusCard Family zur zusätzlichen Absicherung Ihrer ganzen Familie. Damit Sie sich fit halten können, bieten wir Ihnen die ebenfalls kostenfreie Mitgliedschaft im hausinternen Fitnessstudio Amper Vital und weitere Möglichkeiten rund um unsere betriebliche Gesundheitsförderung. Darüber hinaus warten viele Fort- und Weiterbildungen auf Sie, sowohl in fachlicher als auch persönlicher Hinsicht. Die Verkehrsanbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist sehr gut, außerdem finden Sie Mitarbeiterparkplätze im Parkhaus und auf dem Klinikgelände.

Kontaktmöglichkeit

Für weitere Auskünfte steht Ihnen unsere Personalleiterin, Franziska Moser, gern zur Verfügung. Sie können Frau Moser per Mail unter Franziska.Moser@helios-gesundheit.de oder telefonisch unter 08131 76 221 erreichen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbungsunterlagen, die Sie bitte per Mail oder über unser Karriereportal senden.