Arzt in Weiterbildung in Orthopädie und Unfallchirurgie (m/w/d)

  • klinische Betreuung von stationären Patienten aus der Orthopädie, Unfall- und Wirbelsäulenchirurgie
  • Assistenz bei Operationen, ggf. eigenständige Operationen
  • Mitarbeit in den Spezialsprechstunden
  • BD-Einsatz in der Notfallmedizin innerhalb der chirurgischen Dienste

Das bringen Sie mit

  • Verantwortungsbewusstsein, Engagement, Freude am Fachgebiet und idealerweise besonderes Interesse an der Subspezialisierung in der Wirbelsäulenchirurgie
  • EDV-Kenntnisse mit Grundlagen der Kodierung von DRGs
  • Erfahrungen mit interner und externer Qualitätssicherung
  • idealerweise bereits absolvierter ATLS-Kurs und Fachkunde Strahlenschutz

 

Freuen Sie sich auf

  • ärztliches Arbeiten in einem engagierten und kollegialen Team
  • gezielte, qualifizierte Einarbeitung in ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet
  • innerbetriebliche Fortbildung
  • strukturiertes Weiterbildungscurriculum entsprechend Ihres persönlichen Ausbildungsstandes
  • individuelle Förderung, z. B. auf dem Gebiet der Wirbelsäulenchirurgie in Zusammenarbeit mit der Allgemein- und Viszeralchirurgie sowie der Gefäßchirurgie unseres Hauses 
  • Erwerb des common trunk
  • Rotation auf der interdisziplinär geführten Intensivstation
  • Möglichkeit an der Klinik als Notarzt tätig zu werden
  • eine Vergütung nach TV Ärzte VKA

Die Klinik für Orthopädie, Unfall- und Wirbelsäulenchirurgie ist zugelassen für das D-Arzt-Verfahren und als lokales Traumazentrum zertifiziert. Seit Herr Prof. Dr. Markus Kröber die Abteilung übernommen hat, hat sich das Spektrum um die komplette Wirbelsäulenchirurgie erweitert.

Außerdem könnte Sie noch interessieren:

Die Helios Klinik Rottweil ist ein Krankenhaus der Regelversorgung mit 275 Betten und dem Fachbereich Innere Medizin mit den Schwerpunkten Kardiologie, Angiologie, Onkologie sowie Gastroenterologie, dem Fachbereich Allgemein- und Viszeralchirurgie, dem Fachbereich Unfallchirurgie und orthopädische Chirurgie, dem Fachbereich Gefäßchirurgie, dem Fachbereich Gynäkologie und Geburtshilfe, dem Fachbereich Anästhesie und Intensivmedizin sowie den Fachbereichen Hals-Nasen-Ohren, Dermatologie und Augenheilkunde im Belegarztsystem.

Rottweil besitzt einen hohen Freizeitwert (Nähe zu Bodensee und Schwarzwald), die Vereinbarkeit von Familie und Beruf wird durch Kooperation mit einer Kindertagesstätte auf dem Krankenhausgelände erleichtert.

 

Jetzt liegt es nur noch an Ihnen!

Erste Auskünfte erteilt Ihnen gern der Chefarzt der Klinik für Orthopädie, Unfall- und Wirbelsäulenchirurgie, Herr Prof. Dr. Markus Kröber, unter der Telefonnummer (0741) 476-5013 oder per E-Mail unter markus.kroeber@helios-gesundheit.de.

Bitte bewerben Sie sich über unser Karriereportal.