Personalreferent (m/w/d) mit Entwicklungspotenzial zur Stellvertretung

Personalreferent (m/w/d) mit Entwicklungspotenzial zur Stellvertretung

Die Helios Kliniken Schwerin gehören zu den Einrichtungen der Maximalversorgung und sind Akademische Lehrkrankenhäuser der Universität Rostock. Sie bestehen aus dem Klinikum Schwerin und der Carl-Friedrich-Flemming-Klinik und zählen zu den größten Krankenhäusern in Mecklenburg-Vorpommern. Als Maximalversorger mit 1542 Betten decken die Helios Kliniken Schwerin alle Fachbereiche der modernen Medizin ab. Im Interesse der optimalen Patientenversorgung sind 40 chefarztgeführte Kliniken und Institute, mehrere Funktionsabteilungen, Ambulanzen und Tageskliniken miteinander vernetzt. Das stationäre Leistungsspektrum wird durch die psychiatrischen Tageskliniken in Schwerin, Ludwigslust, Sternberg und Wismar, die onkologische Tagesklinik in Schwerin sowie Medizinische Versorgungszentren in Gadebusch und Schwerin ergänzt.

Die Lage im Norden Deutschlands ist ideal für Naturverbundene. Schwerin ist die Stadt der Sieben Seen und nah an der Ostsee gelegen.

Die Abteilung Personal der Helios Kliniken Schwerin GmbH deckt alle Bereiche des modernen Personalwesens ab. Zu den Aufgabengebieten gehören neben der umfassenden Betreuung der Beschäftigten die Personalakquise und -entwicklung sowie das Personalcontrolling. Die Abteilung Personal leistet einen wesentlichen Beitrag zur Umsetzung der Klinik- und Unternehmensziele.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unsere Abteilung einen Personalreferenten mit Entwicklungspotenzial (m/w/d) in Vollzeit.

Ihre Aufgaben

  • Beratung und Betreuung von Führungskräften und Mitarbeitern in allen personalrelevanten sowie arbeitsrechtlichen Fragestellungen
  • Bearbeitung und Weiterentwicklung/ Optimierung personalwirtschaftlicher Prozesse
  • Unterstützung und Weiterentwicklung im Bereich Personalcontrolling und Berichtswesen
  • Erstellen von Statistiken und Reports sowie Unterstützung beim Jahresabschluss
  • Konstruktive und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat und der Klinikleitung
  • Projektarbeit in verschiedenen HR-Themenfeldern

Ihr Profil

  • abgeschlossenes betriebswirtschaftliches oder juristisches Studium
  • mehrjährige Berufserfahrung im Personalbereich im Klinikumfeld
  • fundierte Kenntnisse im Arbeitsrecht
  • bereits Erfahrungen im Umgang mit einem Dienstplanprogramm
  • dienstleistungsorientierte Arbeitsweise
  • hohe Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit, Durchsetzungsvermögen, Termintreue
  • große Einsatzbereitschaft und hohe Flexibilität

Unser Angebot

  • Attraktive Vergütung mit allen Sozialleistungen
  • Finanzierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Kinderbetreuungsmöglichkeiten
  • Kostenfreie Zusatzkrankenversicherung Heliosplus (Standard Privatpatient)
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Zusatzurlaubstag für Nichtraucher
  • Kostenlose Nutzung des öffentlichen Personennahverkehrs in Schwerin

Kontaktmöglichkeit

Erste Auskünfte erteilt Ihnen gerne der Leiter der Abteilung Personal Schwerin und Region Nord, Herr George, unter der Rufnummer (0385) 520-20 16 oder per E-Mail unter rene.george[at]helios-gesundheit.de.

Bitte bewerben Sie sich über unser Karriere-Portal oder senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an:

Helios Kliniken Schwerin GmbH

Abteilung Personal

Wismarsche Straße 393-397

19049 Schwerin

Telefon: (0385) 520-25 09

Telefax: (0385) 520-70 04

E-Mail: personalwesen.schwerin[at]helios-gesundheit.de