Arzt in Weiterbildung (m/w/d) - Unfallchirurgie und Orthopädie

Arzt in Weiterbildung (m/w/d) - Unfallchirurgie und Orthopädie

Für unsere Unfallchirurgie suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen

Arzt in Weiterbildung (m/w/d) – Unfallchirurgie und Orthopädie.

Das Helios St. Elisabeth-Krankenhaus Bad Kissingen mit Standorten in Bad Kissingen und Hammelburg nimmt die medizinische Versorgung der Stadt und des Landkreises Bad Kissingen mit rund 110.000 Einwohnern im Norden Bayerns wahr. Die Klinik der Grund- und Regelversorgung mit insgesamt 275 Betten verfügt über die Fachabteilungen Kardiologie, Gastroenterologie und Hepatologie, Pneumologie, Geriatrie, Allgemein- und Viszeralchirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie, Radiologie, Gynäkologie, Anästhesie und Schmerzmedizin sowie Intensivmedizin.

Ihre Aufgaben

Die Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie versorgt jährlich ca. 1.700 stationäre Patienten sowie ca. 8.000 ambulante Patienten in der zentralen Notaufnahme. Die Klinik ist zum D-Arzt und Verletztensartenverfahren der Berufsgenossenschaften zugelassen. Weiterhin nimmt die Klinik im Rahmen des Traumanetzwerkes Unterfranken/Würzburg an der Behandlung polytraumatisierter Patienten als lokaler Versorger teil. Das Spektrum der Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie deckt die gesamte konservative und operative Behandlung von Unfallverletzungen ab, weitere Schwerpunkte bilden die Endoprothetik des Hüft- und Kniegelenkes und Schultergelenkes, einschließlich Wechseloperationen sowie die arthroskopischen Eingriffe an den großen Gelenken. Bereiche wie die Wirbelsäulenchirurgie werden über niedergelassene Kollegen in enger Kooperation im Haus behandelt.

Im Rahmen der stationären Versorgung unserer Patienten erwartet Sie eine verantwortungsvolle, vielseitige Aufgabe in einem multiprofessionellen Team. Sie behandeln Verletzungen und deren Folgen oder Erkrankungen und Funktionsstörungen der Stütz- und Bewegungsorgane.

Ihr Profil

Sie sind auf der Suche nach einer Stelle als Arzt in Weiterbildung (m/w/d) für das Fachgebiet Unfallchirurgie und Orthopädie und haben Freude an der kontinuierlichen Erweiterung Ihres Fachwissens.

Ihre Arbeit ist durch ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Engagement geprägt.  Die teamorientierte Zusammenarbeit mit allen Fachdisziplinen und Berufsgruppen ist für Sie eine Selbstverständlichkeit. Wenn Sie zudem über eine ausgeprägte Sozialkompetenz und insbesondere einen respektvollen und einfühlsamen Umgang mit den Erwartungen und den Bedürfnissen des Patienten und seines Umfeldes verfügen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen einen abwechslungsreichen und spannenden Arbeitsplatz bei einem der größten Arbeitgeber der Region mit einer attraktiven tariflichen Vergütung. Es erwartet Sie ein vielseitiges und anspruchsvolles Aufgabenspektrum in einem engagierten Team sowie attraktive Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Da uns Ihre Gesundheit wichtig ist, können Sie mit unserer Helios Privat- bzw. Familienzusatzversicherung „Helios PlusCard“ den Komfort der Wahlleistung eines Zweibettzimmers und der Chef- oder Wahlarztbehandlung im Krankheitsfall in Anspruch nehmen. Außerdem erhalten Sie durch die „Helios Corporate Benefits“ Einkaufsvergünstigungen bei vielen Marken und Produkten.

Kontaktmöglichkeit

Erste Auskünfte erteilt Ihnen gerne unser Chefarzt, Herr Dr. Junghanns,

(Tel. 0971-/805-5521).

Interessiert?

Dann senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen über unser Karriereportal.

Wir freuen uns auf Sie!

Mit der Einreichung Ihrer Bewerbung stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen und zur Durchführung des Bewerbungsverfahrens zu. Diese Einwilligung kann jederzeit, ohne Angabe von Gründen, gegenüber o. g. Stelle/-n schriftlich oder elektronisch widerrufen werden. Bitte beachten Sie, dass ein Widerruf der Einwilligung u. U. dazu führt, dass die Bewerbung im laufenden Verfahren nicht mehr berücksichtigt werden kann.