Gesundheits- und Krankenpfleger für die Geriatrie (m/w/d) (Voll- und Teilzeit)

Gesundheits- und Krankenpfleger für die Geriatrie (m/w/d) (Voll- und Teilzeit)

Wir suchen Menschen, die medizinische Präzision mit einem guten Gespür für Situationen verbinden.

Werden Sie

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) für die Geriatrie

in Voll- oder Teilzeit und unbefristet am Helios Spital Überlingen.

Das sind wir

Das

Helios Spital Überlingen

befindet sich in einer der schönsten Regionen Deutschlands am Bodensee. Das leistungsfähige Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung mit über 170 Betten bietet rund um die Uhr kompetente medizinische Versorgung. Dazu gehören unter anderem eine kontinuierliche Herzkatheterbereitschaft, die Versorgung von schwerverletzten Patienten im regionalen Traumazentrum und ein zertifiziertes Darm-Leber-Pankreas-, Brust- und Gefäßzentrum. In den medizinischen Fachrichtungen Allgemeine Innere Medizin und Gastroenterologie, Kardiologie, Geriatrie, Allgemein- und Viszeralchirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie, Gynäkologie und Geburtshilfe, Gefäß- und Endovaskularchirurgie, Urologie, Anästhesie und Intensivmedizin, Radiologie sowie der Belegabteilung HNO werden jährlich rund 10.000 stationäre und 13.000 ambulante Patienten versorgt. Rund 400 Mitarbeiter setzen sich jeden Tag für das Wohl der Patienten ein.

Das erwartet Sie

  • Sie übernehmen die Grund- und Behandlungspflege
  • Betreuungspflege und Überwachung der Ihnen anvertrauten älteren Patienten unter Kooperation aller am Behandlungsprozess beteiligten Berufsgruppen
  • Sie wirken bei der Umsetzung unserer Qualitätsmaßnahmen mit
  • gemeinsam mit Ihnen an unserer Seite entwickeln wir unsere Pflegequalität weiter

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger/in (m/w/d)
  • Sie haben die Weiterbildung der geriatrischen Zusatzqualifikation bereits erfolgreich abgeschlossen oder Sie können bereits Berufserfahrung in einer geriatrischen Einrichtung nachweisen; alternativ haben Sie Interesse daran sich persönlich im Bereich Geriatrie weiterzuentwickeln
  • ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten sowie die Bereitschaft einer interdisziplinären Zusammenarbeit 
  • Flexibilität und Verantwortungsbewusstsein sowie Teamfähigkeit

Freuen Sie sich auf

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit mit attraktiven und langfristigen Entwicklungsmöglichkeiten mit der Möglichkeit die geriatriespezifische Zusatzqualifikation zu erwerben. Ihr beruflicher Erfolg ist uns wichtig, deshalb unterstützen wir Sie bei einer Fachweiterbildung und fördern Sie durch regelmäßige interne und externe Fortbildungen.

Durch ein individuell auf Sie angepasstes Einarbeitungskonzept, werden Sie schnell Teil unseres Teams.

  • Die Eingruppierung als Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) in den Tarifvertrag TV HELIOS erfolgt auf Grundlage Ihrer Berufserfahrung
  • monatliche Pflegezulage von 300 EUR seit 01.01.2020
  • Wochenarbeitszeit von 38,5 Stunden in Vollzeit
  • 30 Tage Urlaub nach Tarifvertrag TV HELIOS sowie einen Tag Zusatzurlaub pro Kalenderjahr für Nichtraucher
  • großes Plus für Ihre Zukunft: Unsere Zusatzversorgungskasse, mit der wir Ihnen ­eine betriebliche Altersvorsorge ermöglichen
  • wir kennen Ihren Wert: Deshalb bieten wir ein umfangreiches Angebot an Mitarbeitervergünstigungen (corporate benefits)
  • genießen auch Sie Privatpatientenkomfort im Krankheitsfall mit Ihrer eigenen HeliosPlusCard (private Zusatzversicherung mit Unterbringung auf der Wahlleistungsstation im Zweibettzimmer und Chefarztbehandlung in allen Helios-Akuthäusern in Deutschland)

Die Behandlung in unserer Klinik ist ganzheitlich ausgerichtet und berücksichtigt die speziellen Bedürfnisse älterer Menschen. Unsere Arbeit ist durch flache Hierarchien und regen interdisziplinären Austausch gekennzeichnet. Gemeinsames Ziel ist die Verbesserung der Mobilität und die Förderung der Gesundheit. Gleichzeitig gilt es, die Angst vor dem Gehen und Stehen zu verringern und die eigene Stabilität zu verbessern. Unser Ziel ist es außerdem die intellektuellen Fähigkeiten zu erhalten oder zurückzugewinnen und Schäden durch langjährige medikamentöse Behandlung zu vermindern.

 „Lebensqualität durch Selbstständigkeit“

Die Therapie orientiert sich dabei ganz individuell an den Fähigkeiten des einzelnen Patienten nach dem Prinzip: „so viel Hilfe wie nötig und so wenig Hilfe wie möglich“. Dafür arbeitet das multiprofessionelle Expertenteam in enger Abstimmung miteinander und in engem Kontakt zu den Angehörigen.

Jetzt liegt es nur noch an Ihnen!

Erste Auskünfte erteilt Ihnen gerne unsere Pflegedirektorin,

Frau Daniela Klesel

unter der Telefonnummer +49 (0)7551 / 94 77- 5081 oder per Email unter

daniela.klesel@helios-gesundheit.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Karriereportal!