IT-Consultant/Berater (m/w/d): Klinische Systeme SAP i.s.h.med

IT-Consultant/Berater (m/w/d): Klinische Systeme SAP i.s.h.med

Die Helios Servicegesellschaft Süd ist Anbieter von Dienstleistungen im Gesundheitswesen für die Helios Kliniken in Baden-Württemberg und Südbayern. Zum Leistungsspektrum gehören vorwiegend die Finanzbuchhaltung, Rezeptionsdienstleistungen sowie die IT Betreuung von Kliniken.

Zur Verstärkung unseres Teams

Klinische Systeme SAP i.s.h.med

suchen wir fachliche wie menschlich passende IT-Berater (m/w/d). Als Mitglied des Bereichs unterstützen Sie die Helios Region Süd in SAP i.s.h.med Einführungsprojekten. Die Helios Region Süd umfasst die Bundesländer Bayern und Baden-Württemberg mit insgesamt 17 Kliniken.

Das erwartet Sie

  • Die Mitarbeit in regionsweiten Digitalisierungsprojekten im Bereich Krankenhausinformationssystem (KIS) SAP IS-H/i.s.h.med.
  • Die Leitung von (Teil-)Projekten, in denen Sie projektbezogen im engen Dialog mit den Kliniken die Anforderungen an das KIS erarbeiten.
  • Die Konzeption und Umsetzung von Implementierungs- und Roll-Out-Projekten.
  • Die Begleitung des gesamten Entwicklungszyklus im i.s.h.med Bereich: Von der Analyse, der Konzeption, über das Customizing, der Durchführung von Tests bis hin zur Schulung und der konkreten Umsetzung des Roll-Out-Plans.

Das bringen Sie mit

  • Wünschenswert ist ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Medizininformatik, (Wirtschaft-) Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung oder umfassende Berufserfahrung mit entsprechende Qualifikationen. Quereinsteiger mit einer IT-Affinität aus dem Krankenhausbereich sind auch gerne willkommen.
  • Idealerweise gute bis sehr gute Kenntnisse in klinischen Prozessen eines Krankenhauses.
  • Bestenfalls haben Sie bereits mehrjährige Berufserfahrung in der Betreuung und Weiterentwicklung von KIS-Systemen - Im Idealfall im SAP IS-H/ i.s.h.med.
  • Sie haben bereits erfolgreich Projekte geleitet, oder praktische Erfahrungen in Projekten gesammelt.
  • Starkes Interesse an der Digitalisierung von klinischen Prozessen und neuen IT-Healthcare Technologien, insbesondere SAP.
  • Sie übernehmen gerne Verantwortung und verfügen über ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten.
  • Durchsetzungsvermögen und haben ein professionelles Auftreten sowie überzeugende Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten.
  • Sie arbeiten gern im Team, überzeugen aber auch mit einer selbständigen und verantwortungsvollen Arbeitsweise.

Freuen Sie sich auf

Neben einem sicheren und dauerhaften Arbeitsplatz bieten wir eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit in einem spannenden Arbeitsumfeld. Sie arbeiten in einem hoch motivierten, dynamischen und sehr kollegialen Team. Wir überzeugen mit flachen Hierarchien, kurzen Entscheidungswegen und einem hohen Grad an Flexibilität. Sie erhalten eine tarifgerechte Vergütung sowie eine umfangreiche Förderung und Unterstützung der fachlichen Fortbildung. Ihr Dienstsitz ist an einem der Standorte Dachau, Müllheim oder Rottweil.

Unsere Mitarbeiter erhalten eine kostenfreie Helios Krankenzusatzversicherung mit Privatpatientenkomfort und Chefarzt-/Wahlarztbehandlung sowie die Möglichkeit zur Erweiterung der Zusatzversicherung im Rahmen der Heliosplus Family Card für Ihre Familienangehörigen.

Diese Vollzeitstelle ist zum nächstmöglichen Termin unbefristet zu besetzen.

Jetzt liegt es nur noch an Ihnen!

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbungsunterlagen.

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen, mit einem aktuellen Lebenslauf, ggf. eine Übersicht Ihrer durch berufliche Fortbildung erlangten Qualifikationen sowie ein Motivationsschreiben, an

peter.hofmann[at]helios-gesundheit.de

oder bewerben Sie sich online über unser Karriere-Portal

https://www.helios-gesundheit.de/karriere/job-finden/

Für weitere Auskünfte oder Fragen steht Ihnen gern unser Teamleiter Herr Peter Hofmann unter der Telefonnummer 0174 934 1694 zur Verfügung.