Ausbildung in Corona-Zeiten

Corona: Was das für unsere Azbuis bedeutet

Corona: Was das für unsere Azbuis bedeutet

Wie hat Corona die Pflege-Ausbildung in der Region Süd beeinflusst? Wir haben Torsten Knoll gefragt, Regionalleiter Bildungszentren Region Süd.

Welche Herausforderungen haben sich durch Corona in den letzten Wochen für den Unterricht ergeben?

Für unsere Schule, aber auch für unsere Auszubildenden, war das eine ganz neue Situation. Die Azubis durften plötzlich nicht mehr in der Schule unterrichtet werden. Wir haben uns jedoch schnell angepasst und alle Kurse mit E-Learning beschult. Hierzu benutzen wir die Helios Lernbar, Skype sowie Lernaufgaben.  Wir sind stolz darauf, dass der Stundenplan zu 100% eingehalten wird.

Torsten Knoll, Regionalleiter Bildungszentren Region Süd.

Wie haben Sie das geschafft?

Das war eine tolle Teamleistung. Unsere Lehrkräfte sind sehr engagiert und haben für ihren Unterricht eigens Lehraufgaben erarbeitet. Unsere Azubis haben per E-Mail oder Telefon immer Rückmeldung dazu erhalten. Außerdem wurden tägliche Skype-Konferenzen mit dem jeweiligen Kurs organisiert.

Einfacher wäre natürlich gewesen, wenn wir den theoretischen Unterricht hätten ausfallen lassen und die Azubis stattdessen auf Station in den Praxiseinsatz geschickt hätten. Wir haben uns aber bewusst dagegen entschieden, um die Azubis als  gesunde Ressource für den möglichen Ausnahmezustand bereit zu halten. Das war jedoch zum Glück nicht notwendig.

Wie sind die Azubis mit der neuen Situation umgegangen?

Nachdem die wichtigsten Fragen geklärt waren –woher bekomme ich Skype, woher erhalte ich einen Laptop, funktioniert das W-LAN usw. - war der Start in die E-Learning-Phase ohne größere Probleme möglich. Hier möchte ich unsere Azubis ausdrücklich loben – es ist toll, wie schnell diese sich der neuen Situation angepasst haben.

Wir haben diese schwere Zeit gemeinsam gut überstanden. Lehrer und Schüler dürfen stolz auf sich sein! Davon können wir in der Zukunft nur profitieren.

Dominik Döbke, Auszubildender am Helios Bildungszentrum Pforzheim

Eine Frage zum Schluss: Werden die Prüfungen in diesem Jahr wie geplant stattfinden?

Die Prüfungen werden alle wie geplant stattfinden. Es wird für die Auszubildenden kein Nachteil durch die Corona-Pandemie entstehen.