Die Helios Region Süd sucht:

IT-Applikationsspezialisten (m/w)

IT-Applikationsspezialisten (m/w)

Zünde den Turbo für Deine IT-Karriere! Werde IT-Applikationsverantwortlicher (m/w) für unsere Kliniken in München und Baden-Württemberg. P.S.: Wir waren nicht immer groß, aber schon immer schnell.

Offizielle Ausschreibung

  • Die Helios Region Süd sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Applikationsverantwortlichen/-spezialisten (m/w).

 

Wer sind Sie? Das möchten wir gerne herausfinden!

Wir freuen uns, wenn Sie diese Kriterien erfüllen:

  • Sie brennen für die IT und haben idealerweise ein abgeschlossenes IT-Studium oder eine vergleichbare Ausbildung. Auch ambitionierte Quereinsteiger und pfiffige Berufsanfänger haben bei uns eine realistische Chance.
  • Sie sind ein wahres Organisationstalent, sind es gewohnt Projekte selbstständig umzusetzen und Verantwortung zu übernehmen.
  • Bei Ihrer Arbeit finden Sie kreative Wege, verlieren Ihr Ziel jedoch nie aus den Augen. 
  • Sie sind ein/e geduldige/r Berater/in und verstehen sich als Dienstleister/in.
  • Sie hassen Denkverbote und lieben es bestehende Prozesse zu hinterfragen und zu optimieren.
  • Klinische Krankenhausbetriebssysteme - bevorzugt i.s.h.med: Sie verfügen über Berufserfahrung in der Implementierung, im Customizing und im Betrieb oder sind davon überzeugt, dass Sie sich zügig in diesen Bereich einarbeiten.
  • Krankenhausspezifische Prozess-Software: Kenntnisse in der Prozessanalyse, im Prozessdesign und in der Implementierung sind wünschenswert.
  • Idealerweise verfügen Sie über ein hohes technisches Verständnis im Bereich Datenbanken und Softwareentwicklung sowie über Kenntnisse in der Programmiersprache ABAP.

       

      Wer sind wir?

      Helios ist Europas führender privater Krankenhausbetreiber mit mehr als 100.000 Mitarbeitern. In Deutschland hat Helios 111 Akut- und Rehabilitationskliniken, vier Rehazentren, 17 Präventionszentren, 12 Pflegeeinrichtungen und betreibt zudem 89 Medizinische Versorgungszentren (MVZ).

      Die vier Kliniken im Großraum München (Dachau, Markt Indersdorf, München-West, München-Perlach) und die sieben Kliniken in Baden-Württemberg (Breisach, Karlsruhe, Müllheim,  Pforzheim, Rottweil, Titisee-Neustadt, Überlingen) bilden gemeinsam die Helios Region Süd.

      Welche Aufgaben erwarten Sie?

      • Anstehende Projekte: In enger Kooperation mit einem Team der Konzern-IT begleiten Sie die Umstellung auf IS-H bzw. i.s.h.med an Klinikstandorten in der Region Süd. Dabei zeigen Sie sich u.a. verantwortlich für die Implementierung, das Customizing und den reibungslosen Betrieb der Funktionalitäten und Module der klinischen Applikationen.
      • Zudem unterstützen Sie bei der Einführung von einzelnen, zu großen Teilen selbstentwickelten i.s.h.med Modulen an den Klinikstandorten der Region Süd.
      • Sie sind in regionaler Funktion für alle Standorte der Helios Region Süd zuständig.
      • Sie schulen, beraten und supporten Anwender, verwalten deren Stammdaten, vergeben Rollen und erstellen Berechtigungskonzepte.
      • Einführung, Wartung und Betreuung von Unternehmenslösungen und Customizing von Branchenlösungen im klinischen Umfeld
      • In Kooperation mit dem Schnittstellenteam führen Sie Subsystemanbindungen ein.
      • Sie arbeiten mit bei der Weiterentwicklung unseres stark ausgeprägten Servicegedankens.

        Was bieten wir Ihnen?

        • Ihr Dienstsitz ist frei wählbar an einem unserer Standorte im Großraum München und Baden-Württemberg.
        • Zu Beginn Ihrer Tätigkeit erhalten Sie eine strukturierte und fundierte Einarbeitung.
        • Wir beraten Sie zu Ihren Karrierechancen bei Helios und unterstützen Sie bei der Umsetzung Ihres persönlichen Karriereweges.
        • Damit Sie immer am Puls der Zeit bleiben, nehmen Sie an zahlreichen Weiterbildungen und Workshops teil.
        • Auf Grund unserer kurzen Wege und der flachen Hierarchien finden Ihre Ideen Gehör und werden schnell in die Realität umgesetzt.
        • Ihr Einsatz und Engagement ist uns ein angemessenes und leistungsorientiertes Gehalt wert.
        • Wir bieten Ihnen zahlreiche Vorzüge eines modernen Unternehmens, z.B. Betriebliches Gesundheitsmanagement, diverse Vergünstigungen und Zuschüsse.

        Braucht es noch mehr Argumente?

        Oder fragen Sie sich, warum wir uns noch nicht längst kennen? Wir uns auch!

        Ihr Ansprechpartner ist der Regionalleiter IT Mario Exnowski. Er liefert Ihnen auf Nachfrage weitere Argumente für uns und informiert Sie bei Bedarf umfassend zu der Stelle. Sie erreichen Herrn Exnowski unter mario.exnowski@helios-gesundheit.de oder T +49 172 5859207.

        Jetzt bewerben per E-Mail an bre-personal@helios-gesundheit.de oder über das Kurzbewerbungsformular.

        Unterlagen gerade nicht zur Hand?

        Schreiben Sie uns trotzdem und erklären Sie kurz, was Sie für die Stelle qualifiziert. Wir setzen uns dann mit Ihnen in Verbindung.